Warum diese Frau nur 30 Tage lang Haustiernahrung isst. Und ist es in Ordnung?

Warum diese Frau nur 30 Tage lang Haustiernahrung isst. Und ist es in Ordnung?

Die Ernährung eines Tierhalters in Washington State geht an die Hunde.

Dorothy Hunter, die das Paws Natural Pet Emporium in Richland, Washington, besitzt, hat geschworen, 30 Tage lang nichts als Tierfutter zu essen, um auf die Ernährung von Haustieren und Menschen aufmerksam zu machen.

“Es gab eine Menge über die schlechten Nahrungsmittel für Menschen”, sagte sie auf dem YouTube-Kanal ihres Ladens. “Wir verkaufen ganzheitliche, natürliche Lebensmittel – gute Zutaten, USA-Produkte – bei Paws Natural Pet Emporium. Ich glaube an unsere Produkte und wie gut sie sind; Ich glaube tatsächlich, dass unsere Haustiere besser essen als wir. Mit dem gesagt, für den nächsten Monat, bis zum 19. Juli … werde ich für einen Monat Hundefutter essen. “

Hunter sagte gegenüber der NBC-Tochter KNDO, sie habe die Ladenregale aufgestockt, als sie hungrig wurde – und hatte eine Idee. “Ich hatte keine Zeit für einen Imbiss, also schnappte ich mir eine Tüte Leckereien von der Theke und sagte:, Wow, weißt du, diese lesen besser als normale Leute. ‘Also fing ich an, die Leckereien zu essen und ich dachte: “Weißt du, ich kann das 30 Tage lang machen.”

Dorothy Hunter will eat nothing but pet food for 30 days.
Dorothy Hunter wird 30 Tage lang nichts als Tierfutter essen.Heute

Canned Katzenfutter und nasses Hundefutter wurden zu ihrer Ernährung hinzugefügt. Sogar einige ihrer Angestellten haben sich ihr angeschlossen, um Haustiere zu probieren.

Und Hunter macht es mit Begeisterung. In demselben YouTube-Video sagte sie, sie hätte “sehr gute” gefriergetrocknete Cheddar-Leckerlis sowie grüne Bohnenchips, die auch für Hunde bestimmt sind. “Das ist eine wirklich gute Diät für mich, weil ich heute ein paar grüne Bohnen essen werde”, sagte sie.

In einer Aussage sagte die Nahrungsmittel- und Droge-Leitung TODAY, dass Haustiernahrung nicht für Menschen bestimmt ist, da Leute und Haustiere verschiedene diätetische Notwendigkeiten haben, aber notierten, dass beide mit Nahrungsmittelzusatzregelungen und frei von Krankheitserregern übereinstimmen müssen.

Das pet food store owner is trying to demonstrate how healthy her products are.
Der Tierfutterhändler versucht zu demonstrieren, wie gesund ihre Produkte sind, sagte sie.Heute

John Tegzes, ein Berater für Just Food For Dogs, der Tiernahrung aus Zutaten für den menschlichen Verzehr herstellt, sagte TODAY, dass, während er Hunters Botschaft der Überprüfung von Nährwertkennzeichnungen schätzt, er das Experimentieren mit Haustiernahrung nicht duldet.

“Wir sind uns der Zutaten nicht sicher”, sagte er. “Wir sind uns einer möglichen Kontamination nicht sicher. Und dann, ernährungsphysiologisch, ist es nicht unbedingt ausgewogen für die menschliche Ernährung. “

HEUTE Diät-und Ernährungs-Redakteur Madelyn Fernstrom sagte, die Suche nach weniger verarbeiteten Lebensmitteln ist schlau, aber Tiernahrung kann Sie in Gefahr für Lebensmittel übertragene Krankheit. “Es gibt viele unverarbeitete, ballaststoffreiche, nährstoffreiche Snacks, die für Menschen leicht verfügbar sind”, sagte Fernstrom. “Die Entscheidung, mit Tiernahrung als Langzeitoption zu experimentieren, ist ein ernährungsphysiologischer Negativfaktor und könnte Sie krank machen.”

Obwohl die Ernährungs- und Lifestyle-Expertin Arielle Haspel TODAY.com sagte, dass sie die Tierfutterdiät zunächst als “ekelhaft” empfand, kam sie herum, nachdem sie noch etwas darüber nachgedacht hatte. “Aber dann dachte ich mir:, Nun, ich könnte das vielleicht selbst machen. ‘Es hängt wirklich von den Zutaten ab.”

Haspel stimmte mit Hunter überein, dass die Menschen mit mehr Konsistenz konsistent beschriften müssen. “Es gibt wahrscheinlich Hundefutter auf dem Markt, die sicherlich gesünder sind als einige der Lebensmittel, die wir in unseren Supermärkten kaufen”, fügte sie hinzu. “Was ich sagen würde, ist, dass, wenn es für Hunde und Katzen vermarktet wird, nur sicherstellen, dass es essbar und kaubar ist, bevor Sie tatsächlich versuchen, es zu essen.”

In einem anderen YouTube-Video filmte Hunter selbst Kürbisfutter. Kurz bevor sie einen Bissen von Oma Lucys Organic Oven Baked Dog Treats nimmt, sagt sie, dass sie den Blaubeergeschmack bevorzugt und hinzufügt: “Das ist mein Frühstück.”

Folgen Sie TODAY.com Schriftsteller Chris Serico auf Twitter.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 46 = 47

Adblock
detector