Um einen Mann zu erwischen, lass ihn die Jagd machen

In ihrem Buch “Wie man ein Hepburn in einer Hilton World sein kann”, sagt Autorin Jordan Christy, dass Frauen höflich, gut gesprochen, liebenswürdig, charmant und nachdenklich sein sollten – trotz der Bilder, die von wilden Celebutanten verbreitet werden. In diesem Auszug schreibt sie, dass Frauen Männer nicht verfolgen sollten, um Liebe zu finden. Ein Ausschnitt.

Lass ihn kommen

Es stellte sich heraus, dass unsere Mutter Recht hatte – Damen sollten nicht den ersten Schritt machen. Lass uns ehrlich sein, willst du wirklich deinen Kindern sagen, “Das stimmt, Kinder, ich musste die Tür deines Vaters niederschlagen und ständig Umleitungen schaffen, um seine Aufmerksamkeit zu bekommen! Ich schickte mehrere SMS, trug meine kürzesten Röcke und warf mich praktisch auf ihn, bevor er mich bemerkte. Aber mach dir keine Sorgen, ich habe ihn irgendwann fertig gemacht! “Natürlich nicht. Wir alle wollen, dass sich ein Typ uns nähert, sich verliebend verliebt und nicht warten kann, um uns anzurufen. Wie machst du das möglich? Es ist überhaupt nicht kompliziert (zumindest nicht annähernd so schwierig und kompliziert wie wir Mädchen es schaffen). Sie werden sehen, wie, beginnend mit den Grundlagen der Datierung, die Wahrheit über Mädchen, die den ersten Schritt machen, die Wichtigkeit, eine gute Sache nicht zu ruinieren, warum er Sie anrufen muss und wann es in Ordnung ist, sie wegzugeben.

Vor allem leben wir in einer extrem betrügerischen Gesellschaft. Wir haben gesehen, wie Lindsay Lohan jede Woche mit einem anderen Typen (oder einem Mädchen) in einem Pool rummacht und die Kardashianer sich an jedes Stück Augenschmaus halten, das die Katze mit sich zieht. Lässiger Sex ist durch die Linse von Filmen so glamourös und Fernsehen. Instant Messaging, SMS und Video-Nachrichten sind die Norm zwischen Jungen und Mädchen. Aber die schmerzhafte Wahrheit im wahren Leben ist, dass nichts davon funktioniert. Warum? Weil es gegen die Grundgesetze der Natur verstößt, deshalb! Wenn Sie nichts anderes aus diesem Buch herauslesen, möchte ich, dass Sie diesen schlagzeilenträchtigen, dringlichen Nachrichten-, kritischen Notfall-, Vitalstat-Bericht hören: Wir machen uns selbst zu leicht zugänglich. Wie können Sie fragen? Lass mich die Wege zählen.

In keiner bestimmten Reihenfolge haben wir die folgenden Mittel, um einen neuen Typen zu verscheuchen: E-Mail, Facebook-Nachrichten, MySpace-Stalking, SMS, Anrufe, unangemeldet auftauchen, ihn einladen, und habe ich erwähnt, dass ich zu stark komme? Wir werden später näher auf diese Grausamkeiten eingehen und darüber sprechen, warum so zugänglich zu sein, nichts als ein Fluch ist, aber zuerst schauen wir uns an, wie es jemals zu diesem Punkt gekommen ist.

Es ist kein Geheimnis, dass wir Mädchen anfangen, über eine märchenhafte Hochzeit und eine glückliche Liebesgeschichte zu fantasieren, während wir gleichzeitig anfangen zu zahnen (ich habe immer noch ein Hochzeitsbuch, das ich im Alter von sechs Jahren zusammengestellt habe!). Beziehungen sind eine große Sache für uns. Wir wollen alles über den neuen Freund unseres Mitbewohners hören, müssen jedes Detail der bevorstehenden Hochzeit unseres Mitarbeiters erfahren und genau wie Jennifer Aniston über Brad Pitt jammern, als ob er uns betrogen hätte. Wir lieben es, TLCs A Wedding Story zu sehen, fieberhaft Us Weekly nach der neuesten blühenden Promi-Romanze zu scannen und jedes Mal zu schluchzen, wenn wir Sleepless in Seattle sehen. Wir verbringen Stunden damit, uns auf ein Date vorzubereiten, und noch mehr Zeit darauf, darüber nachzudenken, wie unsere potenziellen Kinder aussehen werden und ob unsere Initialen gut ineinandergreifen. Fazit: Mädchen lieben die Liebe.

Vor gut einem Jahrhundert (genau im Jahr 1870) schrieb William Shakespeare Hays ein wundervolles Lied mit dem Titel “Truly Yours”. Die Texte zeigen dir, dass dieses ganze Liebesroman-Dating-Ding schon lange auf sich warten lässt , und wir werden wahrscheinlich nicht die sein, die den gesamten Kurs bald ändern werden.

In diesen Texten haben wir die ganze Saga der Liebe und Romantik in ein paar Sätzen zusammengefasst: Typ trifft Mädchen, Typ verliebt sich in Mädchen, Typ kann nicht an irgendjemand außer ihr denken und ist besessen von Mädchen bis zum sterbenden Tag à la Das Notebook. Diese uralte Handlung könnte die schnelle Popularität des Films erklären. Ich weiß, dass alle Frauen diese Liebesgeschichte lieben, und so sehr sie auch meckern mögen, jeder Typ mag den Film auch (sogar mein Mann, der einen Bart hat, einen Lastwagen fährt und Holzfäller werden will) . Warum? Denn es ist ohne Zweifel die ideale, malerischste Illustration von Romantik: Jungs wollen, dass ein Mädchen jagt, und Mädchen wollen, dass ein Typ sie aufspürt.

Es war schon immer so – von Adam und Eva bis zu den Rittern, die den Turm hinaufkletterten, damit ihre Lady auf Jane Austens Generation galanter Herren wartete, die Briefe an ihre beabsichtigte, bis hin zu unserer realitätsbesessenen Ära von Girls Gone Wild schrieben. Jungs wollen immer noch das Mädchen verfolgen, und keine Menge von Handys, Sex-Tapes und IM-Konversationen werden das ändern. Ich bin mir nicht sicher, warum wir es plötzlich auf uns genommen haben, die strukturelle Struktur eines Menschen zu ändern, aber ich sage dir jetzt, es ist sinnlos. Die Umsetzung des Sadie-Hawkins-Tanzes im Jahr 1937 änderte nichts an den tief verwurzelten Verhaltensweisen von Männern und Frauen. Ich hasse es, es zu sagen, aber du wirst den Kerl nie bekommen, bis du ihn einfach den Typen sein lässt. Und was wollen die Jungs machen? Dinge jagen!

Manchmal fühlt es sich an, als wären wir die einzigen in diesem verwirrenden Zyklus, aber dieser ganze Prozess ist seit Anbeginn der Zeit da. Es ist Geschichte. Es ist Natur. Es ist nur so! Männer sind natürlich geborene Jäger – sie mögen den Nervenkitzel der Jagd. Deshalb jagen Jungs gerne Autos, bieten auf wertlosen eBay-Müll und gehen in den Wäldern jagen. Sie lieben eine gute Verfolgung. Sie sehen nicht viele von uns Frauen, die sich gegen Gegner durchsetzen, um an einem perfekten Sonntagnachmittag einen Schweinslederball zu ergattern, oder? Nee. Nach einem bevorstehenden Tornado oder einem katastrophalen Sturm sind wir normalerweise auch nicht an vorderster Front. Und während wir höflich Tee und Cupcakes für unsere Puppen und Freunde fixierten, waren die rauflustigen Nachbarjungs auf der Jagd nach dem Bösewicht und spielten Polizisten und Räuber. Es liegt in ihrer Natur zu jagen, jagen und aufzuspüren, und wenn Sie sich bereitwillig verfügbar machen (rufen, SMS, Stalking), haben die Jungs nichts mehr zu verfolgen. Und wenn es nichts gibt, wonach man jagen, träumen oder jagen könnte, haben sie wahrscheinlich schon das Interesse verloren.

Glaub mir nicht? Wenn Sie immer noch von der Ich-besorge-die-Kontrolle-nicht-er-Mentalität sind, alle stur und hartnäckig, dass wir einfach rausgehen und einen Mann erwischen, fordere ich Sie heraus, die Antworten auf die Frage zu betrachten gestellt zu zehn entzückenden, erfolgreichen, glücklich verheirateten Männern: Hat sie verfolgt, oder verfolgten Sie sie? Ihre Antworten zeigen, dass die Chancen gegen diejenigen sind, die versuchen, den Mut aufzubringen, um das erste zu tun.

Jeremy, verheiratet seit fünf Jahren: Ich musste Sarah unbedingt verfolgen. Sie war überhaupt nicht an mir interessiert, also ging ich hinaus und kaufte Konzertkarten, um ihre Lieblingsband zu sehen, um sie zu beeindrucken.

Herman, verheiratet achtundsiebzig Jahre: Ich traf Emma als ich achtzehn war und sie war gerade sechzehn. Ich war sehr nervös, als ich die Eltern um Erlaubnis bat, sie mitzunehmen, aber ich wusste nur, dass sie diejenige war und wusste, dass ich mich dafür entscheiden musste. So begannen wir uns zu sehen und waren zwei Monate später verheiratet. Das ist eine lange Zeit her!

Bo, verheiratet vier Jahre: Obwohl Claire und ich uns schon seit Jahren kannten, musste ich den ersten Schritt machen. Wir sahen uns das erste Mal seit Jahren, und sie sah einfach so gut aus, dass ich nach ihrer Nummer fragte und sie auf der Stelle fragte.

Joey, verheiratet elf Jahre: Ich musste Brandi hinterherlaufen. Sie ist gerade aus einer Beziehung rausgekommen und wollte eigentlich nichts mit mir oder irgendjemand anderem zu tun haben. Aber ich habe sie schließlich umgelegt und jetzt ist sie bei mir!

Greg, verheiratet zweiundvierzig Jahren: Ich musste Carol verfolgen. Zwei unserer gemeinsamen Freunde versuchten sogar, uns ein Date zu geben, aber sie weigerte sich! Also habe ich sie immer wieder gefragt, bis sie endlich zugestimmt hat. Wir gingen zusammen zu einem High School Basketball Spiel, und der Rest ist Geschichte.

José, verheiratet ein Jahr: Ich musste sie verfolgen. Ich traf Tina, als wir eine Show in einem kleinen Club in dieser obskuren Stadt in Alaska spielten. Ich dachte, sie wäre das schönste Mädchen, das ich je gesehen hatte, also begann ich nach der Show mit ihr zu reden, fragte nach ihrer Nummer und rief sie am nächsten Morgen als erstes an.

Christopher, verheiratet siebzehn Jahre: Ich musste die ganze Arbeit machen! Ich habe Kerry zum ersten Mal gesehen, als unsere Footballmannschaft an einem Freitagabend ihre Schule spielte. Sie war eine Cheerleaderin, sie war so süß, und ich wusste, dass ich ihr später etwas sagen musste. Also habe ich nach dem Spiel anderthalb Stunden gewartet, um mit ihr zu reden.

Al, verheiratet dreiunddreißig Jahre: Nun, wir waren nur in der achten Klasse, aber ich musste immer noch die Verfolgung machen! Ich schrieb Paula eine Notiz und fragte, ob sie ruhig bleiben würde. Sie sagte ja, und wir trafen uns alle in der High School und heirateten an dem Tag, an dem sie achtzehn wurde!

Jefferson, verheiratet neun Jahre: Ich habe Bonita bei einem Kirchenpicknick getroffen und musste sie definitiv verfolgen. Sie wollte nichts mit mir zu tun haben, aber ich ärgerte sie immer wieder und belästigte sie, bis sie endlich ein Date vereinbart hatte.

Ryan, verheiratet drei Jahre: Natalie kam mit einer Gruppe ihrer Freunde zu einer der Shows unserer Band. Ich sah sie in der Menge und wusste einfach, dass ich mit ihr reden musste, also denke ich, dass du sicher sagen könntest, dass ich sie verfolgt habe. Ich habe sie später gefunden, habe ihre Nummer bekommen und seitdem nicht mehr mit ihr geredet!

Mein süßer Junge Drew musste auch die Verfolgungsjagd machen – ich habe sogar zweimal abgelehnt, bevor ich einem Date zustimmte, weil ich dachte, dass er zu leise war. Er erzählte mir später, dass er außer sich war und sogar tagelang nicht essen konnte, weil er wusste, dass er mich heiraten wollte, aber ich schien nichts mit ihm zu tun zu haben! Zum Glück sammelte er die Würde, die er verlassen hatte, und fragte erneut, und wie sich herausstellte, war das dritte Mal der Zauber. Er brachte mich schließlich an den Ort, an dem ich meiner Schwester gesagt hatte, dass mein zukünftiger Ehemann mich zu unserer ersten Verabredung bringen sollte, und von dieser ersten Nacht an wusste ich, dass ich ihn auch heiraten würde.

Selbst Rockstars und Prominente müssen sich etwas anstrengen. Wenn es darum geht, dass Männer die Bezieher von Beziehungen sind, sagt Kelly Ripas gutaussehender Ehemann Mark Consuelos offen: “Ich glaube nicht, dass Jungs gerne auf ein Podest gestellt werden oder, wie du weißt, ihre Hintern geküsst haben … Ehrlich, diese Art von Freaks uns aus. Wir mögen definitiv eine Herausforderung. ”

Als Rob Thomas seine zukünftige Frau Marisol kennenlernte, war sie offensichtlich weder von ihm noch von seinem Aussehen beeindruckt, und er musste auch weitermachen. “Er sah schrecklich aus”, sagt sie. “Er trug Khaki-Kordelhosen, die er aus irgendeinem Grund bis zum Knie hochgekrempelt hatte. Er trug auch ein riesiges T-Shirt und einen Mops mit floppyfisherman’s Hut … Ich dachte nur: “Das ist so falsch und so tragisch.” Aber trotz ihrer Bedenken über seinen Sinn für Mode, gab sie ihm sie Nummer, als er danach fragte, und ein paar Monate später waren sie verlobt.

Ungeachtet des aktuellen Status, des Bankkontos, des Hintergrunds oder der Überzeugungen des Kerls wird er, wenn er interessiert ist, die Verfolgung übernehmen. Es gibt keine Notwendigkeit, die Wege der Natur zu stören! Das wird ihn nur abschrecken (und ich habe zu viele Geschichten, um das zu beweisen – frag mich irgendwann und ich wäre mehr als glücklich, sie zu teilen!). Von diesem Phänomen sagt die mutige und schöne Beyoncé: “Wenn du einen Typen wirklich nicht magst, sind sie alle über dich hinweg, und sobald du dich benimmst, wie du sie magst, sind sie nicht mehr interessiert.”

Also wie vermeidest du die Anhängsel-und-Verzweiflung-Handlung und lässt ihn trotzdem wissen, dass du verfügbar bist? Alles läuft darauf hinaus, sich nicht zu zugänglich zu machen. Es ist nicht gerade eine Frau aus dem ersten Jahrhundert, die ich dazu befähige, dies zu sagen, aber Sie müssen ihn einfach anrufen. Grace Kelly sagte einmal: “Die Emanzipation der Frauen hat sie dazu gebracht, ihr Geheimnis zu verlieren.” Und das Geheimnis einer Frau ist einer der größten Anziehungsfaktoren für einen Mann. Also, wenn Sie im Zweifel sind, legen Sie einfach diese Telefone weg und halten Sie sie dort, weil das Wählen seiner Ziffern vier Stunden, nachdem Sie sich getroffen haben, ihn nur abstellen wird. In der Tat, hier ist eine Liste von Aktivitäten, von denen während der ersten Umwerbungsphase Abstand genommen wird (die von der ursprünglichen Sitzung bis zu mehreren Monaten auf der Straße reichen kann – Sie werden wissen, wann diese Zeit vorbei ist, wenn er Sie bittet, ausschließlich seine zu sein! ).

Den ersten Anruf tätigen – die einzige Möglichkeit, ihn anzurufen, ist, wenn er Sie zuerst anruft und eine spezifische Nachricht hinterlässt, die Sie auffordert, ihn zurückzurufen. Es gibt keine Ausnahmen, einschließlich “Vielleicht hat er meine Nummer verloren” oder “Er ist wirklich beschäftigt, also hat er wahrscheinlich einfach vergessen” oder “Er hat schlechten Service, also sollte ich ihn einfach anrufen.” Wenn er ernsthaft an dir interessiert wäre, würde er es tun niemals, ich wiederhole, NIEMALS die Nummer verlieren, und er würde leicht in eine dunkle Gasse gehen, um ein paar Servicebars auf seinem Handy zu bekommen.

Unaufhörlich SMS – vor allem zwei Stunden, nachdem du ihn getroffen hast, um zu sagen, wie sehr du das Shirt mochtest, das er heute Abend trug. Nichts entzieht der schwer fassbaren weiblichen Mystik schneller als eine Textnachricht, die Ihre innersten Gedanken und Gefühle zeigt. Lass ihn hoffen, wundern und Butterfliegen bekommen. SMS lassen ihn nicht mehr wollen.

Soziale Netzwerkinteraktion – nichts sagt übereifrig wie eine gruselige MySpace-Freundschaftsanfrage, und ich muss noch ein Mädchen treffen, das mit einem Kerl endete, den sie online verfolgt hat. Wenn er interessiert ist, wird er dich finden. Und selbst dann sollten Sie sich nicht in eine E-Message / IM-Situation einmischen. Wenn er wirklich interessiert ist, wird er mit dir sprechen und dich persönlich sehen wollen, also brauchst du keine bizarre Online-Beziehung zu beginnen.

Zu aufschlussreiche Updates – Sie müssen diesen Impuls völlig ignorieren, um zu Ihrem Zimmer und Blog zurückzukehren, dass Sie gerade den Mann Ihrer Träume getroffen haben. Es wird unweigerlich zu ihm kommen, dass du von ihm besessen bist, und er wird annehmen, dass du ein bisschen batty bist und du wirst ohne Angst sein. Jungs wollen nicht hören, dass du ihre Hochzeit planst oder ihre ungeborenen Kinder nennst (selbst wenn du es bist!), Also lass uns die emotionalen Facebook Updates und die Tell-All Twitters überspringen.

Plane dich an strategischen Punkten – der unnatürliche Akt, in seinen Hangouts herumzuhängen, ist nicht nur transparent, sondern auch komisch. Ich bin davon überzeugt, dass, wenn du wirklich dazu bestimmt bist, mit jemandem zusammen zu sein, du dein Haus nicht zu einer bestimmten Zeit verlassen musst, dich stundenlang im Gebüsch verstecken musst und dann magisch materialisiert bist, frisch aussehend, überrascht sieh ihn, und sehr verfügbar. Für die Aufzeichnung, das Fahren durch sein Haus oder Wohnung mehrmals täglich funktioniert auch nicht.

Wenn er einmal liebevoll in deine Augen geschaut hat und gesagt hat, dass er sich mit niemandem mehr vorstellen kann, kannst du jederzeit anrufen und schreiben. Bis dahin ist es der Schlüssel, dass er mehr will. Und das kannst du nicht tun, wenn du aus dem 24/7 Glühen dieses Handys bräunen wirst, und ihn unbeherrschend über jedes Detail deines Tages informierst, während du unauffällig in Andeutungen von Ehe und Enkelkind schlüpfst. Zum Glück, wenn er seine unsterbliche Liebe bekennt, bedeutet es, dass er so in dich verliebt ist, dass du ihn nicht loswerden kannst – bald wirst du ihn höflich bitten, dich für ein paar Stunden allein zu lassen damit Sie etwas Arbeit erledigen können!

Einer meiner Lieblingsschriftsteller aller Zeiten, Vom Scarlett O’Hara gegangen, sagte: “Warum muss ein Mädchen so albern sein, um einen Ehemann zu bekommen?” Nach den Taten der meisten Frauen heutzutage zu urteilen, könnte man denken Genau das müssen wir tun. Zwischen Tila Tequilas entwürdigenden Nutten-ähnlichen Mätzchen und dem Großteil der Hot-Tub-und-Champagner-Spielereien der Bachelor-Teilnehmer ist albern eine Untertreibung. Aber in Wirklichkeit suchen die meisten Leute nicht dumm. Sie wollen einfach ein lustiges, schlaues, bodenständiges Mädchen, das sie nach Hause mitnehmen können.

Auszug aus “Wie man ein Hepburn in einer Hilton World wird” von Jordan Christy. Copyright © 2009 von Jordan Christy. Nachdruck von Center Street, einer Abteilung der Hachette Book Group, New York, NY. Alle Rechte vorbehalten.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

69 − = 66

map