Treffen Sie den 78-jährigen “Großvater von CrossFit”, der Sie wahrscheinlich zum Bankdrücken bringen kann

Geburtstage bieten den meisten Menschen die Möglichkeit sich zu entspannen und zu verwöhnen. Sie haben ein paar Drinks mit ihren Kumpels. Sie blasen einen Kuchen voller Geburtstagskerzen aus, umgeben von ihren Lieben. Sie entspringen einem schicken Wochenendausflug.

Nur ein paar wenige gefoltert und herausfordernd mit einem brutal schwierigen Training, das fast 100 Liegestütze, 100 Klimmzüge und 100 Kniebeugen umfasst. Vor allem, wenn sie fast 80 Jahre alt sind.

Aber genau so hat Jacinto Bonilla, der sogenannte “Großvater von CrossFit”, an seinem 78. Geburtstag geläutet.

Schau dir diesen 78-jährigen Großvater an, wie er ihn während eines CrossFit-Trainings tötet

Jul.19.201702:30 Uhr

Jedes Jahr seit seinem 69. Geburtstag hat Bonilla – der im wahrsten Sinne des Wortes ein Großvater (von 12) ist – am 3. Juli eine Wiederholung zu seinem Signature Birthday Workout hinzugefügt, das auch als “Jacinto Storm” bekannt ist virale, mit CrossFit-ers auf der ganzen Welt teilnehmend im Jacinto-Sturm, um den Septuagenarian New Yorker zu ehren.

Dieses Jahr war keine Ausnahme, mit Athleten in CrossFit-Studios von Kalifornien nach Connecticut und von Deutschland nach Brasilien. Das brutale Training beginnt mit 78 Doppel-Unders am Springseil, gefolgt von 78 Kniebeugen, 78 Liegestützen, 78 Klimmzügen, 78 Wall-Ball-Schlägen, 78 Kettlebell-Schaukeln, 78 Kreuzheben mit einem 90-Pfund-Gewicht – und nur zum Spaß , endet mit einer weiteren Runde von 78 Doppelunters.

Der Jacinto Storm ist eine bemerkenswerte Leistung für selbst engagierte CrossFit-Enthusiasten – geschweige denn eine mit fast acht Jahrzehnten auf der Erde.

Für dieses Geburtstagstraining gab Jacinto fast zwei Dutzend Menschen (von denen die meisten ungefähr die Hälfte seines Alters waren) letzte Worte, die kamen, um mit ihm an der CrossFit Hell’s Kitchen zu trainieren. “Tu dir nicht weh”, warnte der kahlköpfige Senior mit einem flaumigen weißen Schnurrbart und Bart.

Fast two dozen people came to do the
Fast zwei Dutzend Leute kamen im Juli dieses Jahres im “CrossFit Hell’s Kitchen” in New York City zum “Jacinto Storm” Workout mit Jacinto.Aliyah Frumin

Während er sich methodisch durch alle sieben Übungen arbeitete, bejubelten ihn seine Fitnessbegeisterten während des gesamten einstündigen Trainings. Während mehrere Teilnehmer auf modifizierte Versionen der Übungen zurückgriffen, machte Bonilla langsam und stetig jede einzelne Wiederholung vollständig.

Die ganze Klasse brach in Applaus aus, als er sein letztes Double untermachte. Außer Atem und schweißgebadet sagte Bonilla allen: “Wenn du weiter so weitermachst, wird dir auch mit 78 nichts passieren.”

Diana Linares, 43, sagte, sie wolle während des Trainings aufgeben. “Aber als ich nach links schaute und sah, dass Jacinto alles gab, musste ich weitermachen.”

Ted Ely, ein 32-Jähriger, der zusammen mit Bonilla für etwa sechs Jahre gearbeitet hat, hatte ähnliche Vorbehalte für den Großvater von CrossFit. “Wann immer er hier ist und ich hier bin, trainiere ich neben ihm, weil er mich dazu bringt, härter zu drücken. 78 zu sein und mit vielen Kindern in meinem Alter mitzuhalten, ist wahnsinnig. “

Wie lange wird Bonilla den Jacinto Storm weiterführen? “Bis ich nicht mehr bin”, sagte Bonilla, die 1939 geboren wurde – als Franklin D. Roosevelt Präsident war.

Aussehen at those muscles!
Schau dir diese Muskeln an!Laura Spotteck

Fitness war immer wichtig für Bonilla, die als Teenager in New York City im spanischen Harlem mit dem Boxen begann. Er übte auch Kampfkünste, lief Marathons und war ein Bodybuilder.

Bonilla hörte 2006 zum ersten Mal von CrossFit, nachdem sie einen Artikel über das hochintensive Fitness-Regime in Men’s Health gelesen hatte. Zu der Zeit sagte er, dass es in der Stadt keine CrossFit-Fitnessstudios gäbe. Aber kurz danach, als er durch den Central Park ging, sah er einige Männer, die ein Bodyweight-Workout aus Klimmzügen, Liegestützen und Kniebeugen machten. “Sie haben mir gesagt, dass es CrossFit ist … Ich fragte, ob ich mitmachen könnte und sie sagten ‘ja’.” Von diesem Punkt an war Bonilla süchtig.

Bonillas Reise zu CrossFit war nicht immer einfach. Er wurde 2008 mit Prostatakrebs diagnostiziert und musste einige Monate zur Behandlung absetzen. Selbst jetzt wird er erstickt, als er seinen Kampf gegen die Krankheit beschreibt – und wie er sich von seinem Job als Röntgentechniker zurückzog, eine Arbeit, die er liebte. Obwohl es ihn nicht ein wenig verlangsamt hat.

“Heute fühle ich mich großartig”, sagte Bonilla, der auch CrossFit in seinem Fitnessstudio leitet, das nach seinem Geburtsjahr CrossFit 1939 heißt.

Jacinto Bonilla (center) with his son Anthony Bonilla (right) and grandson Tash Bonilla (right).
Jacinto Bonilla (Mitte) mit seinem Sohn Anthony Bonilla (rechts) und Enkel Tash Bonilla (rechts).Mit freundlicher Genehmigung von Jennifer Ciannella.

Er fuhr schließlich fort, an den CrossFit Spielen teilzunehmen, die 2011 und Platz 8 in 2011 für seine Altersgruppe belegten. Bonilla tritt bei den diesjährigen Spielen nicht an, aber er hofft, mit 80 wieder antreten zu können. “Ich gebe mir zwei Jahre, um dorthin zu kommen”, sagte er.

Das bedeutet, fünf Mal pro Woche CrossFit zu machen, etwas, von dem Bonilla sagt, dass er es wegen seiner hohen Intensität, aber seiner funktionalen Natur liebt.

“Jacinto ist ein Spitzensportler. Die Leute verstehen das nicht. Er ist 78 Jahre alt, aber er ist ein Spitzensportler “, sagte Anthony Preischel, Besitzer von CrossFit Hell’s Kitchen, der Bonilla vor fünf Jahren bei einem Gewichtheber-Seminar in Texas traf. “… Seine Energie ist erstaunlich. Er ist einer der unterstützendsten Menschen im Fitnessstudio. Er trainiert hart. Er schubst andere Leute dazu, auch wirklich hart zu trainieren. “

Trotz der Tatsache, dass Bonilla gegen 80 geht, sagt er, er fühle sich Jahrzehnte jünger.

“Ich fühle mich einfach nicht wie in meinen 70ern. Ich habe nicht einmal das Gefühl, dass ich in meinen 60ern bin. Ich fühle mich wie in meinen 50ern “, sagte er.

Aber wenn er den Jacinto Storm macht, sieht und wirkt er noch jünger.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

5 + = 9

Adblock
detector