Robin Givens über häusliche Gewalt: Ray Rice-Vorfall ist “ein Spiel-Changer”

Die Schauspielerin und Aktivistin Robin Givens glaubt, dass der Angriff von Ray Rice auf seine Frau, der auf Video festgehalten wird, einen Wendepunkt in der Diskussion über häusliche Gewalt im ganzen Land darstellt. 

“Diese Unterhaltung ist wegen dieses Videos zu einer anderen Unterhaltung geworden”, erzählte Givens Maria Shriver in einem exklusiven Interview am Freitag. “Wie schwierig es auch für diese arme Frau ist, sie wird mir und anderen Frauen helfen, nur um das zu glauben ist in der Tat möglich, dass dies Frauen passiert. ” 

Givens sagte, mehr Männer gegen häusliche Gewalt aufstehen zu können, habe auch zur Sensibilisierung beigetragen. 

“Ich denke, weil es auf diese Weise passiert ist, mit Fußball, diesem männlichen Ding, aufzustehen und zu sagen: ‘Auf keinen Fall, das ist nicht richtig, es hört hier auf’, es ist ein Spiel-Wechsler für uns alle ” Givens sagte. 

Darstellerin and activist Robin Givens spoke with Maria Shriver about her own experiences with domestic violence from her former marriage to boxer Mike Tyson in discussing the situation with former NFL player Ray Rice and his wife.
Heute

“Ich denke in vielerlei Hinsicht wegen der sozialen Medien wird dieses Gespräch nie das gleiche sein”, sagte Grivens und bezog sich auf die Hashtags # WhyIStayed und #WhyILeft, die viele Frauen, die in missbräuchlichen Beziehungen waren, dazu brachten, ihre Gründe für beide zu teilen bei ihrem Missbraucher bleiben oder ihn letztendlich verlassen. 

“Du kannst es nicht mehr so ​​sehr verstecken. Ich denke an meine Erfahrungen, wenn es auf Band gewesen wäre. Diese Aufzüge, die durch den Flur geschleift werden – wenn das auf Band gewesen wäre, dann ist es plötzlich eine andere Unterhaltung. “

Robin Givens über Missbrauch: “Ich dachte, ich würde sterben”

Sep.11.201402:46

In einem Artikel im TIME-Magazin mit dem Titel “Why I Stayed” schrieb Grivens Anfang dieser Woche über ihre Erfahrungen in einer missbräuchlichen Beziehung aus ihrer kurzen Ehe mit Boxer Mike Tyson im Jahr 1988 und wie Social Media und Video die Art, wie wir diesen Typ betrachten, verändert haben von Beziehungen. Als Givens das TMZ-Video von Rice sah, wie er seine jetzige Frau Janay auspeitschte, weckte das Erinnerungen an ihre heikle Ehe mit Tyson. 

“Als ich dann das zweite Video von ihm sah, wie Janay Rice bewusstlos geschlagen wurde, dachte ich, das ist genau das, was mir passiert ist”, schrieb sie. “Der einzige Unterschied war, dass ein Türsteher mich über die Schulter trug , aus der Wohnung meines Verlobten und in ein Auto. ” 

Tyson, den Givens 1989 scheiden ließ, reagierte nicht auf die Anfragen von TODAY. Während eines Interviews mit Barbara Walters im Jahr 1988 sagte Givens, dass Tyson Zeiten hatte, in denen er seine Beherrschung nicht kontrollieren konnte und dass “er schüttelt, er schubst, er schwingt” in Givens. 

Givens and boxer Mike Tyson were married in 1988 and divorced in 1989 after a volatile marriage.
Givens und Boxer Mike Tyson wurden 1988 verheiratet und 1989 nach einer volatilen Ehe geschieden. Heute

Givens ging auch auf den Standpunkt ein, dass Rices Frau verdiente, was mit ihr geschah, weil er ihn provozierte. 

“Warum wird der Täter zum Opfer?” Givens sagte. “Warum wollen wir diese Männer schützen? Was ist mit unserer Gesellschaft, was ist mit uns als Frauen, dass wir das Bedürfnis haben, sie zu schützen?”

Shriver fragte, was junge Frauen von der Kontroverse nehmen sollten.

“Sie spüren die Warnsignale tief in Ihrem Bauch – und Sie müssen dem folgen.”

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, Opfer häuslicher Gewalt geworden sind, wenden Sie sich an YWCA USA, den größten Anbieter von Dienstleistungen für Frauen und Familien in den USA, die von häuslicher Gewalt betroffen sind.

Folgen Sie TODAY.com Schriftsteller Scott Stump auf Twitter und Google+. 

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

55 − = 48