Patti Davis denkt über den Verlust von Vater Ronald Reagan an Alzheimer nach

Patti Davis denkt über den Verlust von Vater Ronald Reagan an Alzheimer nach

Patti Davis ist die Tochter des verstorbenen US-Präsidenten Ronald Reagan und First Lady Nancy Reagan. Ihr Der Aufsatz erschien zuerst in Maria Shrivers Sonntagszeitung, einem kostenlosen wöchentlichen digitalen Newsletter für Menschen mit Leidenschaft und Sinn.

Als ein dichter Nebel am 5. Juni 2004 abgebrannt war, nahm mein Vater seinen letzten Atemzug. Augenblicke vor diesem Atemzug öffnete er seine Augen, die er seit fast einer Woche nicht mehr getan hatte. Und sie waren wieder blau, das waren sie seit mehr als einem Jahr nicht mehr. Als Alzheimer über einen Zeitraum von zehn Jahren immer mehr von ihm eroberte, waren sie zu einer trüben blaugrauen Farbe verblasst.

Aber an diesem Tag brannte seine Seele durch den Schaden an seinem Körper. Er tauchte auf – seine Augen funkelten, sein Gesicht war wachsam. Er sah meine Mutter an, und dann war er weg. Draußen roch die Luft nach Jasmin; Es ist die Jahreszeit, in der weißer Stern Jasmin in Kalifornien blüht. In der Luft war es still und still. Das Leben geht nach einem Tod weiter, aber es geht anders weiter.

Rückblende: Nancy Reagan denkt über die Ehe mit Ronald nach

Mär.06.201607:50 Uhr

Der Tod arrangiert uns neu – stürzt die Wände um uns herum und lässt den Boden unter uns fallen. Manchmal, wenn wir Glück haben, ist der Moment des Todes wunderschön; Der Tod meines Vaters ist in dieser Kategorie. Jedes Jahr, wenn sich der Juni nähert, ziehe ich diesen Moment näher heran und untersuche ihn noch einmal. Denn wenn wir es zulassen, kann der Tod uns über das Leben lehren.

Ronald Reagan with his wife Nancy Davis, and 2 children, Patricia Ann, and Ronald Prescott.
Ronald Reagan und seine Frau Nancy mit Patricia Ann und Ronald Prescott. (Foto von CBS über Getty Images)CBS über Getty Images

Meine Begründung, mein Mantra für das Jahrzehnt der Krankheit meines Vaters war meine Überzeugung, dass seine Seele nicht Alzheimer haben könnte. Jenseits der gebrochenen Synapsen in seinem Gehirn, jenseits des kognitiven Verfalls, jenseits der Worte, die er nicht mehr finden konnte, glaubte ich, seine Seele ruhte und beobachtete, so klar und rein wie die Ewigkeit. Als er diese Erde verließ, ließ er mich wissen, dass ich recht hatte.

Während der Jahre seiner Krankheit gab ich mich bereitwillig zu trauern. Ich wendete jeden Weg ab, auf den er mich stieß, watete in seine tiefsten Gewässer, ergab sich dem Auf und Ab. Ich weiß, in Elizabeth Kubler Ross fünf Phasen der Trauer, Leugnung ist die erste Stufe. Aber aus irgendeinem Grund habe ich diese Phase ausgelassen. Ich akzeptierte von Anfang an, dass ich meinen Vater an diesen mysteriösen Piraten namens Alzheimer verlor, und ich tat, was mein Vater mir als Kind beigebracht hatte – ich sprach mit Gott. Viel. Ich weiß, dass es in diesem Zustand war, zu beten und Gott zu bitten, mich zu führen, wenn der Gedanke an seine Seele, die keine Alzheimer-Krankheit hat, zu mir kam – wie ein Seil, das mir für die rauhen Gewässer übergeben wurde. Halte das fest, dachte ich, und du wirst nicht ertrinken.

Reagan And family
Circa 1955: Familienfoto von Ronald Reagan, Nancy Davis, ihrer Tochter Patti Davis und ihrem kleinen Sohn Ron Jr. (Foto von Hulton Archive / Getty Images)Getty Images

Jedes Jahr behandle ich den Tag des 5. Juni mit ungewöhnlicher Zärtlichkeit und Ehrfurcht vor dem, was ich erleben durfte. Ich sah Leben und Tod den Besitzer wechseln. Ich sah die Flamme der Seele meines Vaters, die von Krankheit ausgelöscht wurde. Ich denke, er möchte, dass ich diesen Tag in meiner eigenen Seele verfolge, mich daran erinnere, was ich gelernt habe und dankbar für die Lektion bin. Es mag seltsam klingen, aber ich denke an den 5. Juni als eine Art Geburtstag.

Um inspirierende und informative Inhalte wie dieses Stück jeden Sonntagmorgen direkt in Ihren Posteingang zu bekommen, klicken Sie hier, um sich anzumelden.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

17 + = 24

Adblock
detector