Oprah Winfrey's 5 Go-to-Diät Tricks zum Abnehmen

Oprah Winfrey’s 5 Go-to-Diät Tricks zum Abnehmen

Als Oprah Winfrey ihre Partnerschaft bekannt gab und beschloss, in Weight Watchers zu investieren, verzeichnete das Unternehmen einen Anstieg der Aktien um 20 Prozent. Sie ist seit 26 Pfund verloren – während sie weiter (keuchen) Brot essen.

Gestern Abend hat die 62-Jährige in einem live Web-Call exklusiv für Weight Watchers-Mitglieder einige ihrer größten Tricks gezeigt, um auf dem richtigen Weg zu bleiben. Die meisten beginnen mit einfachen Veränderungen im Lebensstil.

VERBINDUNG: Oprah enthüllt ihre Gewicht-Verlust-Transformation

1. Gehen Sie so oft wie möglich mit Meeresfrüchten.

“Meeresfrüchte ist dein Freund!” sagte Winfrey. Auf einer kürzlichen Reise nach Australien entdeckte sie ihren neuen Lieblingsfisch: Barramundi. Auch als asiatischer Seebarsch bekannt, kann der nachhaltige Fisch in den USA manchmal etwas schwer zu finden sein, weshalb er sich oft für Kabeljau entscheidet.

Sie ist auch ein Fan von chilenischen Seebarschen und Lachsen, hat sie aber nicht mehr so ​​oft wie früher, weil sie fettere Fische sind, die höhere Punktewerte auf dem Programm haben. Ihre größte Meeresfrüchte-Epiphanie: Sie hat gerade herausgefunden, dass 77 große Garnelen (ja, 77 Stück Garnelen) nur sechs Punkte auf dem Programm sind (das entspricht etwa 3/8 Pfund Wildlachs).

2. Befriedigen Sie Ihr Verlangen nach einem herzhaften und knusprigen Snack mit diesem einen Gemüse.

“Ich liebe Jicama, weil du einen Knirschen bekommst”, sagte sie. Auf dem Markt oft übersehen, hat dieses große, knollenförmige Wurzelgemüse eine ungenießbare dünne braune Haut, die es unattraktiv erscheinen lassen könnte.

VERBINDUNG: Eine “Botschaft der Hoffnung”: Kann Oprah’s Weight Watchers Investition helfen, Gewicht zu verlieren?

Aber schälen Sie es zurück und das saftige Fruchtfleisch hat einen süßen, nussigen Geschmack und ein sättigendes Knirschen. Wenn Sie wie Winfrey sind und feststellen, dass eine Tüte knuspriger Pommes Frites ein auslösendes Nahrungsmittel sein kann, ist Jicama eine gute Ersatzoption.

3. Machen Sie Spaghetti Squash mehr wie echte Spaghetti.

Lass uns real werden. Spaghetti Squash kann Spaghetti ähneln. Aber ehrlich gesagt, tut es das nicht Ja wirklich schmecken oder haben das zähe und befriedigende Mundgefühl von al dente pasta.

VERBINDUNG: Oprah Gespräche kämpfen in neuen Weight Watchers ad: “Es geht nicht nur um das Gewicht”

Ein echter Feinschmecker, Winfrey bekommt dies und fügt etwa 3/8 einer Tasse (oder zwei Punkte wert) von echten Nudeln für eine bahnbrechende Lösung.

4. Das Geheimnis, Kartoffelbrei Blumenkohl genauso gut wie Kartoffelbrei zu machen.

Anstelle von traditionellem Kartoffelbrei wählt Winfrey Blumenkohlbrei, weil er einen niedrigeren Punktewert hat. Aber als sie sechs bis acht Gäste zum Abendessen hat, mischt Winfrey einen ganzen Blumenkohlkopf und fügt nur eine Kartoffel hinzu.

Diese einfache Zugabe fügt so viel von einer reichen und cremigen Textur hinzu, dass ihre Gäste nicht einmal merken, dass sie hauptsächlich Blumenkohl essen.

5. Trinken Sie mehr Wasser!

Winfrey mag zwar “kein Wasser”, obwohl sie weiß, dass sie mehr haben sollte. Sie versucht, an mit Früchten durchtränktem Wasser zu nippen (sie ist nicht damit beschäftigt) und versucht gerade, sich selbst dazu zu bringen, mehr zu trinken, indem sie ihrem H20 Ingwer und einen Hauch Vanille beifügt – aber nicht sehr enthusiastisch.

VERBINDUNG: Studie bietet mehr Beweise, dass Trinkwasser helfen kann, Kalorien zu schneiden

Auf dem Weg zur Selbstverbesserung ist dies eine Hürde, an der sie immer noch arbeitet, um ihr zu helfen, ihr Abnehmziel zu erreichen.

Oprah zeigt Gewichtverlust auf spätem O-Zeitschrifteinband

Mar.11.201602:51

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

76 − 73 =

Adblock
detector