Nach Gewichtszunahme und Herzschmerz transformiert Mama sich selbst, indem sie 105 verliert

Nachdem Betsy Ayala nach der Geburt ihrer Tochter nicht abnehmen konnte, fühlte sie sich überwältigt und deprimiert. Aber nachdem sie eine SMS mit ekligen Bemerkungen über ihr Gewicht gelesen hatte, wurde Ayala motiviert. Sie fing an, besser zu essen und zu trainieren. Heute ist sie 105 Pfund runter!

Wie diese Mutter in 3 Jahren 105 Pfund verloren hat

Jan.18.201700:59

“Ich war einfach verzweifelt, mich besser zu fühlen”, sagte Ayala, 34, TODAY. “Ich wollte am Anfang nicht abnehmen. Ich brauchte nur eine bessere Ernährung. “

VERBINDUNG: 8 gesunde Schritte, die dieser Braut geholfen haben, 110 Pfund vor ihrer Hochzeit zu verlieren

Während ihres Lebens trug Ayala, die in Houston lebt, zusätzliches Gewicht auf ihrem 5’6 “Rahmen. Als sie vor vier Jahren schwanger wurde, gewann sie etwa 50 Pfund und wiegte 262 Pfund. Drei Monate nach ihrer Tochter, Isabella, Ayala Sie hatte immer noch kein Babygewicht verloren, ein Familienmitglied schlug vor, Herbalife zu versuchen und langsam begann sie, Gewicht zu verlieren.

Betsy Ayala
Betsy Ayala wollte abnehmen und gesund sein, um ein gutes Vorbild für ihre Tochter zu sein.Mit freundlicher Genehmigung von Betsy Ayala

Aber nachdem sie einen launigen Textaustausch gelesen hatte, nahm Ayala die Dinge ein wenig in die Höhe. Sie stolperte über eine Unterhaltung zwischen ihrem damaligen Ehemann und seiner Geliebten, wo die beiden ihr Gewicht kritisierten. Ayala war verblüfft. Ihr Ehemann war nicht nur untreu, sondern er machte sich auch über sie lustig.

“Was gesagt wurde, ist was gestochen. Es war eine sehr wunde Stelle “, sagte sie.

Während das Paar versuchte, an ihrer Ehe zu arbeiten, erkannte Ayala, dass sie sich ändern musste.

Betsy Ayala
Als sie mit ihrer Tochter schwanger wurde, gewann Betsy Ayala 50 Pfund, die sie zu verlieren versuchte. Drei Jahre später verlor sie 103 Pfund.Mit freundlicher Genehmigung von Betsy Ayala

VERBINDUNG: 7 Schritte, die dieser Frau geholfen haben, 225 Pfund im Alter von 63 zu verlieren

“Die Veränderung ist wirklich passiert, als sich mein Mann und ich getrennt haben”, sagte sie. “Alt mich ist fertig. Ich werde nicht mehr damit kämpfen. Ich möchte ein gutes Vorbild für meine Tochter sein. “

Sie begann an drei Tagen in der Woche mit ihrer Schwester Tanzunterricht zu nehmen. Dann versuchte sie mit einem Freund zu rennen. Zuerst rannte sie einfach von Baum zu Baum, bis sie ihre Ausdauer aufgebaut hatte. Irgendwann ging sie ins Fitnessstudio, wo sie zu heben lernte. Dann konzentrierte sie sich auf gesundes Essen. Sie schnitt Alkohol, Junk Food, Soda und Süßigkeiten.

“Ich möchte, dass die Leute verstehen, wo du gerade in deinem Leben bist, die Dinge, die dir passieren, bedeutet nicht, dass du so bleiben musst”, sagte der Wellness-Coach von Herbalife.

Betsy Ayala
Betsy Ayalas Tochter, Isabella, motivierte sie, 105 Pfund zu verlieren. Mit freundlicher Genehmigung von Betsy Ayala

VERBINDUNG: Frau fällt 350 Pfund und ermutigt andere, “niemals aufzugeben”

Heute bleibt Ayala mit ihrem Ex-Ehemann befreundet und sagt, er sei stolz auf sie. Hier sind ein paar ihrer Tipps für andere Menschen, die kämpfen, um Gewicht zu verlieren:

1. Tu etwas, was du liebst.

Als Ayala anfing zu trainieren, tanzte sie. Es war eine lustige Aktivität, die sie verlobte.

“Ich fing an, etwas zu tun, was ich liebte”, sagte sie.

Wenn sie in ein Fitness-Studio gegangen wäre oder rannte, Aktivitäten, die sie nicht kannte, hätte sie sich wahrscheinlich weniger daran gehalten. Etwas zu tun, das sie liebte, half ihr, Gewicht zu verlieren und Selbstvertrauen zu gewinnen, um sich mit anderen Aktivitäten zu steigern.

VERBINDUNG: Die 5 Schritte, die dieser Frau geholfen haben, verlieren 200 lbs

2. Sei geduldig.

Abnehmen braucht Zeit. Es gibt Monate, in denen es scheint, als ob sich die Zahl auf der Skala kaum bewegt. Aber Ayala ermutigte Leute, nicht aufzugeben.

“Du musst diesen Teil deines Lebens machen”, sagte sie. Transformation kommt im Laufe der Jahre.

Betsy Ayala
Betsy Ayala kämpfte immer mit ihrem Gewicht. Sie erinnert sich an eine Diät, als sie 13 war.Mit freundlicher Genehmigung von Betsy Ayala

VERBINDUNG: Mama wird wirklich über Gewichtsverlust: Hier ist, wie sie 90 Pfund in einem Jahr vergossen

3. Was du isst, macht den Unterschied.

Wenn Menschen keine gesunden, nährstoffreichen und fettarmen Nahrungsmittel zu sich nehmen, haben sie Schwierigkeiten, Gewicht zu verlieren.

“Was Sie in Ihren Körper tun, ist 80 Prozent der Gewichtsabnahme”, sagte sie. “Du kannst dich im Fitnessstudio töten – und offensichtlich ist es ein großer Teil davon, aktiv zu sein – aber was du isst, ist das Größte.”

Weitere Inspirationen finden Sie auf unserer Seite My Loss-Loss Journey. Melden Sie sich für unseren One Small Thing-Newsletter an!

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

20 + = 24