Mom hört den Herzschlag des Sohnes 3 Jahre nach seinem Tod, als sie den Organempfänger trifft

Lukas Clark war gerade 7 Monate alt, als er von einem Babysitter brutal missbraucht wurde. Seiner Mutter, Heather Clark, wurde gesagt, dass ihr Sohn eine sehr geringe Überlebenschance hatte, nachdem er einige Tage im Krankenhaus gelegen hatte.

Obwohl sie wiederholt nach Organspenden gefragt wurde, zögerte die 25-jährige Mutter aus Rancho Cucamonga, Kalifornien, die Fragen zu beantworten, bis sie die Situation vollständig verarbeiten konnte.

Heidekraut Clark and her son Lukas play together before his passing
Heather Clark spielt mit ihrem einzigen Sohn, Lukas.Spender-Netzwerk von Amerika

In einem Moment der Trauer traf Lukas ‘Mutter die mutige Entscheidung, seine Organe zu spenden. Drei Jahre später hatte sie endlich wieder Gelegenheit, seinen Herzschlag zu hören – durch die Brust eines dankbaren kleinen Vierjährigen.

“Ich wollte nicht, dass eine andere Familie oder Mutter das durchmachen würde, was ich vorhatte – oder so fühlen, wie ich es wollte.”

Lukas ‘Organe haben bisher drei getrennte Individuen gerettet.

VERBINDUNG: Illinois Mann macht lebensrettende Leberspende für Frau, Funken eine Romanze

Heidekraut Clark hears her son's heartbeat for the first time
Heather Clark hört zum ersten Mal seit drei Jahren den Herzschlag ihres Sohnes.Spender-Netzwerk von Amerika

Im Jahr 2013 schrieb Clark einen Brief mit der Absicht, dass er in die Hände derer fallen würde, die seine Organe erhielten. Sie arbeitete mit der Organisation One Legacy zusammen, in der Hoffnung, sich mit dem Patienten zu verbinden, der Lukas ‘Herz erhielt.

Dieser Patient war Jordan Drake. Im Jahr 2013 haben Jordan und ihre Mutter, Esther Gonzalez, 34, die in Chandler, Arizona, leben, Clark über Facebook erreicht, als sie erfuhren, dass sie versucht hatte, sie zu kontaktieren. Aber für zwei Jahre blieb die Nachricht unbemerkt, nachdem sie automatisch in einen anderen Ordner gefegt wurde.

VERBINDUNG: Baby, das nur 6 Tage lebte, hinterlässt ein schönes Erbe dank Organspende

Als Kleinkind wurde bei Jordan eine angeborene Herzerkrankung diagnostiziert. Die Ärzte des Phoenix Children’s Hospital erklärten Gonzalez, dass ihre Tochter, die zu diesem Zeitpunkt erst drei Monate alt war, in einigen Jahren operiert werden müsse, um fehlerhafte Klappen zu reparieren.

Jordanien Drake has surgery for the first time
Jordan Drake hatte ihre erste Operation im Juli 2012.Spender-Netzwerk von Amerika

Aber kurz danach, als Jordan 4 1/2 Monate alt war, stellten Ärzte fest, dass ihr Fall schwerwiegend war und sie die Operation nicht länger verlängern konnten.

Als sie die 5-Monats-Marke erreichte, wurde Jordan operiert. Anstatt defekte Ventile zu reparieren, entschieden sich die Ärzte, eine mechanische einzuführen.

VERBINDUNG: Eine Geschichte von zwei Vatis, die den Familien von Babys mit Herzkrankheit helfen

Das brachte eine Menge Wartung und Instabilität mit sich – Jordan wurde auf Blutverdünner gesetzt, was angesichts der natürlichen Gewichtsveränderungen und der Ernährungsbedürfnisse eines Kleinkindes eine Herausforderung darstellte.

Dies ging in den ersten 15 Monaten des jungen Lebens in Jordanien weiter. Und an diesem Punkt stellten sie fest, dass eine Herztransplantation ihre einzige Überlebenschance wäre.

Jordanien Drake after a stroke in 2012
Jordan Drake erlitt 2012 einen Schlaganfall.Spender-Netzwerk von Amerika

“Blutverdünner waren mehr Schaden als Hilfe”, sagte Gonzalez TODAY. “Sie erlitt Magenblutungen, Hirnblutungen, Krampfanfälle und einen Schlaganfall. Sie musste operiert werden – Ärzte öffneten ihren Kopf, um den Druck des Blutes zu verringern.”

Am 22. Juni 2013 erhielt Jordans Familie einen Anruf, dass die Ärzte möglicherweise ein passendes Herz für die Transplantation gefunden hätten, die sie benötige. Am folgenden Tag war der 18 Monate alte Patient operiert worden.

VERBINDUNG: Heartbreaking Video sendet starke Nachricht über Organspende

“Als sie sagten, das Herz sei gut, war meine sofortige Reaktion, dass meine Tochter eine zweite Chance auf Leben bekommen würde”, sagte Gonzalez. “Aber andererseits, auf der anderen Seite, brauchte ich etwa eine Sekunde, um zu erkennen, dass eine andere Mutter durch unsere Freude trauerte.”

Die Operation war ein Erfolg: Heute ist Jordan gesund, wird aber weiterhin Transplantationsmedikamente für den Rest ihres Lebens einnehmen.

Jordanien Drake celebrates Halloween
Jordan Drake in ihrem Bienenkostüm für Halloween 2014.Spender-Netzwerk von Amerika

In der Zwischenzeit hat Clark die Facebook-Benachrichtigungen von Thanksgiving überflogen. Sie war sofort überrascht von dem, worüber sie gestolpert war – die Botschaft, die Jordan und ihre Mutter 2013 zurückgeschickt hatten.

Am 23. Dezember 2015 erhielt Clark das “größte Feiertagswunder” – eine Antwort von Jordan und ihrer Mutter, die diese Korrespondenz schnell angestoßen hat.

VERBINDUNG: ‘Wunder Baby’ ist nicht von dieser Welt süß in ‘Star Wars’-Themen-Fotos

“Ich habe sie nur angeschaut und ich wusste”, sagte Clark TODAY. “Es hat mich durch die Ferien gebracht. In der Lage zu sein, dort zu sitzen und ihnen zu schreiben und ihnen zu sagen, dass sie Jordan sagen sollen:” Frohe Weihnachten “- das war verrückt.”

Jordanien Drake is a healthy toddler in 2013
Jordan Drake, lebendig und gesund im Jahr 2013.Spender-Netzwerk von Amerika

Danach begannen die Familien häufiger zu kommunizieren und arbeiteten daran, eine Zeit zu finden, in der sie sich endlich treffen konnten.

Es dauerte nicht lange und der große Tag kam – 29. Januar 2016. Clark reiste 5 1/2 Stunden von Kalifornien nach Arizona für den großen Tag.

VERBINDUNG: Sergeant Matthew Whalen bekommt letzten Gruß vor der Organspende an Veteranen

“Ich denke, ich war ängstlicher als nervös”, sagte sie. “Besorgt, Jordan zu treffen, weil sie absolut wundervoll ist. Ich war nervös, als ich aus meinem Auto stieg und nach oben ging.”

Aber sie hatte nichts, um nervös zu sein. Sobald Jordan und Clark Blickkontakt hatten, rannten sie aufeinander zu und umarmten sich, als wären sie seit Jahren Familie.

Der Moment, der Heathers Leben wirklich veränderte, war, wieder den Herzschlag ihres Sohnes zu hören. Die Emotion von allem ließ sie sprachlos.

Jordanien Drake meets Heather Clark for the first time
Jordan Drake trifft Heather Clark zum ersten Mal im Phoenix Children’s Hospital.Spender-Netzwerk von Amerika

“Es ist unbeschreiblich”, sagte Clark TODAY. “So viele verschiedene Emotionen in einem – glücklich, traurig, deprimierend, wundervoll, stolz. Wenn all diese Worte zu einem Ganzen geformt werden könnten, dann wäre es das.”

Die Freude hat beide Familien nahtlos zusammengebracht. Sie sagen gerne, dass sie jetzt “fürs Leben verbunden” sind. Seit dem Treffen haben sie es sich zur Aufgabe gemacht, auf die Wichtigkeit von Organspenden aufmerksam zu machen.

VERBINDUNG: Baby erhält lebensrettende Leberspende von “Star Wars” -Fan

“Im Moment warten mehr als 122.000 Menschen in den USA auf eine lebensrettende Organtransplantation. Letztes Jahr wurden mehr als 30.000 Organtransplantationen in den USA durchgeführt”, sagte ein Vertreter von Donor Network of Arizona TODAY.

Für weitere Informationen über Organ-, Augen- und Gewebespenden, besuchen Sie RegisterMe.org.

Diese Mutter konnte den Herzschlag ihres Babys Jahre nach seinem Tod hören

Feb.02.201602:31

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 1 = 2

Adblock
detector