Meine Frau ist zu dick geworden für mich

Meine Frau ist zu dick geworden für mich

Q. Ich fühle mich von meiner Frau nicht körperlich angezogen. Ihre körperliche Erscheinung war schon immer ein Problem und es wird nur schlimmer. Sie hat eine beträchtliche Menge an Gewicht zugenommen. Das ist sehr unattraktiv für mich.

Ich habe versucht, sie anzudeuten – taktvoll; Ich bin nicht unsensibel – das stört mich, aber sie wird nur beleidigt. Es scheint, als wäre es nicht mehr meine Aufgabe, das zu sagen. Stattdessen gibt es diese nagende Stille und zunehmende Gleichgültigkeit gegenüber Sex.

Ich würde gerne sagen, dass sie so schön ist, dass das Äußere keine Rolle spielt. Das stimmt aber nicht. In vielerlei Hinsicht – Kinder, Finanzen, praktische Dinge – kommunizieren wir gut. Ich respektiere sie und sie ist eine gute Mutter. Aber das ist eine Mauer zwischen uns und eine wachsende Quelle von emotionaler Not, Angst, Verlust von Intimität und hormoneller Hölle. Was schlagen Sie vor?

EIN. Ich bekomme diese Frage oft von Männern und Frauen: Was sollen sie tun, wenn ihr Ehepartner schwerer geworden ist und nicht mehr körperlich attraktiv ist??

Vor allem, wenn Sie von Anfang an nicht besonders von Ihrem Partner angezogen werden, wird sich dies wahrscheinlich nicht ändern. Sie sollten von Anfang an überlegt haben, ob dies der richtige Partner für Sie ist, wenn Sie bedenken, dass körperliche Anziehungskraft eine Rolle spielt. Im Laufe der Zeit werden Menschen selten dünner oder besser aussehend.

Du hast deiner Frau keinen Gefallen getan. Setzen Sie sich in die Schuhe Ihrer Frau: Denken Sie, wie schrecklich es sich anfühlt, mit jemandem verheiratet zu sein, der Sie körperlich nicht attraktiv findet.

Gesunde Paare werden im Laufe der Zeit oft attraktiver wegen ihrer Gefühle und gemeinsamen Geschichte. Viele Paare haben weiterhin ein wunderbares Sexleben, obwohl sie plump und sogar fettleibig sind (obwohl Fettleibigkeit immer noch vermieden werden sollte, da sie gesundheitliche Probleme verursachen kann).

Ihre abgeschalteten Gefühle haben wahrscheinlich viel mehr zu tun als Gewicht. Ich vermute, dass es andere Probleme gibt, die schwerer zu bestimmen sind: Sie sind wütend auf Ihre Frau, Sie fühlen sich peinlich, ehrlich zu ihr zu sein, Sie haben Ihr Leben von den Dingen des Arbeitstags dominiert, Sie haben Probleme zu kommunizieren.

Ich sage nicht, dass ein übergewichtiger Ehepartner keinen Einfluss auf dein Sexualleben hat. Sicher, deine Frau mag für dich im physischen Sinn weniger attraktiv sein. Und Übergewicht sendet eine negative Botschaft – dass Ihre Frau sich nicht genug um sich selbst kümmert, die Ehe oder ob Sie Sex haben. Nun, du hast Angst etwas zu sagen und sie fühlt, dass du wegziehst, also bist du vorsichtig umeinander und löst einen Teufelskreis aus Vermeidung und Ärger aus.

Ich denke, Sie sollten herausfinden, was das wahre Problem in Ihrer Ehe ist – mit anderen Worten, konfrontieren Sie die emotionalen Probleme. Erkunden Sie, warum sie das Gewicht auf die Waage gebracht hat, welches Essen sie emotional ersetzt und wieso sie nicht darauf eingestimmt oder mitfühlend dabei ist, wie Sie fühlen. Unterstütze deine Frau eher als kritisch oder distanziert.

Es gibt kaum einen Nachteil, wenn man das Thema direkt anspricht und nicht herumspielt. Fang nicht damit an, über ihr Gewicht zu sprechen, sondern über deine Ehe, deine Gefühle, dein Sexualleben. Fragen Sie dann, wie sie fühlt, dass ihr Gewicht diese wichtigen Dinge beeinflusst.

Wenn sie abnehmen will, arbeite daran mit ihr. Sie können gesunde Mahlzeiten zusammen ausüben und kochen. Dinge tun, außer essen. Sabotiere ihre Bemühungen nicht, indem du die Speisekammer mit Junkfood bestellst. Seien Sie ihr Teamkollege bei der Lösung dieses Problems, denn viele Studien haben gezeigt, dass ein Partner seinen Partner leicht davon abhalten kann, bewusst oder unbewusst Gewicht zu verlieren. Einige Frauen werden Gewicht behalten, um überhaupt Sex zu vermeiden. Wenn dies der Fall ist, dann muss die Lösung zuerst auf das sexuelle Problem zu gehen, weil das Gewicht einfach das Symptom ist.

Dr. Gails Fazit: Wenn Sie von einem übergewichtigen Ehepartner abgewiesen werden, ist die Lösung in den emotionalen Problemen, die hinter dem Gewichtsproblem stehen.

Dr. Gail Saltz ist Psychiaterin am New York Presbyterian Hospital und schreibt regelmäßig Beiträge für TODAY. Ihr neuestes Buch ist “Anatomie eines geheimen Lebens: Die Psychologie des Lebens eine Lüge.” Sie ist auch der Autor von “Amazing You! Kluges Wissen über Ihre privaten Teile, “die Eltern helfen, mit Vorschulkinder Fragen zu Sex und Reproduktion zu behandeln. Ihr erstes Buch, “Real werden: Die Geschichten überwinden, die wir uns selbst erzählen, die uns zurückhalten”, wurde 2004 von Riverhead Books veröffentlicht. Es ist jetzt in einer Taschenbuchversion verfügbar. Für weitere Informationen können Sie ihre Website besuchen, www.drgailsaltz.com.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

24 − 19 =

Adblock
detector