Max, die Roomba Cat, beißt in die Shark Week ein

Die Shark Week neigt sich dem Ende zu und wir können uns an das 26. Jahr dieser jährlichen TV-Institution erinnern, von denen viele nicht einmal auf dem Discovery Channel ausgestrahlt wurden. 

Da war der U-Bahn-Hai, der den New York City N-Zug fuhr. Der über zweieinhalb Millionen Jahre ausgestorbene Megalodon wurde von einem heftigen Wehwehchen besiegt, gab aber dennoch einen Discovery-Dokumentarfilm ab, als würde er immer noch auf hoher See schweben.

Aber der größte Star dieser Shark Week ist nicht einmal ein Hai. Es ist eine Katze – eine Katze, die ein Haikostüm trägt, auf einem Roomba reitet und eine Ente jagt.

Youtube
Heute

Wenn du das Video nicht auf YouTube gesehen hast, hast du es auf Facebook gesehen, oder du hast das GIF gesehen: Die Katze Max Roomba sitzt auf einem Roboter-Staubsauger und jagt ein Entlein in der Küche herum, während sie als Elektriker verkleidet ist. blauer Hai. Sharky der Pitbull, ebenfalls im Shark-Drag, schließt sich um 1:17 der Ente und der Katze an. Sie hängen rum.

In einem früheren Video trägt Max ein Paar Schmetterlingsflügel. Ebenfalls auf dem Boden balanciert Sidekick Sharky mit einem kanariengelben Enten-Kostüm eine Kückenfamilie auf dem Rücken.  

Beides wird wahrscheinlich selbst bei Kätzchen-gehärteten Skeptikern ein wenig Interesse wecken, lange gelangweilt von den niedlichen Possen von Haustieren auf YouTube. (Als ob das möglich wäre.) Aber für Max der Roomba Cat, YouTube’s neuer Viral Star, ist dies nur “normales, tägliches Zeug”, Helen Arnold, 33, aus Houston, Texas, und Max ‘Besitzer erzählte NBC News, 

Max, der 12 ist, wurde ein YouTube-Hit, nachdem “Katze in einem Haifisch-Kostüm eine Ente jagt, während sie ein Roomba jagt” kurz nach Veröffentlichung im November 2012 viral wurde. So machte er mit einer neuen Serie von Videos ein Comeback für die Shark Week 2013 Das hat immer wieder Meinungen und Feedback aufgenommen. 

Arnold, der TexasGirly1979 auf YouTube ist, hat diese Woche sechs neue Cat-Shark-Videos veröffentlicht, darunter “#SharkCat und Sexy Silky Chick”, “Grumpy Cat ist überall”, “SHARK Cat WEEK von Max-Arthur, der Roomba-Treiber Shark-CAT, “” SharkCat Reinigung Küche! ” und “Scary Nighttime #SharkCat Attacks.” Insgesamt wurden sie fast 3,5 Millionen Mal gesehen. 

Max ‘Liebesbeziehung mit dem Roomba begann wenige Augenblicke nachdem er im Dezember 2008 in Arnolds Wohnung ausgepackt worden war. “Er starrte es im Badezimmer an und machte es noch am selben Tag”, sagte Arnold. “Es ist fünf Jahre her [und] jedes Mal, wenn es vorbei ist, kommt er drauf und er will reiten.”

Sehen what we mean?
Sehen Sie, was wir meinen?Heute

Wenn Max Zeit zum Üben hatte, zeigt es sich. Im Gegensatz zu anderen, schlampigeren Internetkatzen, die kaum auf ihren Roombas bleiben können, kreuzt Max wie ein Profi. 

Der Roomba ist nicht Max ‘einziger Barsch. Er sitzt auf Arnolds Waage, auch wenn sie nirgendwohin geht. Er sitzt in der Spülmaschine. Manchmal sitzt er auf Sharky dem Pitbull. 

Mehrere Videos zeigen, wie Max die Roomba-Katze Sharky schlägt, manchmal während der Roomba-Fahrt, aber der sanfte Pitbull ist derjenige, der wirklich den Ton um das Haus herum bestimmt. 

Als Sharky der Pitbull sechs Monate alt war, bekam Arnold einen Wurf von Küken. “Sharky war wirklich beschützend, und Mutterinstinkt kam heraus, obwohl er ein Junge ist”, sagte Arnold. Seitdem hat er versucht, Henneweibchen von Hühnern, ein Kaninchen, ein Meerschweinchen, und wird selten eine Chance verpassen, mit Max zu kuscheln. 

Es ist wahrscheinlich genauso gut. Arnolds Tierkollektion umfasst derzeit “Enten, Gänse, Hühner, Hähne, ein Hase und ein paar Küken”, die oft gemeinsam mit den Sharky und Max, der Haifischkatze, die Bildschirmzeit teilen. 

Nidhi Subbaraman schreibt über Technologie und Wissenschaft. Folge ihr auf Facebook, Twitter und Google+. 


Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

70 − = 66

map