Jennifer Aniston, hier sollten Sie die letzten 5 Pfund nicht verlieren

Als Jennifer Aniston ihr Idealgewicht offenbarte – sie mag es, zwischen 110 und 113 Pfund zu sein – war die Antwort der Welt, wer nicht? Dann fügte Aniston hinzu, dass sie noch 5 Pfund mehr verlieren möchte, um zu diesem Zielgewicht zu kommen. Aber um Anistons zeitlose Schönheit mit 45 Jahren zu erhalten, ist es besser, nicht zu dünn zu sein.

UNS actress Jennifer Aniston
Jennifer AnistonAFP / Heute

Aniston gestand der Maskenbildnerin Bobbi Brown in einem Interview mit Yahoo Beauty, dass sie es sich erlaubt, an den Wochenenden Brot zu essen, und sie versucht Ablässe mit Bewegung und gesundem Essen auszugleichen. “Wenn ich super wählerisch wäre, würde ich gerne 5 Pfund fallen lassen. Das ist nur, wo ich mich immer sehr wohl gefühlt habe, bei ungefähr 110 bis 113 Pfund. Aber in diesem Alter ist es schwieriger. “

Sie hat Recht, Gewichtsabnahme ist schwieriger, wenn wir älter werden – nach dem 40. Lebensjahr verlangsamt sich unsere Stoffwechselrate um etwa 5 Prozent pro Jahrzehnt, was bedeutet, dass wir mit 50 Jahren jeden Tag etwa 200 Kalorien weniger verbrauchen müssen, nur um das gewünschte Gewicht zu halten.

Aber Aniston sollte sich an das berühmte Zitat erinnern, das der französischen Schauspielerin Catherine Deneuve oft zugeschrieben wird: “Nach einem gewissen Alter müssen Sie zwischen Ihrem Fanny und Ihrem Gesicht wählen.”

Bis jetzt hat Aniston beides. Und warum sollten wir uns im Zeitalter der kosmetischen Injektions- und Füllstoffe entscheiden müssen? Aber Aniston sagte Brown, dass sie nicht vorhatte irgendetwas in ihr Gesicht zu spritzen. 

Bei einem gemessenen 5 ‘5 “Zoll würde ein Gewicht von 110 Pfund Aniston einen BMI von 18,5 geben, nur knapp im normalen Gewichtsbereich. Was toll ist, außer dass wir mit zunehmendem Alter das Fett in unseren Gesichtern verlieren und nach unten verlagert werden. Das bedeutet, dass die frische Rundung unserer Wangen und die Bereiche um Augen und Mund an Festigkeit verliert und aushöhlt. Für eine Frau über 40 ist laut einer 2009 zitierten Studie zu Zwillingen ein schwerer Body-Mass-Index mit einem jugendlichen Erscheinungsbild verbunden. So das “Fanny oder Face” -Dilemma: Ein paar Pfunde können das Gesicht einer älteren Frau besser aussehen lassen, auch wenn es andere Körperteile kräftiger machen könnte, als sie möchte.

Ja, ein paar Pfunde können das Gesicht einer älteren Frau besser und jugendlicher aussehen lassen, auch wenn sie in anderen Bereichen möglicherweise nicht zunehmen möchte. Menschen, die schwerer sind, neigen dazu, weniger Falten zu haben, weil die zusätzlichen Pfunde Falten und Falten, sagt New York City Dermatologe Dr. Ariel Ostad.  

“Die Haut in unserem Gesicht verliert Fett, das ist das gleiche Fett, das unsere Wangen höher hängt”, sagte Ostad TODAY in einer E-Mail. “Als Ergebnis des Verlusts dieses Fettes kann die Haut anfangen durchzuhängen und Falten und feine Linien sind deutlicher.” 

Auf Kathie Lee und Hoda Mittwoch gab Hoda ihr Jennifers Idealgewicht. “Niemand hört gerne dünne Menschen über ihr Gewicht reden”, sagte Hoda. “Wenn eine kleine Person über Gewicht spricht -” Ich möchte 2 oder 3 Pfund fallen lassen – es fühlt sich einfach nicht richtig an. “

Hoda: Niemand mag es, wenn dünne Menschen über Gewicht reden

Aug.13.201410:35

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

25 + = 29

map