Ist das Trinken von Kaffee auf nüchternen Magen schlecht für dich? Ernährungswissenschaftler wiegen auf

Ist das Trinken von Kaffee auf nüchternen Magen schlecht für dich? Ernährungswissenschaftler wiegen auf

Es fühlt sich so gut an, von dieser ersten, sich öffnenden, lebensverlängernden Tasse Kaffee am Morgen zu trinken, aber schaden Sie Ihrem Körper, wenn Sie ihn auf nüchternen Magen trinken?

Einige Berichte sagen ja, behaupten, die Gewohnheit könnte die Säureproduktion in Ihrem Bauch erhöhen, Verdauungsstörungen und Sodbrennen verursachen, und die Gefühle der Nervosität und Angst verstärken.

Das kann besorgniserregend sein, wenn Sie routinemäßig nach dem dunklen Gebräu greifen, ohne vorher unbedingt etwas zu essen. Also baten wir zwei Experten um Klärung: NBC Nachrichten Gesundheit und Ernährung Redakteur Madelyn Fernstrom; und Kristin Kirkpatrick, Managerin für Wellness-Ernährungsservices am Cleveland Clinic Wellness Institute und eine TODAY-Mitarbeiterin.

Höherer Kaffeekonsum verbunden mit reduziertem Todesrisiko in neuer Studie

Jul.11.201701:55

Wie bei vielen Dingen ist es nicht für alle gleich. Ein Großteil Ihrer Reaktion auf Kaffee hängt von Ihrer Gesundheitsgeschichte ab.

“Dies ist eine persönliche Entscheidung. Jede Person muss entscheiden, ob der Kaffee am frühen Morgen auf nüchternen Magen für sie arbeitet”, sagte Fernstrom. “Es funktioniert für einige Leute und nicht für andere. Was am wichtigsten ist, ist deinen eigenen Körper zu kennen.”

Der Säurefaktor:

Das Problem ist zweifach, sagte Fernstrom: Säure ist natürlich in Kaffee gefunden; Außerdem kann das Getränk die Produktion von Säure in Ihrem Magen stimulieren. Menschen, die Reflux oder Sodbrennen haben, sind am anfälligsten für die Auswirkungen.

Wenn Sie keine Probleme haben und eine einzige Tasse Kaffee keine Symptome fördert, dann ist es in Ordnung, es auf nüchternen Magen zu trinken, sagte Fernstrom.

Wenn Symptome auftreten, ist Kaffee am besten zu vermeiden. Der Koffeingehalt steht in keinem Zusammenhang mit dem Säuregehalt, so dass der Wechsel auf entkoffeinierten Kaffee keinen Einfluss hat. Sie können einen säurearmen Kaffee wie TruCup versuchen, der helfen kann.

Oder Sie möchten zuerst versuchen, einen Bissen zu essen. Jedes Mal, wenn etwas im Magen ist, wird es helfen, die Symptome von Lebensmitteln zu reduzieren, die irritierend sein könnten, sagte Kirkpatrick. Einige ihrer Patienten tolerieren Kaffee gut, während andere ihr sagen, dass sie “ihren Bauch zerreißt” und sie vermeiden es.

“Ich glaube nicht, dass es genug Daten gibt, um eine bevölkerungsweite Erklärung abzugeben, damit sie nicht am Morgen die erste Tasse Kaffee trinken. Für Menschen, die es gut tolerieren, gibt es keine Notwendigkeit, zu begrenzen “, sagte Kirkpatrick.

Kostet teurer Kaffee wirklich besser? Blind Geschmackstest sagt…

Aug.22.201603:48

Was man über Nervosität wissen sollte:

Die meisten Menschen, die sich entscheiden, eine Tasse Kaffee zu trinken – ob auf nüchternen Magen oder nicht – erleben keine Nervosität oder Unruhe, sagte Fernstrom. Eine große Tasse Joe ist in der Regel unter der 300-400 mg-Grenze für eine sichere Menge an täglichem Koffein.

Manche Menschen sind koffeinsensibel, was bedeutet, dass sogar eine kleine Menge Koffein diese negativen Auswirkungen fördert. Verringern Sie in diesem Fall die Menge an Java, die Sie trinken, oder überspringen Sie alles zusammen.

Gene spielen eine große Rolle in der Nervosität und Zittern Faktor. Varianten in einem Gen mit dem Namen CYP1A2 können einen Einfluss darauf haben, wie schnell oder langsam Sie das Koffein verstoffwechseln oder das System von Koffein abbauen.

SEHEN SIE HEUTE, dass Anker den stärksten Kaffee der Welt schmecken, Black Insomnia

Apr.03.201701:05

Endeffekt:

Kaffee ist wahrscheinlich die größte Quelle von Antioxidantien für Menschen auf der ganzen Welt und es gibt viele Studien, die auf zahlreiche gesundheitliche Vorteile des Kaffeekonsums hinweisen.

Das heißt, achten Sie darauf, wie es sich für Sie anfühlt.

“Ich sage meinen Patienten mit allen Nahrungsmitteln, dass sie auf ihre Körper hören sollen. Das ist der beste Weg, um festzustellen, ob etwas wie Kaffee mit Ihnen zusammenarbeitet “, sagte Kirkpatrick.

Folge A. Pawlowski auf Facebook, Instagram und Twitter.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

34 − = 24

Adblock
detector