Hast du einen Geist gesehen? Es kann einen medizinischen Grund geben

Gespenstische Schritte, schwache Figuren, das Gefühl, beobachtet zu werden – diese beunruhigenden Zeichen eines Geistes sind uns ebenso vertraut wie Gänsehaut auf dem Rücken von Arm oder Hals.

Gibt es physiologische Erklärungen für jene Dinge, die in der Nacht aufgehen??

Absolut, sagte Joe Nickell, ein leitender Wissenschaftler für das Komitee für Skeptische Untersuchung, eine Organisation, die wissenschaftliche Forschung und kritische Untersuchung von paranormalen und anderen außergewöhnlichen Behauptungen fördert.

Frau's ghost
Sag dir selbst, sie ist nicht wirklich da, sie ist nicht wirklich da. Shutterstock

“Ich habe Spukhäuser, Gasthäuser, Theater, Friedhöfe, Leuchttürme, Schlösser, alte Gefängnisse und sogar Bürogebäude untersucht”, sagte Nickell, der Geschichten von Geistern, Vampiren, Werwölfen, Seeungeheuern, psychischen Phänomenen und anderen ungewöhnlichen Phänomenen erforscht hat 40 Jahre. “Und ich habe nie eine paranormale Erklärung gefunden.”

“Geister” sind oft das Ergebnis von Streichen, Umweltphänomenen oder physiologischen Zuständen wie Schlaflähmung und den hypnotischen und hypnopompischen Halluzinationen, die sie begleiten, sagte Nickell.

Träume wecken

Schlaflähmung tritt auf, wenn es eine Trennung zwischen Geist und Körper gibt, während Menschen in den REM-Schlaf eintreten oder aus ihm aussteigen, sagte Dr. Priyanka Yadav, Schlafspezialistin beim Somerset Medical Schlaf-für-Leben-Zentrum in Hillsborough, New Jersey.

“Es kann von ein paar Sekunden bis zu einer Minute oder zwei dauern und wird oft mit hypnagogischen Halluzinationen, Dingen, die man beim Einschlafen sehen kann, oder hypnopompischen Halluzinationen verbunden, Dinge, die man sieht, wenn man aufwacht”, sagte Yadav.

Diese “Wachträume” können Schlangen, Spinnen, Eindringlinge und ja sogar Geister beinhalten und sind oft mit Angstgefühlen verbunden.

“Manche Menschen haben Visionen, in denen sie das Gefühl haben, dass etwas versucht, sie zu erwürgen oder zu ersticken, oder sie haben ein Gefühl des drohenden Untergangs”, sagte Yadav. “Sie werden oft sehen, dass jemand in ihr Zimmer kommt und sie sind nicht in der Lage sich zu bewegen oder zu reden oder zu schreien oder irgendetwas zu tun.”

Versteckte Halloween-Gefahren: Wie man deine Familie sicher hält, wenn du trick-or-treating

27. Oktober 201703:48

Das Phänomen, das seit Jahrhunderten von Menschen erduldet wird, erklärt auch die dämonischen Visionen, von denen die Menschen im Mittelalter berichteten – ebenso wie moderne Berichte über Entführungen durch Außerirdische, so Nickell.

Menschen, die Spuk melden, werden sie oft erleben, wenn sie zu Bett gehen oder mitten in der Nacht.

“Sie werden dir sagen, dass sie sich nicht bewegen können”, sagte Nickell. “Das ist genug, um es genau dort zu diagnostizieren. Es ist extrem häufig und sehr, sehr oft die einfachste und beste Erklärung für einen Geist. “

Ein “Trick des Auges”

Aber es ist nicht die einzige Erklärung. Geisterhafte Sichtungen können auch durch einen psychotischen Zustand, Drogenkonsum, Schlafentzug oder Temporallappenepilepsie hervorgerufen werden. Ein “Geist” kann auch eine Illusion sein, die vom Gehirn erzeugt wird, besonders wenn eine Person müde ist.

“Jemand wird Routinearbeiten wie das Polieren der Möbel machen – sie werden in einem Tagtraum oder Tagtraum sein – und sie werden etwas aus den Augenwinkeln sehen”, sagte Nickell. “Sie werden sich umdrehen und ihre Gedanken werden die Lücke füllen – sie werden einen Bürgerkriegssoldaten oder eine ‘graue Dame’ sehen – und dann wird sie sofort verschwinden.”

Studien haben gezeigt, dass Menschen, die müde sind oder hirnlose Aufgaben ausführen, anfälliger für diese Visionen sind und dass es sich wiederum um eine Körper-Sache handelt, nicht um eine körperlose Sache.

“Es ist ein Trick des Auges”, sagte Nickell. “Ihr Augenlid wird zucken oder ein Insekt wird vorbeifliegen und dies wird ein kurzzeitiges Aufblühen eines mentalen Bildes auslösen. Es ist wie die Doppelbelichtung einer Kamera für einen kurzen Moment. “

Kohlenmonoxidvergiftung – und die Halluzinationen, die mit ihm auftreten können – ist eine andere mögliche Erklärung.

1921 veröffentlichte das American Journal of Ophthalmology eine Fallstudie, in der ein Paar, das in ein Haus zog, Kopfschmerzen, Antriebslosigkeit und seltsame akustische und visuelle Halluzinationen erlitt: Fußstapfen, mysteriöse Figuren und seltsame Empfindungen. Ihre Symptome wurden schließlich auf einen fehlerhaften Ofen zurückgeführt.

In jüngerer Zeit, im Jahr 2005, wurde eine Frau im Delirium und Hyperventilieren gefunden, nachdem sie beim Duschen einen “Geist” gesehen hatte. Es wurde entdeckt, dass ein neuer Gaswarmwasserbereiter nicht ordnungsgemäß installiert wurde und sein Haus mit Kohlenmonoxid überflutet wurde.

Andere Umwelterklärungen für gespenstisches Phänomen sind:

  • Niederfrequente Schallwellen (Infraschall) sollen Nervosität, Unbehagen und Vibrationen im Auge hervorrufen, die zu Illusionen führen können.
  • Fluktuationen im elektromagnetischen Feld, die angeblich mit dem Gehirn interagieren, Schwindel, Halluzinationen verursachen.
  • Andere neurologische Symptome. Paranormale Buffs verweisen oft auf diese Schwankungen als Beweis für die Existenz eines Geistes.
  • Inkonsistente Beleuchtung und Temperatur, die unter Umständen unbewusst Menschen “erschrecken” können.

Kann jemand sein eigenes “Geisterhaus” bauen, indem er diese Elemente einbaut??

In einem Artikel vom Mai 2009 in der Zeitschrift Cortex schrieben Psychologen vom Goldsmiths College in London über ihren Versuch, genau das zu tun. Sie haben 79 Teilnehmer gebeten, 50 Minuten in ihrer “heimgesuchten” Kammer zu verbringen.

Niemand starb oder wurde hoffnungslos verrückt, obwohl “viele Teilnehmer anomale Empfindungen verschiedener Art berichteten.” Die Forscher führten dies nicht so sehr auf die experimentellen Bedingungen zurück, sondern auf eine andere häufige Erklärung für gespenstische Erfahrungen: “Suggestibilität”.

Diese gruselige Geschichte wurde ursprünglich im Jahr 2009 veröffentlicht

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

+ 71 = 73

map