Handdesinfektionsmittel? Seife und Wasser? Ihr Leitfaden zur Vorbeugung von Grippe

Grippe kursiert und die diesjährige Epidemie ist auf der bösen Seite. Du kannst nicht wochenlang von der Schule wegbleiben oder arbeiten, aber was kannst du tun, um die Grippe zu stoppen??

Hier sind fünf Möglichkeiten, um sich selbst und seine Angehörigen vor Influenza zu schützen:

1. Waschen Sie Ihre Hände

Grippe breitet sich auf kleinen Tröpfchen Schleim und Speichel aus, die sich ausbreiten, wenn Leute husten, niesen und sogar wenn sie sprechen. Sie können sich auf Oberflächen absetzen, die andere dann berühren. Berühren Sie Ihren Mund, Nase oder Augen mit einem kontaminierten Finger kann alles sein, was Sie Grippe übertragen müssen.

Grippe betrifft die Super Bowl-Massen

Feb.01.201801:54

Handdesinfektionsmittel können das Influenzavirus töten, aber sie töten nicht andere Viren, die auch in der Umgebung sind, einschließlich Norovirus oder Wintererbrechen. Hände waschen mit Seife und Wasser entfernt alle Arten von Keimen. Häufiges Händewaschen begrenzt nachweislich die Ausbreitung von Infektionen.

2. Halten Sie die Oberflächen sauber

Wischen Sie Zähler, Griffe, Computertastaturen und andere häufig berührte Oberflächen mit Haushaltsreiniger, vorzugsweise mit Bleichmittel, ab. Wenn jemand in deinem Haus eine Grippe hat, halte verwundbare Haushaltsmitglieder fern. Diejenigen, die am wahrscheinlichsten schwere Grippesymptome bekommen, sind Kinder unter 5 Jahren, ältere Menschen, Menschen mit Asthma und immungeschwächte Menschen, wie zum Beispiel Krebspatienten.

3. Suchen Sie frische Luft

Mehrere neuere Studien deuten darauf hin, dass das Influenzavirus in der Luft schweben kann und dass manche Menschen das Virus ausatmen können, selbst wenn sie normal atmen, obwohl die Nase geschlossen ist. Räume mit unzureichender Luftzirkulation können helfen, Grippe zu verbreiten, obwohl dies noch nicht wissenschaftlich nachgewiesen wurde.

Trotzdem, warum ein Risiko eingehen? Achten Sie auf gut belüftete Räume und halten Sie Abstand von Menschen, die möglicherweise Grippe haben.

4. Geimpft werden

Selbst wenn der Grippeimpfstoff nicht besonders wirksam ist, kann er Sie vor einer Grippe schützen und macht Sie mit großer Wahrscheinlichkeit weniger krank. Die CDC empfiehlt allen, die älter als 6 Monate sind, einen Grippeimpfstoff zu erhalten.

5. Behalte es für dich

Und tun Sie allen anderen einen Gefallen – halten Sie Ihre Keime für sich.

Geh nicht zur Arbeit, Schule, Ping oder Restaurants, wenn du Fieber hast. Verwenden Sie ein Gewebe, wenn Sie husten oder niesen, dann waschen Sie Ihre Hände und werfen Sie das Gewebe weg. Husten Sie in Ihren Arm oder, wenn Sie in Ihre Hand husten, waschen Sie es sofort gründlich. Und denken Sie daran – Leute können Grippe für ungefähr einen Tag verbreiten, bevor sie sich krank fühlen und für ungefähr einen Tag, nachdem sie besser sind.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

29 − 22 =

map