Gewichtsverlust Erfolg: 7 Schritte, die diese Frau nahm, um die Hälfte ihrer Größe zu verlieren

0

Simone Pretscherer wurde gerade 23 Jahre alt und erkannte, dass sie wie ein Einsiedler lebte. Sie lehnte regelmäßig Veranstaltungen mit Familie und Freunden ab – selbst lockere Spaziergänge oder Ausflüge zum Strand waren für sie kein Problem.

Der junge Einwohner von Auckland, Neuseeland, hätte es leben müssen, aber sie war übergewichtig und wollte nie gesehen werden. Sie wusste nicht, welchen Einfluss ihr Gewicht auf ihr Leben hatte – bis sie zum ersten Mal seit Jahren auf die Waage trat und bemerkte, dass sie 372 Pfund wog.

“Diese Zahl war erschreckend”, erzählte sie. “Ich rannte in eine Ecke, um mit meinen Emotionen umzugehen. Ich war so überwältigt.”

Die Frau verliert in weniger als einem Jahr die Hälfte ihrer Größe

28. September 201601:16

Pretscherer verbrachte den nächsten Tag damit, darüber nachzudenken, was sie tun könnte, um das Gewicht zu verlieren. Sie hatte es satt, sich zu yo-yo zu ernähren und sich in magische Gewichtsverlustpillen einzukaufen. Also tat sie, was der Rest von uns vielleicht zu fürchten hätte: Sie teilte ihr Gewichtverlustziel mit ihrem gesamten sozialen Netzwerk und begann ihre Reise am 29. August 2014.

VERBINDUNG: Gewichtsverlust Erfolg: Wie dieser Mann 200 Pfund in 1 Jahr verloren

So hat sie in weniger als einem Jahr mehr als die Hälfte ihrer Größe verloren:

1. Beginne klein.

“Ich wusste, dass ich trainieren musste, also begann ich mit täglichen Spaziergängen oder Schwimmen”, sagte Pretscherer. “Ich würde zum örtlichen Schwimmbad gehen und in einer Stunde so viele Runden schwimmen wie ich konnte. Oder ich würde eine Stunde laufen.”

Der Schlüssel war, es zur Gewohnheit zu machen – sie verpasste nie einen Spaziergang oder ein Bad und machte Fitness-Dates mit Freunden.

2. Schneiden Sie verarbeitete Lebensmittel aus.

“Ich habe wirklich geändert, was ich gegessen habe und verarbeitete Lebensmittel geschnitten – ich schneide alles aus, was aus einem Paket kam”, erklärte Pretscherer. “Ich habe auf Blogs und Websites nach Rezeptideen gesucht!”

VERBINDUNG: 5 Möglichkeiten, wie Sie Ihr Essen können Sie sich sofort besser fühlen

Bevor sie ihre Diät aufräumte, hatte sie viel Kohlenhydrate gegessen – wie drei oder vier Backwaren pro Tag. Heute hat sie normalerweise einen Protein-Shake zum Frühstück (aus Proteinpulver, Milch, Wasser, Bananen und Himbeeren). Für einen Snack wird sie eine Protein-Bar haben, und das Mittagessen ist in der Regel Omeletts oder Sushi. Zum Abendessen kocht Pretscherer normalerweise eine Art Eiweiß mit Gemüse – und experimentiert gerne mit Speisen wie Zoodles!

3. Sei realistisch.

“Nach dem Verzehr von Lebensmitteln mit hohem Zuckergehalt schmeckte normales Essen nicht so gut”, erzählt Pretscherer. “Es hat ungefähr drei Monate gedauert, um meinen Körper neu zu trainieren, um wirklich zu lernen, wie man schmeckt.” Aber sie blieb dabei!

4. Finden Sie Ihre Motivation.

Für Pretscherer waren Social Media ein großer Motivator.

“An Tagen, an denen ich keine Lust hatte ins Fitnessstudio zu gehen, würde mich eine Botschaft der Inspiration auf Facebook oder Instagram dazu bewegen, sich zu bewegen”, sagte sie. “Meine Anhänger haben keine Ahnung, wie viel sie mir geben!”

“Es gab Wochen, in denen sich die Waage nicht bewegen würde, und das war wirklich schwierig”, erinnerte sich Pretscherer. “Aber dann würde ich mich an Social Media wenden und die Leute würden mich ermutigen.”

Frau verliert 124 Pfund, nachdem sie ein selfie ein Tag geschnappt hat

22.07.201601:17

5. Setzen Sie während Ihrer Reise kleine Ziele.

“Ich konnte mich nicht auf die große Menge Gewicht konzentrieren, die ich verlieren musste”, sagte Pretscherer. “Stattdessen kaufte ich eine Jeans der Größe 16 und hängte sie in meinem Kleiderschrank auf. Ich sah sie mir jeden Tag an. Der Tag, an dem ich sie anziehen konnte, war RIESIG. Es war ein großer Moment für mich!”

6. Richte deine Gedanken darauf.

Pretschers größter Tipp für Menschen, die abnehmen wollen: “Zieh es nicht aus. Denk daran und du kannst es erreichen. Ändere es statt einer Diät zu einem Lebensstil. Entscheide dich für kleine Veränderungen, bei denen du bleiben kannst.” Sie sagte.

VERBINDUNG: 3 Möglichkeiten, Workout Motivation zu finden, wenn Sie lieber aufgeben würden

7. Feiern Sie Ihre Erfolge.

In nur 11 Monaten traf Pretscherer ihr Torgewicht und sie schmiss eine Party zum Feiern.

“Es war eine Leistung, die ich mir vorgenommen hatte, in einer Zeit, in der ich davon träumte, es zu tun. Ich musste mit meiner Familie und Freunden feiern!”

Zwei Jahre nach Beginn ihrer Reise ist Pretscherer an einem guten Ort. Sie musste operiert werden, um die überschüssige Haut an ihrem Oberkörper zu entfernen. Ihre Kernkraft ist nicht mehr so ​​wie früher, aber sie arbeitet daran, ihren Oberkörper zu stärken und sich in ihrer neuen Haut wohl zu fühlen.

Sie hat sich neue Ziele gesetzt wie eine Charity-Box-Challenge, die bald ansteht. Und diesen Sommer trug sie zum ersten Mal seit langer Zeit einen Bikini.

“Ich bin von Kopf bis Fuß mit Dehnungsstreifen bedeckt, aber ich bin so stolz darauf, woher ich komme. Ich fühle mich in einem Bikini sehr zuversichtlich!”