Familie in Disney Alligator-Angriff zielt darauf ab, Kindern zu helfen, auf Organtransplantationen zu warten

Die Nebraska-Eltern eines 2-jährigen Jungen, der letztes Jahr bei einem Alligator-Angriff in einem Disney-Resort getötet wurde, ehren ihren Sohn mit einer neuen Anstrengung, Kindern in Not zu helfen.

Matt Graves sagte, er und seine Frau Melissa hätten die Lane Thomas Foundation zu Ehren ihres Sohnes gegründet, “um etwas Positives für andere Familien zu tun”.

Eltern des Jungen, der durch Alligator getötet wird, gründen die Grundlage für die Kinder, die Transplantationen erwarten

28. September 201703:30 Uhr

Die jüngsten Bemühungen der Stiftung richten sich an Kinder, die Organtransplantationen benötigen. Matt und Melissa Graves planen, Details hinter der Initiative Mittwoch bei einer Pressekonferenz in Omaha, Nebraska zu teilen.

Die Organisation wird mit dem Children’s Hospital und dem Medical Center und der Nebraska Medicine zusammenarbeiten, um den Transport, die Unterbringung und andere nicht medizinische Ausgaben von Familien zu decken, die Kinder haben, die auf Transplantationen warten.

“Wir waren überwältigt von der Unterstützung und Liebe, die uns im ganzen Land gezeigt wurde”, sagte Graves in einer Erklärung. “Wir glauben, dass wir einen wirkungsvollen Weg gefunden haben, anderen unter ähnlichen Umständen zu helfen und ihre Lasten so zu verringern Diese Eltern können sich auf ihr Kind konzentrieren. “

Eltern von Jungen, die beim Angriff von Alligatoren getötet wurden, sprechen öffentlich zum ersten Mal

Sep.05.201602:22

Lane Thomas Graves wurde am 14. Juni 2016 getötet. Das Kleinkind spielte im Sand am Ufer einer Lagune in Disneys Grand Floridian Resort und Spa, als ein Alligator ihn schnappte und ins Wasser schleppte. Sein Vater kämpfte erfolglos darum, ihn vom Tier zu befreien.

Letzten Monat enthüllte Disney World eine goldene und blaue Leuchtturm-Skulptur, die an diesem Ort errichtet wurde, um den Jungen zu ehren und dabei zu helfen, das Bewusstsein für die Stiftung zu verbreiten.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

4 + = 5

Adblock
detector