EOS Lippenbalsam Rechtsstreit gelöst, Verpackung enthält Sicherheitstipps

0

Wenn Sie Ihre aufgesprungenen Lippen lecken und darauf warten, dass der EOS-Lippenbalsam-Blues aufhört, haben Sie Glück.

EOS hat eine Sammelklage entschieden, nachdem Kläger behauptet haben, der Lippenbalsam habe dazu geführt, dass ihre Münder mit unschönen roten Beulen und Hautausschlägen ausbrechen.

EOS lip balm
Eos Lippenbalsam verändert die Inhaltsstoffe nicht, aber die Verpackung wird klarer darüber, wie man das Produkt sicher verwendet.
EOS

Das Unternehmen veröffentlichte am 28. Januar eine Erklärung über die Klage:

“Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Sammelklage, die Anfang dieses Monats gegen eos angestrengt wurde, gelöst wurde. Unsere Produkte sind sicher – und diese Regelung bestätigt das. Unsere Lippenbalsame sind hypoallergen, dermatologisch getestet, aus den hochwertigsten Inhaltsstoffen hergestellt, erfüllen oder übertreffen alle Sicherheits- und Qualitätsstandards unserer Branche und sind durch strenge Sicherheitstests von unabhängigen Labors validiert. Wir lieben unsere Kunden und ihre Freude an unseren Produkten hat für uns oberste Priorität. Wir danken ihnen für ihre anhaltende Unterstützung. “

Die offizielle Einigung muss noch vom Gericht genehmigt werden, obwohl es unklar ist, wann dieser Prozess abgeschlossen wird, nach Angaben des Unternehmens.

Verbunden: Rissige Lippen Do’s and Don’ts: Befolgen Sie diese vom Arzt genehmigten Tipps

Sammelklage gegen EOS Lippenbalsam

Jan.14.201603:18

Am 12. Januar reichten Anwälte eine Klage gegen die Marke “Summer Fruit” von EOS ein. Der Balsam, der von Prominenten wie Kim Kardashian und Britney Spears gefördert wurde, soll Blasen und Ausschläge in Rachel Cronins Mund verursacht haben. Nach der Einreichung schickten Dutzende Menschen Bilder von ihren Hautausschlägen und Blasen auf die Facebook-Seite des Unternehmens.

Für Cronin begann das Problem mehrere Stunden nach dem Auftragen des Lippenbalsams, als ihre Lippen “im Wesentlichen trocken und grob” wurden und sich wie “Sandpapier” anfühlten. Wie so viele andere Lippenbalsam-Liebhaber nahm sie es in der Hoffnung, ihre Lippen zu formen weich. Stattdessen brachen ihre Lippen, Blasen und Hautausschläge brachen auf ihrem ganzen Mund aus. Dieser Ausschlag dauerte ungefähr 10 Tage und Cronin benötigte medizinische Behandlung.

Die Klage verlangte Schadensersatz und behauptete, das Unternehmen habe die Verbraucher getäuscht, indem es sagte, dass die Produkte natürlich und organisch seien. EOS reagierte ursprünglich mit einer Aussage, die betonte, dass seine Produkte sicher seien.

Die Umstellung erfordert nicht, dass EOS die Inhaltsstoffe des Lippenbalsams verändert. Es ist noch nicht abgeschlossen, aber die Verpackung enthält mehr Details über die Zutaten und wie man den Lippenbalsam richtig verwendet, sagte ein Vertreter des Unternehmens TODAY.

Mark Geragos, der Anwalt, der die Klage eingereicht hatte, veröffentlichte ebenfalls eine Erklärung.

Verbunden: 7 Möglichkeiten, die Winterhaut zu beruhigen und zu schützen

“Ich bin sehr froh, dass wir die Angelegenheit mit eos Lippenbalsamprodukten so schnell und einvernehmlich lösen konnten. Dies ist ein Beweis dafür, dass eos auf die Belange ihrer Verbraucher reagiert. Eos hat durch Daten bewiesen, dass ihre Lippenbalsam hypoallergen ist und hat einen Mechanismus für einzelne Fälle zur Verfügung gestellt.Eos macht großartige Produkte und das Unternehmen macht das Richtige, indem es mehr Informationen über ihre Lippenbalsam Produkte auf der Verpackung hinzufügt, so dass Käufer fundierte Entscheidungen treffen können Gerichte, diesen Fall zu schließen. “