Eine Nacht mit schlechtem Schlaf kann Ihren Stoffwechsel und Ihre Körperuhr durcheinander bringen

Eine Nacht mit schlechtem Schlaf kann Ihren Stoffwechsel und Ihre Körperuhr durcheinander bringen

Nach einer unruhigen Nacht denken die Leute, dass sie den Schlaf wieder gutmachen können, indem sie früh schlafen gehen und am nächsten Tag schlafen. Dies hilft sicherlich, dass sich die Leute ausgeruht fühlen, aber eine neue Studie zeigt, dass nur eine Nacht Schlafentzug den Stoffwechsel und die zellulären biologischen Uhren negativ beeinflusst.

“Wenn [Teilnehmer] Schlafentzug hatten und es nur eine Nacht war … waren ihre Glukosespiegel auf dem Niveau, wo Sie sagen würden, dass es ein erhöhtes Risiko für Diabetes gibt”, sagt Dr. Jonathan Cedernaes, ein Neurowissenschaftler von der Universität Uppsala in Schweden und ein Autor des Artikels im Journal of Clinical Endocrinology & Metabolism.

Schlaflosigkeit
Während die Studie zeigt, dass eine Nacht mit schlechtem Schlaf die Menschen in signifikanter Weise beeinflussen kann, raten die Experten den Menschen, nach einer schlechten Nachtruhe nicht in Panik zu geraten.Shutterstock

Frühere Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass schlechter Schlaf das Risiko erhöht, dass Menschen übergewichtig sind oder Diabetes entwickeln. Viele dachten, metabolische Veränderungen würden nach längerem Schlafverlust auftreten, aber diese Studie zeigt die Veränderungen des Körpers nach nur einer Nacht.

“Wir wissen nicht, wie lange diese Veränderungen anhalten”, sagt Cedernaes.

Darüber hinaus wirft eine schlaflose Nacht die molekularen Uhren, die die Zellen regulieren, aus dem Gleichgewicht. Ähnlich wie die zirkadiane Uhr den Schlaf- / Wachzyklus für den gesamten Körper steuert, steuern Uhren in den Zellen ihre Schlaf- / Wachzyklen.

Diese Ergänzung kann Ihnen helfen, auch in einem lauten Raum zu schlafen

“Alles, was in unserem Körper vor sich geht, wird durch unseren zirkadianen Rhythmus bis hinunter auf die zelluläre Ebene reguliert. Eine unterbrochene Nacht des Schlafs verändert die genetische Grundlage der Zeitmesser des Körpers “, sagt W. Christopher Winter, ein Schlafmediziner von Charlottesville Neurology & Sleep Medicine in Virginia, der nicht an der Studie beteiligt war.

Bist du ein Snoozer oder ein Verlierer? Machen Sie dieses Quiz, um Ihren Schlafstil zu erlernen

GEHACKT! Kohlenhydrate können Ihnen helfen zu schlafen

Nov.11.201401:09

Um zu verstehen, wie sich der Schlafverlust auf den Körper auswirkt, hat Cedernaes 15 gesunde Männer mit einem Durchschnittsalter von 22 Jahren gebeten, das Labor zu zwei verschiedenen Gelegenheiten zu besuchen. Bei der ersten nahmen die Forscher Gewebeproben von ihren Mägen und Oberschenkeln sowie Blut und erlaubten den Männern zu schlafen, wie sie es normalerweise tun würden. Diese Proben lieferten die Basismessungen. Als die Männer zurückkehrten, nahmen die Forscher die gleichen Proben. Anstatt den Männern zu erlauben, zu schlafen, hielten die Forscher sie eine Nacht lang im Bett wach.

Und das ist alles, was für zelluläre und metabolische Veränderungen benötigt wird.

“Das Wichtigste war, dass es körperliche Folgen gibt, wenn man eine Nacht Schlaf vergisst … mental, körperlich. Etwas ändert sich, was nicht beabsichtigt ist “, sagt Dr. Shalini Paruthi, ein Stipendiat der American Academy of Sleep Medicine und Direktor des Schlaf- und Forschungszentrums für Kinder an der Saint Louis University und dem Cardinal Glennon Children’s Medical Center an der Studie beteiligt.

Vom Neugeborenen bis zum Teenager: Wie Sie Ihre Kinder zum Schlafen bringen

Apr.15.201504:16

Während die Studie zeigt, dass eine Nacht mit schlechtem Schlaf die Menschen in signifikanter Weise beeinflussen kann, raten die Experten den Menschen, nach einer schlechten Nachtruhe nicht in Panik zu geraten. Das Beste, was man tun kann, um sich zu erholen, ist ein Nickerchen zu machen und früh am nächsten Morgen ins Bett zu gehen. Protein zu essen könnte die Wachheit erhöhen, sagt Winter, aber am besten Schlaf zu bekommen.

Diese Studie trägt zu der wachsenden Zahl von Beweisen bei, die zeigen, dass schlechter Schlaf Risiken für die allgemeine Gesundheit darstellt.

“Wir sehen diese Veränderungen am ganzen Körper nach einer Nacht Schlafentzug”, sagt Paruthi. “Wir wissen, dass es physische Dinge gibt, die sich in deinem Körper verändern, wenn du eine Nacht des Schlafes vermisst und das zu langfristigen Problemen führt.”

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

26 + = 36

Adblock
detector