Dieses Zeitraffer-Video zeigt, wie ein Mann in 3 Monaten 42 Pfund verloren hat

Dieses Zeitraffer-Video zeigt, wie ein Mann in 3 Monaten 42 Pfund verloren hat

Als das Gewicht von Hunter Hobbs 202 Pfund betrug, war er geschockt. Aber er verwandelte seinen Unglauben in eine dreimonatige Herausforderung, die seine Gesundheit und sein Aussehen dramatisch veränderte.

“Das ist das meiste, was ich je gewogen habe”, sagte Hobbs, 24, aus Norman, Oklahoma, TODAY. “Ich dachte eines Tages nach, was würde passieren, wenn ich mich ins Fitnessstudio und in eine Diät versetze?”

Vom 1. Januar bis zum 1. April trainierte und aß Hobbs, der 5 Fuß 10 Zoll groß ist, und aß gesunde Nahrungsmittel, wie Hühnchenbrust, Salat und Süßkartoffeln. Er machte jeden Tag ein Bild von sich selbst, mit dem er ein unglaubliches Zeitraffervideo seiner Transformation erstellte. Es wurde fast 250.000 mal angesehen.

“Ich war definitiv überrascht, dass so viele Menschen inspiriert wurden. Das ist verrückt zu sehen “, sagte er.

Wie so viele Leute nahm Hobbs in den zwei Jahren seit seinem College-Abschluss langsam an Gewicht zu. Ein anspruchsvoller Schreibtischjob machte es leicht, das Fitnessstudio zu überspringen und mit Kollegen zu essen. Pizza oder Fast Food nach einem anstrengenden Tag zu essen schien die beste Wahl für ihn zu sein. Als er merkte, dass sein Gewicht ein Problem war, verpflichtete er sich zu einer 12-wöchigen Herausforderung, um zu sehen, was er erreichen konnte.

Hobbs begann einfach: Er aß nur hausgemachtes Essen, hob Gewichte und machte jeden Tag 20 bis 30 Minuten Cardiotraining. Aber er fragte sich, ob solche Veränderungen einen Unterschied machen würden.

“Ich habe nie wirklich irgendeine Diät gemacht. Ich war mir wirklich nicht sicher, wie viel ich tatsächlich verlieren würde “, sagte er.

Im just three months Hunter Hobbs lost 42 pounds by changing his diet to home-cooked foods and exercising every day.
Hobbs schreibt seine Gewichtsabnahme der Änderung seiner Diät zu selbst gekochtem Essen und dem Trainieren jeden Tag zu.Mit freundlicher Genehmigung von Hunter Hobbs

Hobbs hielt sich selbst zur Rechenschaft, indem er jeden Tag an derselben Stelle ein Foto machte.

In kurzer Zeit bemerkte Hobbs einen Unterschied in den Bildern – und er mochte die “verrückten Veränderungen”, die er sah.

“Das war ein großer Motivationsfaktor”, sagte er.

In drei Monaten verlor Hobbs 42 Pfund und schreibt seinen Erfolg der Übereinstimmung zu. Den gleichen Angewohnheiten zu folgen, half Tag für Tag, selbst wenn er mit Hindernissen konfrontiert war, wie zum Beispiel seinem Mitbewohner bei Fastfood und Pizza zuzusehen.

“Mein Mitbewohner hat meine Herausforderung so viel schwieriger gemacht, weil er jeden Tag etwas Ungesundes gegessen hat”, sagte er lachend. “(Abnehmen) war das Schwerste, was ich jemals getan habe.”

Hobbs teilt Ratschläge für andere, die hoffen, Gewicht zu verlieren.

Wie ist es wirklich, 100 Pfund zu verlieren?

Apr.07.201701:01

1. Mach die Forschung.

Als Hobbs beschloss, Gewicht zu verlieren, untersuchte er die Bewegungs- und Ernährungspläne. Er folgte persönlichen Trainern in sozialen Medien oder sah Videos von Trainings online. Dies half ihm zu lernen, was er essen sollte und welche Übungen für ihn funktionierten.

Jäger Hobbs is happy weighing 160 pounds after his weigh loss journey.
Hunter Hobbs ist glücklich, 160 Pfund nach seiner Reise zur Gewichtsabnahme zu wiegen.Mit freundlicher Genehmigung von Hunter Hobbs

2. “Sei realistisch.”

Cardio- und Krafttraining veränderten das Aussehen von Hobbs dramatisch. Aber nicht jeder muss einen Treppensteiger benutzen oder Gewichte heben, um einen Unterschied zu sehen.

“Du musst damit realistisch sein. Jeder Körpertyp wird anders reagieren “, sagte er.

3. “Werde zur Gewohnheit”

Hobbs kochte jede Mahlzeit zu Hause. Er ließ keinen Alkohol zu und ging täglich ins Fitnessstudio. Seine tägliche Routine sah bemerkenswert ähnlich aus, und das half ihm, Gewicht zu verlieren.

“Ehrlich gesagt, habe ich jeden Tag eine Gewohnheit bekommen”, sagte er. “Das hat wirklich geholfen.”

Möchten Sie Ihre eigene Abnehm-Reise beginnen? Melden Sie sich für unseren Start TODAY-Newsletter an, um Rat zu bekommen, wie Sie beginnen können.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 80 = 85

Adblock
detector