Butterkaffee: Wird es dir zusätzliche Energie geben oder dich nur dick machen?

Noch schläfrig nach der dritten Tasse Kaffee heute Morgen? Eine neue Mode verspricht, Ihrer täglichen Tasse Joe einen zusätzlichen Energieschub zu geben – und Ihnen dabei zu helfen, Gewicht zu verlieren – mit der Zugabe einer überraschenden Zutat: Butter.

Das ist die Idee hinter “Bulletproof coffee”, einem Trend, der immer beliebter wird bei denen, die die “Paleo” Diät befolgen, einen Höhlenmenschen-Stil, der bedeutet, dass hauptsächlich tierische Proteine ​​und Fette verzehrt werden. Fans des Rezepts sagen, dass ein paar Esslöffel ungesalzene, mit Gras gefütterte Butter – plus eine Kokosnuss-Palmöl-Mischung namens MCT (mittelkettige Triglyceride) – Ihre Energie steigert, den Gewichtsverlust fördert und Ihre Intelligenz steigert.

Es mag wie eine verrückte Kombination klingen, aber das Hinzufügen von Butter zu Kaffee ist eine alte Tradition in einigen Teilen der Welt. Und wenn Sie sich erinnern, dass Butter Creme sehr ähnlich ist, macht die Idee Sinn.

Eine Person würde sich nach einer Tasse “Butterkaffee” satt fühlen, da eine Tasse etwa 100 bis 200 Kalorien enthalten kann, abhängig davon, wie viel Butter hinzugefügt wird. Die meisten “Rezepte” empfehlen ungesalzene Butter, um eine cremige Version herzustellen, die den Geschmack verbessert Kaffee und entfernt jegliche Bitterkeit.

Aber dieses Elixier könnte tatsächlich Gewicht fördern gewinnen wenn diese Kalorien täglich hinzugefügt werden. Was die Energieschub-Ansprüche in der “kugelsicheren” Version dieses Getränks betrifft, ist dies höchstwahrscheinlich ein Placebo und wird nicht aus der Butter / Kaffeemischung oder dem Zusatz von MCT erzeugt. Die Behauptung hier ist, dass MCT, wegen seiner schnelleren Verdauung im Vergleich zu anderen Fetten, ein Energie-Booster ist, aber es gibt keine Beweise dafür.

Fazit: Es wird Ihnen nicht schaden, es zu konsumieren, aber achten Sie auf die zusätzlichen Kalorien und erwarten Sie keinen Gewichtsverlust oder zusätzliche Energie. Wenn Sie diese Buttergebäck genießen, großartig. Aber denken Sie daran, wenn etwas zu gut klingt, um wahr zu sein – ist es wahrscheinlich.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

3 + 6 =

Adblock
detector