Bring es an, 40! Wie eine Frau durch ihr großes 4: 0 fit wird

0

Lassen Sie mich damit beginnen, dass es mir gut geht. Wie in, ich bin in allgemein guter Gesundheit und ich kann in (fast alle) meiner Kleidung passen, bevor ich meine fast zweijährigen Zwillinge hatte. Ich esse ziemlich gut und trainiere regelmäßig. Aber im nächsten Juni werde ich 40 – und ich habe entschieden, dass “okay” nicht gut genug ist!

Anstatt zwei Wochen vor meinem 40. zu realisieren, dass ich all diese Arbeit zu tun habe, widme ich mich fast einem ganzen Jahr der Aufgabe, gesund zu sein und mein bestes Selbst zu sein – ich werde Dinge tun, wie zum Beispiel zum Arzt gehen Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op…39&Itemid=32 Ich bin eine Bootcamp – Klasse mit verrückten, wettbewerbsfähigen Frauen, denen es nichts ausmacht, sich durch den Schlamm und den Dreck zu schleppen, die Diät – Soda in den Abfluss zu schütten und sich sogar an Paprika zu naschen.

Ich habe die Hilfe einer persönlichen Trainerin Joanna Paterson, Gründerin von Bodysynergy, und der Ernährungswissenschaftlerin Frances Lar- man-Roth von FLR Nutrition angeworben. Und ich bin mir sicher, dass wir uns im Juni wie ein Rockstar fühlen werden. Hier sind die 10 Dinge, an denen ich gelobe, in diesem Jahr zu arbeiten:

Verbanne den “Mutterkörper”

Anscheinend, wenn du einen Kinderwagen mit Zwillingen schiebst und nicht wie eine Cargo-Hose trägst, tragen die Leute dir einen Ausweis. Kurz nach der Geburt packte mich ein völlig Fremder um meine Mitte und schrie: “Du bist so winzig!”, Um von meiner ganzen Nachbarschaft gehört zu werden. Die Wahrheit ist, ich könnte ein gutes 15-20 Pfund verlieren und gut innerhalb des gesunden Bereichs für meine Größe sein. Ich möchte nicht “fit für eine Mama” sein. Ich möchte fit für mich sein.

Hör auf wie eine “müde Nutte” auszusehen

Ich bin eine Mutter von Kleinkind Zwillingen, so dass es selbstverständlich ist, dass ich immer erschöpft bin. Mit Morgenausflügen ins Fitness-Studio und einem wöchentlichen Bootcamp-Workout am Morgen hoffe ich, mehr Energie zu haben. Trotzdem habe ich keine Pläne, meinen Morgenkaffee auszuschneiden. Koffein in Maßen ist der Freund dieser Mutter.

Besser schlafen

Es gibt nichts Süßeres, als in deine gut schlafenden Babys und deinen Ehemann zu schauen. Nun, außer dass es bedeutet, dass du wach bist, über die Aktivitäten des Tages nachdenkst und deine E-Mails checkst, während du Chelsea Lately halb hörst. Hoffentlich wird mein neuer gesunder Lebensstil einen solideren, erfrischenderen Schlaf bringen (auch wenn mein Körper für die Wachzeit meines kleinen Mannes von 7:20 programmiert ist)..

Fühle mich gut in meinen Klamotten

Kleidung ist eine Leidenschaft von mir und ich habe viele von ihnen. Ich möchte alles tragen können, was ich mag. Nicht mehr die kleineren Größen auf die Rückseite des Schranks schieben für “eines Tages”! Oh, und ich werde einen Bikini auf meinem 40. Rock rocken (und jetzt habe ich euch, um mich daran zu halten!).

Habe ein (noch mehr) leidenschaftliches Sexualleben

Sie sagen, dass Übung und in Form gebracht werden kann, um Ihr Sexualleben interessanter zu machen. Ich weiß, wenn ich heißer wäre, wäre Sex heißer. Also bin ich dafür!

Sei stärker

Wenn Sie zwei 30-Pfünder auf den Wickeltisch heben, kann das Mädchen schnell wieder raus. Ich möchte mich stärker und fähiger fühlen. Ich werde vielleicht nie Linda Hamilton in Terminator-Stärke sein, aber ich kann meine Version davon sein!

Nicht tot sein (aber nicht untot sein, denn das bedeutet, dass du ein Vampir bist)

Ich habe so viele gute Gründe, so lange ich kann auf diesem Planeten zu bleiben. Es scheint, als ob das Essen richtig und das Trainieren das Ticket ist. Ich werde sogar eine körperliche Untersuchung machen, obwohl ich Angst davor habe, ein Kleid anzuziehen und auf diesem Stück Feinkostpapier zu liegen.

Stress reduzieren

Ich bin eine sehr chillige Person, aber ich arbeite auch immer auf einem konstanten hohen Stressniveau. Wenn ich gut auf mich aufpasse, bin ich positiv gestimmt und das betrifft alle Bereiche meines Lebens.

Sei ein Vorbild

Ich habe kürzlich aufgehört, Diät-Soda für das Haus zu kaufen, weil ich mir nicht vorstellen konnte, es meinen Kleinkindern zu geben. Ich möchte, dass meine Tochter zu mir aufschaut und nicht das Gefühl hat, dass sie zu viel essen oder zu viel essen muss.

Jünger aussehen

Ich sehe nicht so aus, als wäre ich in meinen 20ern, aber ich möchte auch nicht alt aussehen. Da ich keine plastische Chirurgie brauche, muss ich das Beste aus dem machen, was ich habe, indem ich mich gut um meine Haut, Zähne und Haare kümmere.

Folge durch

So viel passiert im Leben ist nicht unserer Kontrolle, aber die Entscheidung, sich fit zu machen, ist nicht eines dieser Dinge! Um ehrlich zu sein, meine Bemühungen, meine Gesundheit zu verbessern, waren immer ziemlich halbherzig. Diesmal bin ich sehr fokussiert und zielorientiert.

Eine Version dieser Geschichte erschien ursprünglich auf iVillage.