Aufgeweckt taub, fast blind macht Rebecca Alexanders Morgenroutine nicht zu bremsen

Rebecca Alexander, eine 39-jährige Psychotherapeutin aus New York City, wurde mit geboren Usher-Syndrom Typ III, eine seltene genetische Mutation, die sie langsam sowohl des Sehens als auch des Hörens beraubt hat.

Sie wurde im Alter von 13 Jahren diagnostiziert, hat sich aber von der Krankheit nicht verlangsamen lassen. Als erbitterte Gegnerin bestieg sie den Kilimanjaro und schwamm von Alcatraz aus in der eisigen Bucht von San Francisco; Sie ist auch eine Lululemon Athletica Botschafterin. Ihr 2014 erschienenes Buch “Not Fade Away: Eine verlorene Erinnerung an die Sinne” wurde für einen Film optiert.

Die Bedingung hat Alexander Klarheit gegeben, plus “enorme Bedeutung und Zweck”, sagte sie HEUTE Megyn Kelly. “Es zwingt Sie, sich wirklich bewusst zu sein, wie glücklich Sie sind, nur das Wenige zu haben, was Sie haben, selbst wenn es um Sehen und Hören geht.”

Sie hat bemerkt, dass ihre “zentrale Vision” im Laufe der Zeit körniger geworden ist. Ich hatte ein bisschen mehr Probleme mit Farben, was eine Art natürlichen Fortschritt des Sehverlustes ist, besonders in der Art, wie es sich in mir darstellt. Und mein Gehör, ich bin jetzt Cochlea-implantiert auf beiden Seiten. “

Alexander, dessen Bruder NBC-Korrespondent Peter Alexander ist, ist optimistisch, dass der medizinische Fortschritt eines Tages Usher helfen kann. “Das Leben ist unmöglich ohne Hoffnung zu leben. Wir alle müssen Hoffnung in irgendeiner Form haben.”

Sie erzählt TODAY von ihrer einzigartigen Morgenroutine.

Diese Frau gewinnt Perspektive, wie sie ihre Vision und ihr Gehör verliert

Apr.11.201811:37

Um wieviel Uhr weckst du auf?

Normalerweise stelle ich meinen Wecker und stehe um 7 herum auf. Aber ich habe einen kleinen goldenen Doodle-Hund namens Olive, der mein Gesicht leckt und sich mit mir kuschelt, also ist es eher 7:40. Ich nenne sie “Affe”.

Haben Sie irgendwelche Rituale, die Ihnen helfen, Ihren Tag zu navigieren??

Ich bin taub, wenn ich aufstehe – ich habe kein Hörgerät oder Cochlea-Implantat. Es ist das letzte, was ich tue, und ich bevorzuge es so. Es gibt immer eine Sirene oder einen Bus oder Baulärm in der Stadt. Aber meine Wohnung ist ganz in der Nähe der U-Bahn, und wenn ich im Bett liege, kann ich fühlen, wie es unter mir rumpelt.

Rebecca Alexander with Monkey
Rebecca Alexander mit ihrem Hund, Olive (die sie den Spitznamen “Monkey”) Jaimie Baird

Bist du ein Frühaufsteher?

Ich nehme an, ich bin. Ich stehe mit Monkey auf und füttere sie. Ich lege meine Kontakte hinein, ziehe meine Sportklamotten und Turnschuhe an und mache einen Morgenspaziergang.

An einem guten Tag gehe ich vor 9 Uhr mit dem Affen in den Central Park für die Stunden “ohne Leine”. Ich nehme einen großen roten Gummiball – er ist absichtlich groß, und wenn ich ihn werfe, kann ich ihn leicht finden. Sie bleibt in der Nähe, aber manchmal sehe ich mich um und kann sie nicht finden. Dann merke ich, dass sie direkt zu meinen Füßen ist.

VERBINDUNG: 31 Tipps, um Ihre morgendliche Schönheit Routine zu beschleunigen

Rebecca Alexander Running in the park with Monkey
Alexander beim Joggen im Central Park. “Eine Sache an Ushers Syndrom ist, dass du unglaublich bescheiden bist und dich zwingt, sehr präsent zu sein”, sagte sie HEUTE. Jaimie Baird

Wie passen Sie sich dem Hör- und Sehverlust an??

Ich habe Donut Vision, also sehe ich drinnen und draußen den Donut. Ich weiß, wo die meisten Dinge durch Berührung sind.

Meine Schränke sind alle farblich aufeinander abgestimmt, damit ich leichter finde, wonach ich suche. Ich bin ein Lululemon-Botschafter, also ist mein Schrank ein Schrein für sie.

Peter Alexander nimmt How Eye mit verbundenen Augen heraus, um Schwester zu unterstützen

23. September 201606:36

Was sind die schwierigsten Aufgaben??

Wenn überhaupt, versuche ich meine Schuhe zu finden. Aber ich sorge mich nicht so sehr um meinen Zustand. Ich bin 37 und mir wurde gesagt, dass ich mit 30 völlig blind sein würde. Ich habe 10 Grad Sehvermögen und eine normale Person hat 180. Ich bin nur froh, den Morgen sehen zu können.

Eine Sache an Ushers Syndrom ist, dass es dich unglaublich bescheiden macht und dich zwingt, sehr präsent zu sein. Die Menschen denken viel zu weit in die Zukunft, im Gegensatz zu dem, wo sie gerade sind.

Kannst du dein eigenes Frühstück kochen??

Normalerweise schnappe ich mir eine Proteinbar und gehe zu einem Fitnesskurs. Ich gehe religiös um 9 Uhr morgens, ich könnte kochen, ich bin nur faul. Nach dem Training mache ich mir Mandelbutter auf Toast und Kaffee. Ich lebe zu Kaffee. ich liebe es.

Crossfit and high intensity training
“Einer der Gründe, warum ich (hochintensives Training) Kurse mache, ist, weil es nicht erfordert, überall herumzulaufen”, sagte Alexander. “Sie können jede Übung und all das Aerobic- und Krafttraining machen, indem Sie an einem Ort bleiben.”Jaimie Baird

Wie ist dein Training??

Ich unterrichte Spin-Klassen und mache normalerweise intensives Training. Einer der Gründe, warum ich die HIT-Klassen mache, ist, dass es nicht erforderlich ist, überall herumzulaufen. Sie können jede Übung und all das Aerobic- und Krafttraining machen, indem Sie an einem Ort bleiben. Für jemanden, der sehbehindert ist, stößt man auf nichts. Ich habe auch einen Trainer.

VERBINDUNG: Kathie Lee Gifford enthüllt morgendliche Rituale, Frühstücks-Picks: “Ich bin das freche Mädchen”

Welche Art von Vorbereitung machen Sie für Ihre psychotherapeutische Arbeit??

Nach meinem HIT-Kurs muss ich viel für meinen dialektischen Verhaltenstherapiekurs lesen. Ich habe ein iPad, das den Text vergrößert.

Ich habe auch eine App, BookShare, die von einem Augenarzt erstellt wurde. Sie haben Zugang zu jedem erdenklichen Buch. Es invertiert Farben, wenn Sie lesen, oder Sie können wie ein Teleprompter scrollen.

Rebecca Alexander with Monkey
Alexander spielt mit ihrem Welpen. Sie bringt sie gerne während der “Leine” in den Park. Jaimie Baird

Wie kommst du auf die belebten Straßen der Stadt??

Ich gehe um 11 herum zur Arbeit. Meine Wohnung liegt in der Nähe meines Büros und ich benutze einen Stock, wenn ich es brauche, meistens nachts. Meine Tagesvision ist ziemlich stark.

Es klingt, als würdest du jeden Tag mit Sinn und Freude annehmen.

Eine Sache, die ich sicher über mich weiß, ist, dass ich mich viel besser fühle, wenn ich produktiv bin. So stelle ich sicher, dass ich jeden Tag aufwache und weiß, was meine Prioritäten sind, oder setze ein oder zwei Ziele.

Peter Alexanders Schwester erzählt eine inspirierende Geschichte

15.09.201405:02

Diese Geschichte wurde ursprünglich am 29. September 2016 veröffentlicht.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

50 + = 57

map