"Angel" Krankenschwester singt Patienten sterben an Krebs: "Seelen ... bestimmt zum Verflechten"

“Angel” Krankenschwester singt Patienten sterben an Krebs: “Seelen … bestimmt zum Verflechten”

Olivia Neufelder kannte das Lied “Dancing in the Sky” nicht, als Margaret Smith sie zum ersten Mal bat, es zu singen.

Aber die Tennessee Amme lernte schnell die Dani und Lizzy Melodie, so dass sie es jedes Mal mit ihrer schwer kranken Patientin singen konnte, wenn sie fragte. Einer dieser Momente wurde auf Video festgehalten. Es zeigt Neufelders Serenade Smith, während sie auf ihrem Krankenhausbett sitzt und ihre Hand hält, gelegentlich Tränen mit der anderen abwischend.

Letzte Woche, nur Tage bevor Smith starb, teilte ihre Tochter das Video auf Facebook.

“Worte können nicht die Wertschätzung und Liebe beschreiben, die wir für die Krankenschwester Olivia empfinden, die Mutter ihren Engel nennt!”, Schrieb Megan Smith. “Deine Hingabe an deine Patienten übersteigt alles, was ich gesehen habe, du bist wirklich ein Lichtstrahl und ich kann dir nicht genug danken für das Mitgefühl und die Liebe, die du für meine Mutter geteilt hast.”

Margaret Smith, 63, starb am 25. Oktober an Leberkrebs, für den sie fast ein Jahr lang kämpfte. Sie hatte auf eine Lebertransplantation gehofft, aber kürzlich wurde ihr gesagt, sie sei zu krank, um eine zu bekommen, sagte ihre Tochter TODAY.

In dem Video, das Megan auf Facebook gepostet hat, das seither mehr als 4,7 Millionen Mal angesehen wurde, war ihre Mutter gerade aus einem medizinischen Verfahren hervorgegangen und war immer noch von der Narkose betroffen. Neufelder, eine Krankenschwester am Vanderbilt University Medical Center in Nashville, versucht sie zu trösten, indem sie singt.

“Okay, das ist unser Lieblingsteil”, sagt sie zu einem gewissen Zeitpunkt zu Margaret und ermutigt sie, mitzusingen.

Krankenschwester sings song to patient
Margaret Smith, 63, hatte kürzlich erfahren, dass sie zu krank war, um eine Lebertransplantation zu erhalten.Mit freundlicher Genehmigung von Megan Smith

“Sie sang nur und saß über eine Stunde bei meiner Mutter, bis es meiner Mutter besser ging”, sagte Megan TODAY.

Das Video wurde von Crystal Roberts, Margarets engstem Freund und der Frau ihres Pastors, aufgenommen. Roberts erinnerte sich daran, wie Margaret Neufelder das erste Mal beschrieben hatte, als sie die Krankenschwester kennenlernte.

“Sie sagte, als Olivia zum ersten Mal ins Zimmer kam, sah es so aus, als ob hinter ihr ein weißes Licht wäre und man könnte fast Engelsflügel hören”, sagte sie. “Und deshalb hat sie Olivia immer ihren Engel genannt.”

Neufelder gab keine Interviewanfragen zurück, die über das Krankenhaus oder auf Facebook gesendet wurden. Aber sie postete Roberts Video auf ihrer Social-Media-Seite, um ihre Beziehung zu Margaret zu beschreiben.

“Miss Marg hat mein Herz auf eine unbeschreibliche Weise berührt”, schrieb sie. “Ich bin so demütig und fühle mich geehrt, eine Krankenschwester zu sein. Meine Gedanken und Gebete sind für immer mit dieser erstaunlichen Familie verbunden. “

Megan Smith sagte, ihr Vater sei gestorben, als sie noch sehr jung war, und ließ ihre Mutter sie und einen Bruder alleine großziehen.

“Meine Mutter war einfach eine erstaunliche Frau. Sie behandelte jeden mit Freundlichkeit. Sie würde den Leuten das Hemd von ihrem Rücken geben – sie war diese Art von Individuum “, sagte Megan.

Roberts richtete ein GoFundMe-Konto ein, um Margaret, die als Fabrikarbeiterin arbeitete, bis sie zu krank wurde, Beerdigungs- und Behandlungskosten zu bezahlen.

Sehen Sie zu, wie die Pflegekraft Helen ein letztes Lied vorsingt

15.2.201701:11

Roberts sagte, dass sie ursprünglich das Video mit Margarets Freunden und Kindern teilen wollte, aber die Post wurde von mehr als 80.000 Menschen geteilt. Es hat auch Tausende von Kommentaren generiert, die ihre Tochter hoffnungsvoll verlassen haben.

“Die Leute erzählen mir, dass sie daran erinnert wurden, dass in dieser Welt noch immer Mitgefühl und Freundlichkeit vorhanden sind”, sagte Megan.

“Der Herr ist der einzige Grund, dass diese Beziehung passiert ist. Ich glaube, Olivia und meine Mutter waren zwei Seelen, die dazu bestimmt waren, sich zu verflechten “, sagte sie.” Und es segnet nur mein Herz, weil ich weiß, dass meine Mutter da oben ist, nur dort am Himmel tanzend. “

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

72 − 64 =

Adblock
detector