7 seltsame Gründe, warum dein armer Kopf schmerzt

Von Danielle Braff, Prävention

Du warst schon mal dort: Du versuchst, einige der angenehmeren Momente des Lebens zu genießen – wie eine Happy Hour, einen faulen Samstagmorgen, eine Zeit alleine mit deinem Geliebten – und bam! Dein Kopf fängt an zu hämmern. Wenn Sie eine der 22 Millionen Frauen sind, die an Kopfschmerzen und Migräne leiden, kennen Sie die üblichen Schuldigen: zu viel Alkohol, zu wenig Schlaf – so etwas. Aber da sind welche Neu überraschende Gründe, die Sie vielleicht verletzen, und wir haben einige super-einfache Lösungen, die Ihren Schmerz quetschen, bevor er beginnt. (Wenn du schon mit einem schlechten sattest, sei nicht traurig: Wir haben uns auch 8 natürliche Wege ausgedacht, um den Schmerz zu überwinden, auch.)

Auslöser des Kopfschmerzes: Hors d’oeuvres

Warum tut es dir weh? Schlechte Nachrichten für Happy-Hour-Köpfe: Lebensmittel, die geräuchert, gebeizt, getrocknet oder gealtert sind – denken Sie: all die guten Sachen, wie gereifter Käse, Salami und geräucherter Lachs – enthalten Sulfite, die Ihre Blutgefäße erweitern und verursachen können Kopfschmerzen, sagt Alexander Mauskop, MD, Direktor des New York Headache Center. Auch Wein ist eine überraschend häufige Allergie, besonders bei Frauen.

Sind Sie allergisch gegen Wein?? 

Wie man es zappt: Verwenden Sie die Notizfunktion auf Ihrem Telefon (oder ein Tagebuch auf dem Papier) und protokollieren Sie, was Sie gegessen haben, wenn Sie Kopfschmerzen haben. Sobald Sie es eingegrenzt haben, versuchen Sie, Lebensmittel zu beseitigen, bis Sie kopfschmerzfrei sind. Es ist ein bisschen Arbeit für eine große Belohnung.

Kopfschmerzen Auslöser: Das Wochenende

Warum tut es dir weh? Du arbeitest deinen Hintern die ganze Woche ab, damit am Samstag du schlafen kannst, dich zurücklehnst und … dich durch eine Mini-Migräne ernährst? Dieses häufige Phänomen ist wahrscheinlich Koffein Entzug. Wenn du später am Wochenende aufwachst, bedeutet das, dass deine Tasse Joe später auch in dein System kommt. Das alleine genügt, um Entzugserscheinungen auszulösen – und ein Kopfweh. (Um zu erfahren, zu welcher Tageszeit Sie Ihren Koffeinkonsum und andere Tipps für einen besseren Schlummer nixen sollten, finden Sie heraus, wie Sie Ihren besten Schlaf für die Nacht erhalten.) 

Wie man es zappt: Aus mehreren Gründen ist es am besten, jeden Tag zur gleichen Zeit aufzustehen – selbst an den Wochenenden, sagt Seymour Diamond, Geschäftsführer der National Headache Foundation. Das ist der beste Weg, um Ihre zirkadianen Rhythmen konsistent zu halten. Wenn Sie ein wenig mehr Augen brauchen, schlafen Sie nicht länger als eine Stunde.

Warum tut es dir weh? Ganz gleich, ob du dich mit deinem verschrobenen Chef duckst oder mit deiner Geliebten zankst, Beziehungsstress kann eine große Quelle von Kopfschmerzen sein. Warum? Wenn Sie ängstlich sind, neigen Sie dazu, kürzer zu atmen, sagt Nicole Glassman, Inhaberin von Mindful Health, einem ganzheitlichen Gesundheitszentrum in New York. Je weniger Sauerstoff Sie einnehmen, desto mehr verengen sich Ihre Blutgefäße, was zu Kopfschmerzen führen kann. Außerdem kann Stress dazu führen, dass Sie Ihre Zähne zusammenbeißen, was, wie nicht anders zu erwarten, Spannungskopfschmerzen verursachen kann.

Wie man es zappt: Leichter gesagt als getan, aber sobald Sie sich überwältigt fühlen, versuchen Sie, bis zu vier zu atmen, halten Sie 5-7 Sekunden lang den Atem an und atmen Sie dann vollständig aus. Wiederholen Sie dies mehrmals.

Warum tut es dir weh? Wenn Sie den ganzen Tag auf einen Bildschirm starren, belasten Sie Ihre Augen enorm, sagt Dr. Diamond. Darüber hinaus aktiviert die Variation des Lichts und die Helligkeit Ihres Bildschirms Ihre Netzhaut und die Nerven hinter Ihrem Auge, was zu Kopfschmerzen führen kann. Ein weiterer Schuldiger: Ihre Haltung. Sehen Sie sich unseren Leitfaden zur Vermeidung von Rückenschmerzen bei der Arbeit an, um sich ein wenig ergonomischer auszurichten. 

Wie man es zappt: Machen Sie eine Pause, indem Sie 10 Minuten pro Stunde auf den Bildschirm starren. Machen Sie einen Spaziergang, sprechen Sie mit einem Kollegen oder lesen Sie etwas auf dem altmodischen Wegweiser. Wenn Ihr Kopf noch klopft, holen Sie sich einen Blendschutz für Ihren Computerbildschirm. Und setz dich aufrecht hin! Dein Kopf (und dein Rücken und deine Bauchmuskeln) werden dir danken.

Warum tut es dir weh? Viele Menschen, die unter Kopfschmerzen leiden, haben eine Empfindlichkeit gegenüber einem bestimmten Geruch. Das Symptom dieser Allergien? Oft genug sind es Killer Kopfschmerzen. Die häufigsten Gerüche, die Reaktionen auslösen, sind Benzin, Tabak und Parfüm, sagt Alexander Mauskop, MD, Direktor des New York Headache Centre und Autor von Was Ihr Arzt Ihnen nicht über Migräne sagen kann. Glauben Sie nicht, dass Sie allergisch auf Duftstoffe reagieren? Mehr als 2 Millionen Amerikaner sind – und die meisten wissen es nicht.

Wie man es zappt: Normalerweise können Sie die Gerüche, die um Sie herum auftreten, nicht kontrollieren. Aus diesem Grund empfiehlt Dr. Mauskop, eine kleine Phiole mit reinen ätherischen Ölen aus Lavendel oder Pfefferminz zu tragen. Keine wurde mit Kopfschmerzen in Verbindung gebracht, und Pfefferminze wurde gefunden, um pochende Schmerzen zu reduzieren. Lavendel kühlt Sie dabei aus – ideal zur Vorbeugung von Stress- und Spannungskopfschmerzen. Nehmen Sie einen Hauch, wann immer Sie unangenehme Gerüche verschleiern müssen.

Warum tut es dir weh? Dieser Chignon ist sicher niedlich – bis Sie gezwungen sind, das ganze Ding aufgrund von blendendem Kopfschmerz zu demontieren. Laut einer Studie von Forschern der Londoner Migräne-Klinik leiden mehr als die Hälfte aller Frauen an Spannungskopfschmerzen aufgrund einer zu engen Frisur. Das liegt daran, dass Pferdeschwänze (und andere Up-Dos) an deiner Kopfhaut ziehen und Spannung verursachen.

Wie man es zappt: Laut der Studie, lösen einfach die Schmerzen für einige Frauen sofort. Der Schmerz verschwand innerhalb von 30 Minuten für etwa die Hälfte der Frauen. Lockeres Seitengeflecht, irgendjemand?

Beste Möglichkeiten, Kopfschmerzen zu verhindern 

Warum tut es dir weh? Der helle Glanz von der Sonne an einem sonnigen Sommertag – oder sogar das Spiegelbild der Sonne auf dem Schnee – kann eine Migräne auslösen, sagt Kenneth Peters, medizinischer Direktor der Northern California Headache Clinic in Mountain View. (Um herauszufinden, ob Sie Migräne oder einfach Kopfschmerzen haben, lesen Sie unsere Migräne-FAQ.) Die Blendung beeinträchtigt den Thalamus Ihres Gehirns, den Bereich Ihres Gehirns, der Schmerzsignale an Ihren Körper sendet und einen sofortigen Schmerz verursacht.

Wie man es zappt: Ihre Sonnenbrille sollte polarisierte Gläser enthalten und sollte 100% UVA- und UVB-Schutz haben. Zieh sie an, bevor du nach draußen gehst.

Mehr von Prävention:

7 Dinge, die deine Nägel über deine Gesundheit sagen

7 Wege, Stress Fett zu schlagen

Nahrungsmittel, die den Schmerz bekämpfen

8 Flat-Belly Essen Regeln

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

20 + = 29