5 Herzinfarkt Warnzeichen nie zu ignorieren

Dieses unwohl, atemlos, überwältigend müde Gefühl, das Sie haben, könnte das erste Anzeichen für einen Herzinfarkt sein. Werden Sie oder Ihr Arzt es einfach als Grippe abtun??

Februar ist American Heart Month und 3. Februar markiert National Wear Red Day – geschaffen, um das Bewusstsein für Frauen und Herzerkrankungen zu erhöhen. Es ist der Killer Nr. 1 der Männer und Frauen in den USA, aber viele Menschen denken immer noch an eine “Krankheit des Mannes”.

“Als Gesundheitsfürsorge glaube ich, dass wir Frauen wirklich schlecht behandelt haben”, sagte Dr. Jennifer Haythe, Co-Direktorin des Frauenzentrums für kardiovaskuläre Gesundheit am Columbia University Medical Center, TODAY.

“Wir neigen dazu, die Symptome der Frau abzuschreiben, weil sie eine Panikattacke haben, sie sind ängstlich.”

VERBINDUNG: Was tun, wenn jemand einen Herzinfarkt hat

Was tun, wenn jemand einen Herzinfarkt hat: Dr. Oz gibt lebensrettende Tipps

15.12.201603:41

Symptome sind nicht immer offensichtlich

Dennoch kann es schwierig sein, einen Herzinfarkt vorherzusagen. Fast zwei Drittel der Frauen, die plötzlich an koronarer Herzkrankheit sterben, haben laut CDC keine Symptome.

“Einige Leute werden sagen, es war aus heiterem Himmel, und das sind wahrscheinlich die meisten Menschen”, sagte Dr. Sharonne Hayes, Direktor der Frauenherzklinik der Mayo Clinic.

“Eine wesentliche Minderheit von Patienten wird einige Symptome haben, dass sie, wenn sie ihnen Aufmerksamkeit geschenkt oder eine ambulante Untersuchung durchgeführt hätten, ein anderes Ergebnis hätten.”

Mögliche Herzinfarktsymptome können subtil sein. Hier sind fünf Zeichen, die du niemals ignorieren solltest:

1. Schmerzen in der Brust

Auch wenn Frauen einige unterschiedliche Herzinfarktsymptome erfahren können, ist der Brustschmerz immer noch das Warnzeichen Nr. 1 für beide Geschlechter.

“Es ist wichtig zu sagen, dass wir uns viel ähnlicher sind als wir anders sind”, sagte Hayes.

“Das Hauptsymptom für Männer und Frauen ist eine Art von Beschwerden in der Brust, Schmerzen, Druck, Brennen. Ungefähr 90 Prozent plus Männer und Frauen haben das, wenn sie gefragt werden. “

Der Schmerz kann scharf, stumpf oder das Gefühl sein, dass ein Elefant auf deiner Brust sitzt.

RELATED: verheiratet sein kann Ihre Chancen auf einen Herzinfarkt zu überleben

Wie lange muss der Patient nach einem Herzinfarkt behandelt werden??

Jun.07.201600:59

2. Benommenheit, Schwindel und andere Schmerzen

Wo die Unterschiede zwischen den Geschlechtern liegen, ist, dass Frauen mehr Kurzatmigkeit oder Übelkeit und Erbrechen als Männer haben, fügte Hayes hinzu. Frauen haben auch häufiger Schmerzen im Nacken, im Kiefer, im Hals, im Bauch oder im Rücken, so die CDC-Noten.

Nervenfasern im Arm und im Kiefer laufen zusammen mit den Herznervenfasern zum Gehirn, so dass Sie Schmerzen in diesen Bereichen spüren können, weil Ihr Gehirn das Schmerzsignal vom Herzen verwirrt, bemerkte Haythe.

Das Ausbrechen von kaltem Schweiß, Schwindel oder Benommenheit kann auch Warnzeichen sein, warnt die American Heart Association.

VERBINDUNG: Herzkrankheit ist bei Frauen anders und kann tödlicher sein

Habe ich einen Herzinfarkt? Wie unterscheiden sich die Symptome für Männer und Frauen?

Feb.02.201600:54

3. Veränderungen in Ihrer Fähigkeit zu trainieren

Ein großes Warnzeichen ist die geringere Belastungstoleranz: Früher konnte man leicht die Treppe hinaufgehen, aber jetzt fühlt man sich sehr atemlos oder muss sogar auf halbem Wege anhalten und eine Pause machen. Das sollte sehr ernst genommen werden, warnte Haythe.

“Ich finde als Arzt eine der hilfreichsten Fragen, wenn jemand hereinkommt und sagt, dass sie atemlos sind, sage ich, denke zurück … Könntest du das früher in diesem Sommer oder letzten Sommer machen, und jetzt kannst du nicht?” Hayes sagte.

Wenn dies der Fall ist, kann es an der Zeit für eine kardiologische Untersuchung sein.

RELATED: Eine tägliche Handvoll Walnüsse kann fatalen Herzinfarkt Risiko senken

4. Schweres oder schweres Atmen

Kurzatmigkeit oder Atemnot, vor allem in der Ruhezeit, kann ein Zeichen für Herzinfarkt oder Herzversagen sein – wenn die Herzfunktion nicht normal ist. Es kann auch ein Zeichen für bestimmte Arrhythmien sein.

Lass es ausgecheckt sein, sagte Haythe, besonders wenn es ein neues Phänomen ist oder andere es notieren.

Herzinfarkt-Symptome-heute-160125
Herzinfarkt-Symptome.HEUTE

5. Ein allgemeines Gefühl, untypisch unwohl oder ermüdet zu sein

Viele Menschen kennen den “Hollywood-Herzinfarkt”, bei dem ein Mann mittleren Alters seine Brust fasst und tot umfällt. In Wirklichkeit können die Symptome wachsen und schwinden, sagte Hayes.

Manche Menschen, die einfach berichten, dass sie sich nicht gut fühlen oder sich müde fühlen, machen Stunden später einen Herzinfarkt. Manchmal ist der Brustschmerz vorhanden, aber die Übelkeit ist viel stärker ausgeprägt, so dass die Leute die Symptome für die Grippe verwechseln können.

Wie kannst du sagen, was wirklich vor sich geht??

Der Schlüssel ist, Ihre Risikofaktoren zu kennen. Wenn du generell gesund bist und mit der Grippe aufwachst, hast du wahrscheinlich eine Grippe. Aber wenn Sie übergewichtig, sesshaft, haben hohen Blutdruck und eine Familiengeschichte von Herzerkrankungen, müssen Sie Ihre Symptome ernster nehmen.

Haythe riet: “Ich sage den Patienten: Wenn etwas seltsam erscheint; wenn du dich in deinem Bauch fühlst, fühlt sich etwas nicht richtig an; wenn du ein Gefühl des Untergangs fühlst; Wenn du das Gefühl hast, du hast ein Gefühl von Verdauungsstörungen oder Brustbeschwerden, Schwierigkeiten beim Atmen oder Schwindelgefühle und es ist nicht normal für dich, es ist hartnäckig, es ist ein bisschen uncharakteristisch … geh zu deinem Arzt. “

Anzeichen von Ihrem Körper über mögliche zukünftige Risiken

Einige Hinweise auf Ihre Herzgesundheit und Herzinfarktrisiko können Jahre zuvor auf unerwartete Arten und Orte auftauchen.

Frauen, die Präeklampsie oder Bluthochdruck während der Schwangerschaft haben, haben ein erhöhtes Risiko für Herzerkrankungen im späteren Leben, sagte Haythe.

Ihr Körper kann auch einige ungewöhnliche Signale, die mit erhöhter Herzkrankheit und Herzinfarkt verbunden sind, nach einer Studie aus dem Jahr 2013 in der Zeitschrift Circulation veröffentlicht senden:

  • Mit gelben Fettdepots um die Augenlider
  • Männliche Musterkahlheit
  • Eine Ohrläppchenfalte – eine diagonale Falte oder Falte in der Haut Ihres Ohrläppchens

Das Risiko war höher, ob Sie eine, zwei oder alle drei dieser Merkmale hatten.

Es ist nicht klar, warum, aber Haythe sagte, dass sie viel mehr auf die Ohren und Augenlider der Patienten achtet, seit die Studie herauskam.

Folge A. Pawlowski auf Facebook, Instagram und Twitter.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 3 = 2

Adblock
detector