3 Möglichkeiten, Sonnenbrand zu verhindern, die nicht Sonnencreme sind

0

Wir alle wissen, wie man mit SPF schäumt, Schlapphüte trägt und im Freien Schatten sucht, aber jetzt gibt es noch mehr Möglichkeiten, uns vor der Sonne zu schützen.

Denken Sie nicht an diese als Alternative zu Sonnencreme – das ist nicht ersetzbar – sondern eher als Extra-Kredit während all dieser Sommer-Pool-Partys.

Alternative ways to prevent sunburn without sunscreen
Kinderschutz Sonnencreme.Shutterstock

1. Intelligente Armbänder

Tech-Fans und Beach-Gänger gleichermaßen experimentieren mit einem neuen Smart-Armband, das sich mit Ihrem iPhone synchronisiert und Ihnen Warnungen über den UV-Index der Sonne sendet. Netamos JUNE-Armband ist auf den Hauttyp des Benutzers abgestimmt und sendet Benachrichtigungen wie “Es ist Zeit, SPF 30 erneut aufzutragen” und “Sie sollten Ihre Sonnenbrille anziehen”.

Aber das Armband ist nicht nur zum Schutz am Strand gedacht. Das Unternehmen sagt, die stilvolle Band ist für den täglichen Gebrauch gedacht.

JUNI

“Die Menschen sind sich der Notwendigkeit bewusst, Sonnenschutz im Urlaub und an sonnigen Tagen zu nutzen, aber es mangelt an Bewusstsein, sich im Alltag zu schützen”, sagte Catherine Jolivet, verantwortlich für die strategische Entwicklung von JUNE, TODAY.com Sonnenstrahlen können auch an bewölkten Tagen stark sein und Sonnenschäden verursachen. Dieses Produkt soll Frauen helfen, ihre Haut jeden Tag zu schützen. “

In ähnlicher Weise gibt es auch einfache Armbänder, die die Farben wechseln, damit der Träger weiß, wann er mehr SPF auftragen oder aus der Sonne kommen muss, wie das Seafolly UV Indicator Armband. (Sie sind auch billiger, also macht es dir nichts aus, wenn du einen im Ozean verlierst.)

Tipps zum Schutz vor Sonnenbrand, Hitzschlag

Jul.02.201403:52

2. Sonnenschutzmittel

Trinkbare Sonnencreme könnte Koje sein, aber Sonnenschutzmittel können zumindest einen gewissen Schutz vor Sonnenschäden bieten, sagte der New Yorker Dermatologe Doris Day TODAY.com.

Sie empfiehlt den Menschen, Heliocare-Präparate einzunehmen, die Antioxidantien liefern, die “Ihrer Haut helfen, sich selbst zu helfen”. Tag schlägt vor, dass die Menschen die Nahrungsergänzungsmittel zweimal täglich während des Sommers und einmal am Tag nehmen, wenn es draußen kälter ist.

Während die Ergänzungen kein Ersatz für Sonnencreme sind, “sie haben tatsächlich Daten, die zeigen, dass Sie leichten Sonnenschutz von ihnen bekommen”, sagte Day. “Es ist noch eine Kleinigkeit, die du tun kannst. Wenn Sie eine sehr starke Sonnenempfindlichkeit oder sogar eine Sonnenallergie haben, gibt Ihnen das diesen Vorteil. “

3. Essen Sie mehr Grüns

Es kommt immer wieder zu einer gesunden Ernährung, oder? Day sagte die gleichen Antioxidantien, die Sonnenschutzmittel bieten in Lebensmitteln, vor allem in pflanzlichen Diäten gefunden werden.

“Wenn man darüber nachdenkt, sind Pflanzen nicht mobil”, erklärte sie. “Sie wachsen oft in sonnigen Klimazonen oder in der Wüste. Pflanzen können nicht nur in den Schatten treten, sondern müssen ihren eigenen Sonnenschutz einbauen. Menschen sind mobil; Es wird erwartet, dass wir uns aus der Gefahrenzone begeben. So machen Pflanzen diese Antioxidantien, die ihnen helfen, Schäden zu reparieren und zu verhindern. Wenn wir diese Antioxidantien essen, bekommen wir einen Teil dieses Schutzes. “

Essen viel Antioxidantien-reiche Lebensmittel wie Grün, Blattgemüse, Olivenöl und Mandeln könnte helfen, Ihren Körper gegen die schädlichen Strahlen der Sonne. Mit anderen Worten, nehmen Sie an Bord der Mittelmeerdiät, die wir bereits wissen, hat viele tolle Vorteile.