So finden und löschen Sie die Daten, die Facebook bei Ihnen sammelt

So finden und löschen Sie die Daten, die Facebook bei Ihnen sammelt

Wenn Sie sich Sorgen darüber machen, welche persönlichen Informationen Facebook bei Ihnen gesammelt hat, gibt es eine Möglichkeit, sie zu finden und zu löschen.

Der nationale Enthüllungskorrespondent Jeff Rossen demonstrierte am HEILIGEN Mittwoch, wie man alle Informationen herunterlädt, die Facebook über Sie gesammelt hat, da das Unternehmen mit einem andauernden Gegenschlag gegen Datenschutzverletzungen und Datenschutzprobleme fertig wird.

So finden und löschen Sie die Daten, die Facebook bei Ihnen sammelt

Mar.28.201804:25 Uhr

Momentan war die einzige Möglichkeit, auf Ihre privaten Informationen zuzugreifen, online auf facebook.com/settings zu gehen.

Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf “Eine Kopie Ihrer Facebook-Daten herunterladen” und dann auf “Archiv herunterladen”.

Holen Sie sich Jeff Rossens neues Buch “Rossen to the Rescue” hier.

Nachdem Sie Ihr Passwort eingegeben haben, sendet es alle Daten an die E-Mail-Adresse, die mit Ihrem Facebook-Konto verbunden ist. Dies hat etwa 15 Minuten gedauert, als Rossen den Vorgang abgeschlossen hat. Sie müssen auf einem Computer sein, um auf die Informationen zugreifen zu können.

Hier erfahren Sie, was Facebook, Netflix, Candy Crush und andere Apps über Sie wissen

Mar.28.201803:37

Rossen war überrascht zu erfahren, dass Facebook Daten von seinen persönlichen Chats, gelöschten Freunden, besuchten Veranstaltungen, Fotos und Videos seiner Kinder und seiner Kontaktliste mit den Telefonnummern aller in seinem Telefon gespeicherten Personen speicherte.

Nicht nur seine Facebook-Freunde, sondern alle Kontakte in seinem Handy, egal ob sie Facebook-Nutzer sind oder nicht.

Sie können die Informationen löschen, indem Sie auf die Facebook-App auf Ihrem Telefon zugreifen. Drücke den Knopf mit den drei Zeilen rechts unten, scrolle zu “Einstellungen” und tippe dann auf “Aktivitätsprotokoll”.

Von dort aus können Sie zu einem bestimmten Jahr gehen und Daten aus verschiedenen Kategorien löschen, z. B. Löschen aller Ihrer Foto- und Videoaktivitäten ab 2010.

So schützen Sie Ihre persönlichen Facebook-Daten (oder löschen Sie sie für immer)

Mar.21.201803:07

Wenn Sie eine Kategorie löschen möchten, wird sie von den Facebook-Servern entfernt. Das Unternehmen sagt jedoch, dass es genauso wie das Löschen Ihres Kontos bis zu 90 Tage dauern könnte, bis diese Informationen vollständig von ihren Servern gelöscht wurden.

Facebook kündigte am Mittwochmorgen an, dass es in den kommenden Wochen seine Datenschutzeinstellungen auf mobilen Geräten ändern werde, um Nutzern den Zugriff auf ihre persönlichen Daten zu erleichtern.

Die Änderungen umfassen ein neues Menü “Datenschutzverknüpfungen” und Tools, mit denen Benutzer ihre persönlichen Daten leichter finden, verwalten und löschen können.

Anmerkung der Redaktion: Nachdem unsere Geschichte über Facebook, Netflix, Candy Crush und andere Apps ausgestrahlt wurde, sagte Netflix NBC News: “Wir nehmen die Sicherheit der Konten und Daten unserer Mitglieder sehr ernst und Netflix setzt zahlreiche proaktive Maßnahmen ein, um betrügerische Aktivitäten zu erkennen Service und die Konten unserer Mitglieder sichern. “

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

34 − = 24

Adblock
detector