Ping für eine Kreditkarte? Diese 12 haben die besten Vorteile und Vorteile

Ping für eine Kreditkarte? Diese 12 haben die besten Vorteile und Vorteile

Für Millionen von Amerikanern, die Auswahl einer Lieblings-Kreditkarte und halten Sie es für mehr als ein Jahrzehnt oder länger kann manchmal bedeuten, auf reichere Boni und Vergünstigungen von verschiedenen Unternehmen angeboten zu verpassen.

Ist es Zeit, Ihre Kreditkarte zu wechseln??

Feb.18.201603:55

Eine neue Umfrage von CreditCards.com ergab, dass 25 Millionen Verbraucher in mindestens 10 Jahren ihre bevorzugte Kreditkarte nicht gewechselt haben und weitere 20 Millionen ihre Go-to-Kreditkarte nicht geändert haben. Als die Umfrage ergab, dass die Nummer 1, nach der die Leute in ihren Kreditkarten Ausschau halten, Belohnungen sind, gab TODAY-Finanzredakteur Jean Chatzky am Donnerstag Tipps, wie man Kreditkarten für Sie arbeiten lässt und ob es sich lohnt, eine Änderung vorzunehmen.

Wenn Sie ein großer Geldspender sind, der monatlich mindestens 1.000 US-Dollar auf Kreditkarten einzahlt, können Sie Bargeld oder Belohnungen im Wert von ein paar hundert Dollar pro Jahr zurück erhalten, indem Sie eine neue Karte mit höherer Rendite kaufen. Allerdings, wenn Sie nur ein paar Mal pro Jahr reisen und fliegen Trainer, häufigen Flieger-Programme machen es schwieriger, Freikarten zu verdienen. Delta, United, Southwest, JetBlue und Virgin America basieren nun auf den Punkten, die Sie für die Bezahlung Ihres Flugtickets erhalten.

Jean Chatzky gibt Tipps, wie man dieses Jahr retten kann

Jan.08.201504.04

Anstatt sich für eine Karte mit einem Vielfliegerprogramm anzumelden, rät Chatzky, sich für eine Karte zu entscheiden, die Ihnen Geld zurückgibt. Wenn Sie häufig reisen, möchten Sie vielleicht eine bestimmte Karte mit einer bestimmten Hotelkette oder Fluggesellschaft in Verbindung bringen, aber der Schlüssel ist flexibel zu bleiben. Ein weiterer Schlüssel ist es, eine Karte zu bekommen, bevor Sie einen großen, geplanten Kauf wie Möbel oder ein neues Gerät machen, so dass Sie die Ausgabenschwelle treffen können, die den Cash-Back-Bonus auslöst.

VERBINDUNG: Wie man um eine Gehaltserhöhung bittet: 7 Möglichkeiten, mehr Geld im neuen Jahr zu verhandeln

Es gibt eine Handvoll Kreditkarten, die Ihnen 2 Prozent zurück auf alle Einkäufe geben, also wenn Sie die Art von Benutzer sind, um eine Karte zu erhalten und für eine Weile dabei zu bleiben, anstatt das System zu spielen, indem Sie ständig Ihre primäre Karte rotieren, skizzierte Chatzky mehrere mögliche Optionen.

  • Citi Doppelbargeld: Die Karte gibt 1 Prozent für Einkäufe und 1 Prozent zurück, wenn Sie ohne Einschränkungen, keine Jahresgebühr und keine Gewinnobergrenze zahlen.
  • Entdecke es: Diese Karte bietet pro Quartal 5 Prozent Belohnungen für bestimmte Kategorien plus 1 Prozent für alles andere. Am Ende des ersten Jahres erhalten Sie das doppelte Ihrer gesamten Belohnung und garantieren mindestens 2 Prozent zurück, und es gibt keine späte Gebühr für die erste verspätete Zahlung und keine jährliche Gebühr.
  • American Express Blue Cash bevorzugt: Wenn der Großteil Ihrer Ausgaben auf Ihrer Kreditkarte im Supermarkt ist, rät Chatzky diese Karte ist der Weg zu gehen. Es gibt 6 Prozent zurück bis zu $ ​​6.000 Ausgaben in einem Jahr, was bedeutet, dass Sie $ 360 zurück als Kontoauszug bekommen können, wenn Sie durchschnittlich $ 115 pro Woche für Lebensmittel ausgeben. Es trägt eine Jahresgebühr von $ 75, aber Sie erhalten eine Gutschrift von $ 150, wenn Sie in den ersten drei Monaten $ 1.000 auf die Karte ausgeben.
  • Chase Sapphire bevorzugt: Wenn Sie in den ersten drei Monaten $ 4.000 ausgeben, erhalten Sie 50.000 Bonuspunkte. Sie erhalten zwei Punkte für Reise- und Restaurantkäufe und einen Punkt für alles andere, und Sie können Ihre Punkte auf 11 verschiedene Vielfliegerprogramme übertragen, darunter United, Southwest, Virgin Airlines und Marriott, und Sie können Punkte auch in Bargeld umwandeln. Es gibt keine jährliche Gebühr im ersten Jahr, dann ist es $ 95 danach.
  • Capital One Risikokarte: Sie erhalten einen Anmeldebonus von 40.000 Meilen, wenn Sie in den ersten drei Monaten 3.000 Euro für Einkäufe ausgeben, wodurch Sie 400 Dollar an Reiseprämien erhalten, die Sie ausgeben können, wenn Sie möchten. Sie erhalten zwei Punkte für jeden ausgegebenen Dollar ohne jährliche Gebühr im ersten Jahr und $ 59 nach.
  • Barclay Karte Ankunft Plus World Elite Mastercard: Ähnlich wie bei der Capital One-Karte erhalten Sie 40.000 Meilen, sobald Sie in den ersten drei Monaten 3.000 $ ausgeben und Sie zwei Punkte pro ausgegebenem $ 1 verdienen. Punkte können in Kontoauszugsgutschriften für Reisen umgewandelt werden, und wenn Sie Ihre Meilen einlösen, erhalten Sie 5 Prozent von ihnen zurück, um wieder zu bauen. Es gibt keine jährliche Gebühr im ersten Jahr, und dann ist es $ 89 pro Jahr.
  • Starwood Preferred Guest Karte von American Express: Sie können Punkte für Zimmer in Starwood Hotels verwenden und haben die Möglichkeit, Punkte an mehrere Airline-Programme mit einem 25-Prozent-Bonus zu übertragen. Wenn Sie 20.000 Punkte auf ein amerikanisches AAdvantage-Konto übertragen, erhalten Sie 25.000 Meilen. Sie erhalten fünf Punkte für jeden Dollar, der in Starwood Hotels ausgegeben wird, und einen Punkt für alles andere. Es hat keine jährliche Gebühr im ersten Jahr und ist dann $ 95 pro Jahr.

VERBINDUNG: Wie man für einen bequemen Ruhestand investiert: 6 Tipps, um Aktien, IRAs, mehr zu verwalten

In der Vergangenheit war es oft schwierig, eine Karte mit Qualitätsbelohnungen zu erhalten, wenn man nur einen Kredit hatte, aber das ändert sich laut Chatzky. Sie empfahl zwei Karten für diejenigen, die so einen Kredit haben.

  • Entdecke es gesichert: Eine gesicherte Karte ist eine, bei der Sie eine Einzahlung bei der ausstellenden Bank tätigen, die zu Ihrer Kreditlinie wird (mindestens $ 200 bis zu $ ​​2.500). Diese Karten haben in der Regel keine Belohnungen, aber diese bietet 1 Prozent für jeden Einkauf, 2 Prozent für Einkäufe in Restaurants und Tankstellen und doppelte Cash-Backs nach einem Jahr ohne Jahresgebühr.
  • Capital One Quicksilver One Cash Rewards Karte: Diese Karte erfordert nur durchschnittliche Kredit, was bedeutet, dass Sie entweder nicht viel von einer Kredit-Geschichte oder Sie haben einen Kredit in den letzten 5 Jahren, aber es gibt Ihnen 1,5 Prozent zurück auf jeden Kauf mit einem Zinssatz von 0 Prozent bis November 2016 (23,24% danach). Es gibt eine jährliche Gebühr von $ 39.

Wenn Sie ein Kreditkartenguthaben haben, müssen Sie sich auszahlen, Belohnungskarten sind im Moment nicht die beste Option. Wenn Sie Ihr Guthaben zu einem durchschnittlichen Zinssatz von 14 Prozent auszahlen, werden Sie mehr Geld in Ihre Tasche stecken als alle Belohnungen, die Sie möglicherweise aufbringen könnten, so Chatzky. Wenn Sie ein Guthaben auf eine 0-Prozent-Karte übertragen möchten, achten Sie darauf, dass Sie die Fristen einhalten, da bei vielen Karten das Guthaben innerhalb von 90 Tagen nach dem Öffnen der Karte überwiesen werden muss. Überprüfen Sie auch, ob eine Gebühr für die Übertragung des Guthabens anfällt.

Jean Chatzky’s 6 ‘Regeln’ für gesunde Finanzen

Mar. 14.201200:00 Uhr

Für diejenigen, die nach einem Zeitfenster suchten, um ein Guthaben auf ihre Kreditkarte auszuzahlen, indem sie auf eine neue Karte umsteigen, hatte Chatzky drei Empfehlungen.

  • Chase-Schiefer: Diese Karte hat einen Zinssatz von 0 Prozent für 15 Monate (13,24 – 23,24% nach). In den ersten zwei Monaten keine Ausgleichszahlung. Keine Jahresgebühr.
  • Citi Einfachheitskarte: 0 Zinsen für 21 Monate (13,24 – 23,24% nach) mit einer drei Prozent Saldo Transfergebühr und keine Jahresgebühr.
  • AmEx jeden Tag: 0 Prozent Zinsen für 15 Monate (13,24 – 22,24% danach), eine 3% -Salance Transfergebühr und keine Jahresgebühr.

Schließlich, wenn Sie sich entschieden haben, den Wechsel zu machen, stellt sich die Frage, was mit den vorhandenen Karten in Ihrem Geldbeutel zu tun ist. Chatzky wies darauf hin, dass, wenn Sie in den nächsten sechs Monaten keine Hypothek oder einen Autokredit beantragen, um eine nach der anderen zu schließen, aber seien Sie vorsichtig beim Schließen von Karten, die Sie am längsten hatten, weil es Ihre Kreditwürdigkeit verringern kann.

Jean Chatzky gibt Tipps zum Sparen für ein neues Zuhause

Jan.09.201502:25

Folgen Sie TODAY.com Schriftsteller Scott Stump auf Twitter.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

73 − 71 =

Adblock
detector