“Wenn ich nett sein kann, können wir alle auch nett sein”: Ein kleines Mädchen bittet geschiedene Eltern, Freunde in einem entzückenden Video zu sein

0

Tiana will nur, dass alle glücklich sind und miteinander auskommen, besonders ihre geschiedenen Eltern.

Nachdem sie letzte Woche einen Kampf über einen umgestürzten Schuhregal in der Garage beobachtet hatte, saß die 6-Jährige bei ihrer Mutter, Cherish Sherry, in der Hoffnung, ihr etwas zu erzählen.

Sherry nahm ihre Unterhaltung auf und lud das Video am 16. September auf Facebook hoch. Es wurde bereits über 11 Millionen mal angesehen.

“Mom, bist du bereit, sein Freund zu sein?” Tiana fragt streng im Video.

VERBUNDEN: Kleiner Geburtstagskind kann seine Kerzen nicht ausblasen

Sie sitzt in ihrem rosa Pyjama auf der Treppe ihres Hauses in Surrey, British Columbia und erklärt, dass sie will, dass alle lächeln.

“Ich versuche, mein Bestes in meinem Herzen zu tun … Ich will dich, Mom, meinen Vater, alle, um Freunde zu sein. Ich will, dass alle lächeln. Nicht wie verrückt zu sein. Ich denke, du kannst es tun.”

VERBUNDEN: Dad Braiding 101: Der Unterricht lehrt, wie man Haare flechtet

Sie ist besorgt, dass, wenn wir in einer Welt leben, in der alle gemein sind, sich jeder in ein Monster verwandeln wird.

“Ich versuche nicht gemein zu sein. Ich versuche nicht, ein Mobber zu sein”, sagte Tiana. “Ich möchte nur, dass alle Freunde sind. Wenn ich nett sein kann, denke ich, dass wir alle auch nett sein können.”

Sherry sagt, sie sei von den Worten betäubt, die aus dem Mund ihrer Tochter kamen.

“Sie unterrichtet mich!” Sherry schrieb in der Post.