Die Geduld des Zielkassierers mit älteren Kunden inspiriert andere

Der einfache Akt der Freundlichkeit eines Zielkassierers hat gezeigt, dass manchmal nur die Verlangsamung und das Zeigen von Geduld den Unterschied ausmachen können.

Ishmael Gilbert, 19, arbeitete am 12. Januar bei einem Target in Glendale in Indianapolis, als seine freundliche Geste gegenüber einer älteren Frau die Aufmerksamkeit einer Mutter im Einklang mit ihren Kindern erregte.

In einem weit verbreiteten Facebook-Post gab Sarah Owen Bigler zu, dass sie anfangs frustriert war, als sie sah, wie die Frau Münzen für ihre Bezahlung zählte – bis sie sah, dass Gilbert ihr half, ihr zu helfen.

“Ich beobachtete, wie er ihr half, ihre Veränderung zu zählen, und nahm sie zärtlich aus ihren zitternden Händen”, schrieb Bigler. “Ich hörte ihm zu, wie er ihr immer wieder” Ja, Mama “sagte.

VERBINDUNG: Mein Herz sehnte sich nach ihnen ‘: Stellvertreter kauft Gas für gestrandete Paare in Not

“Als sie fragte, ob sie genug hätte, um eine wiederverwendbare Tasche zu kaufen, sagte er ihr, dass sie es getan hätte und ging zwei Zeilen rüber, um eins für sie zu holen und dann ihre Sachen neu zu verpacken. Dieser Angestellte schnaufte nie, schimpfte oder rollte mit den Augen nichts als geduldig und freundlich. “

Was bei einem anstrengenden Tag mit ihren Kindern als ärgerlicher Moment begann, wurde zum lehrbaren Moment, sagte sie.

“Als ich ihn beobachtete, sah ich, dass Eloise es auch war”, schrieb sie. “Sie stand neben der Frau und beobachtete, wie der Angestellte die Veränderung zählte. Ich erkannte, dass ich überhaupt nicht belästigt worden war. Dass meine Tochter stattdessen Freundlichkeit und Geduld erlebte und diese wertvolle Lektion von einem völlig Fremden gelernt wurde; Außerdem wurde mir klar, dass ich auch in dieser Stunde eine Auffrischung brauchte. “

VERBINDUNG: ‘Iron Max’: Marvel hilft Jungen mit Hämophilie Taper in Superhelden Identität

Bigler stellte sicher, dass der Manager Gilberts Behandlung der Frau und ihren Einfluss auf ihre Tochter lobte.

Gilbert, der seit weniger als einer Woche im Laden arbeitete, umarmte Eloise später.

Es ist die Art von Beispiel, die Gilbert für seine eigene einjährige Tochter Namya spielen möchte.

“Es fühlt sich einfach gut an, für gute Arbeit anerkannt zu werden”, sagte Gilbert dem Indianapolis Star. “Aber das ist nichts Neues. Ich behandle alle Kunden gleich, so wie ich behandelt werden möchte.”

GIberts Güte veranlasste seine stolze Mutter Aimee Smith Gilbert zu einer Nachricht auf Facebook, die sich auch bei BIgler dafür bedankte, dass er seine Taten erkannt hatte.

“Als ich meinen Sohn anschaute, war ich stolz darauf, seine Mutter zu sein und wusste, dass meine harte Arbeit und Anstrengung es wert war”, schrieb sie. “Ich habe immer mein Bestes getan, um meine Kinder aufzuziehen, egal in welcher Rasse, Alter oder Geschlecht. Ermutige unsere Jugend und sie werden andere dazu inspirieren, das Beste zu tun und zu sein. “

Folgen Sie TODAY.com Schriftsteller Scott Stump auf Twitter.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 1 = 5

Adblock
detector