Wenn eine Mutter Stellung nimmt, dann treffe ich Ieshia Evans, Mutter und Krankenschwester, auf einem ikonischen Foto

Wenn eine Mutter Stellung nimmt, dann treffe ich Ieshia Evans, Mutter und Krankenschwester, auf einem ikonischen Foto

Ein Foto einer Frau, die am letzten Wochenende in Baton Rouge, Louisiana, gegen den Tod von Alton Sterling protestiert – wegen ihres entschlossenen Gesichtsausdrucks, ihrer würdevollen Pose und der Gegenüberstellung ihres fließenden Kleides und der Kampfausrüstung der Staatspolizei Louisiana Verhaftung sie – ist viral geworden, und jetzt wissen wir, dass die Frau in der Mitte des Fotos eine Mutter eines 5-jährigen Jungen ist.

Ischia Evans
Ieshia Evans, eine Mutter und Krankenschwester, wurde von den Strafverfolgungsbehörden in Baton Rouge, Louisiana festgenommen, als sie gegen den Tod von Alton Sterling protestierten.JONATHAN BACHMAN / Reuters

Ieshia Evans ging nach Baton Rouge, um an den Protesten teilzunehmen, “weil sie ihrem Sohn in die Augen schauen wollte, um ihm zu sagen, dass sie für seine Freiheit und Rechte gekämpft hat”, schrieb ein Freund namens R. Alex Haynes auf Facebook. “Und ja, sie ist alles, was du auf diesem Foto siehst und noch viel mehr”, schrieb er.

Nach Angaben von Reuters zeigen die Unterlagen des Büros des Ostbaton Rouge Sheriffs, dass Iesha Evans wegen einer einfachen Behinderung einer Autobahn gebucht und freigelassen wurde, einer von 102 Personen, die am 9. Juli während Protesten gegen Polizeigewalt festgenommen wurden.

“Ich brauche nur die Leute, die du wissen musst. Ich schätze die guten Wünsche und die Liebe, aber das ist das Werk Gottes. Ich bin ein Schiff! “Schrieb Evans am 10. Juli auf ihrer Facebook-Seite.” Ehre sei dem Höchsten! Ich bin froh, dass ich lebe und in Sicherheit bin. Und dass es keine Verluste gab, die ich selbst erlebt habe. “

Evans reagierte nicht auf eine Interviewanfrage von HEUTE Eltern. Auf ihrer Facebook-Seite sagte sie, sie sei noch nicht bereit, mit den Medien zu sprechen.

“Ich möchte gerade jetzt nach Hause zu meinem Sohn”, schrieb sie. “Ich habe viel durchgemacht.”

Evans ist eine lizenzierte praktische Krankenschwester aus New York City.

Der in New Orleans ansässige Fotograf Jonathan Bachman fotografierte das Foto von Evans für Reuters. Evans stand zu der Zeit illegal auf der Straße und blockierte den Verkehr, nachdem die Polizei damit begonnen hatte, die damals friedliche Menge von der Straße zu befreien. Bachman sagte The Atlantic, dass Evans sich nicht widersetzte und dass die Polizei sie nicht “abschleppte”.

RELATED: Nachdem grausame Foto des Sohnes wird Mem, Mutter nimmt im Internet

“Für mich sah es so aus, als würde sie sie dazu bringen, zu stehen, und sie meinte,, Du wirst kommen müssen, um mich zu holen ‘”, sagte der Fotograf.

“Es war nicht sehr heftig”, sagte er.

Verpassen Sie nie eine Erziehungsgeschichte mit den Newslettern von TODAY! Hier anmelden

Das Foto wird bereits als ikonisches Bild der #blacklivesmatter Proteste gepriesen. Die Guardian Zeitung mit Sitz in London nannte es “einen sofortigen Klassiker”.

Karen Palmer, eine schwarze Mutter eines 13-jährigen Mädchens aus Brooklyn, New York, sagte TODAY Parents, dass sie, als sie das Bild von Evans sah, von der ruhigen Entschlossenheit und Gelassenheit der Frau beeindruckt war. “Als ich sie sah, fühlte ich mich stolz, wütend und entsetzt zugleich”, sagte Palmer.

VERBINDUNG: ‘Ihre Mutter rief’: Kongressabgeordneter besucht Sit-in, nachdem er die Notiz der Mutter gesehen hat

“In einem Augenblick symbolisierte sie den Willen und die Entschlossenheit, gegen Ungerechtigkeit aufzustehen, ungeachtet der persönlichen Kosten. Aber die Tatsache, dass unsere jungen Menschen sich weiterhin in Gefahr begeben müssen, sich auf die grundlegenden Menschenrechte zu konzentrieren und Rechenschaftspflicht von Generation zu Generation zu fordern – das ist eine vollständige Anklage gegen unsere Gesellschaft. “

Queen Latifah: Alton Sterling Shooting “folgt mir, wohin ich auch gehe”

Jul.08.201603:48

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

11 − 7 =

Adblock
detector