Weit weg von Wutanfällen: Wie es ist, ein Kind mit “keiner Impulskontrolle” aufzuziehen

Das war mehr als die berüchtigten schrecklichen Zweien und Dreien, über die sich so viele Eltern beschweren, diese turbulenten Jahre voll von Ausbrüchen und Stimmungsschwankungen.

Unermesslich, unbeschreiblich schlechter. Amy Cluleys Sohn war fast vier, als sie sagte, sie verstehe und räumte ein, dass etwas sehr, sehr falsch war.

Für den Anfang hat ihr Sohn kaum geschlafen. Und wenn er über irgendetwas hinauswippte, konnte er ihn nicht beruhigen, sagte sie.

“Er würde nicht nur wütend werden und darüber hinwegkommen. Er würde 20 Minuten lang weinen, schreien, schreien, Dinge werfen. Er weinte einmal vier Stunden, weil es draußen regnete “, sagte sie.

Mütter machen sich Sorgen über ihre Kinder mit Hirnerkrankungen

Mar.22.201810:22

Suche nach psychischer Hilfe

Cluley sagte, sie habe jemanden gesucht und gesucht, irgendjemanden, um ihr zu helfen. Umsonst. Sie sagte, dass entweder ihre Versicherung den Arzt nicht abdeckte, oder die Ärzte einfach nicht bereit waren, mit ihr zu arbeiten, weil Fälle wie die ihres Sohnes schwer zu behandeln sind. Eltern können sich über eine private Facebook-Gruppe mit dem Namen Eltern von Kindern mit Verhaltensauffälligkeiten verbinden. Und sie fand Hilfe in der Nähe von zu Hause.

“Ich habe mich an eine Dame in unserer Gemeinde gewandt, die Psychiaterin war, und ich sagte ihr, ich könnte nicht mehr ohne Schlaf bleiben. Sie gab ihm einen medizinischen Plan. Wir sahen einen anderen Arzt, der ihn mit einer Gehirnerkrankung diagnostizierte. Die regulatorische Gehirnstörung bedeutet, dass der Teil des Gehirns, der alles, was du und ich tue, wie Impuls und Emotion, nicht funktioniert “, sagte Cluley.

Amy Cluley Mothers of Sparta conduct disorder children parenting
Amy Cluley auf Megyn Kelly HEUTE HEUTE

Sie ging mit anderen Eltern auf Megyn Kelly TODAY, um über die Erziehung von Kindern mit “Verhaltensstörung” zu sprechen und wie man sich um Hilfe kümmert. Neben der Führung einer Facebook-Gruppe, die sich mit Verhaltensstörungen befasst, haben sich einige dieser Eltern zusammengeschlossen und STOPP gegründet, das für Society for Treatment Options for Potential Psychopaths steht.

Mütter, die Kinder mit psychischen Störungen haben, bannen zusammen, um nach Behandlungsmöglichkeiten zu suchen

Mar.22.201805:07

Was Cleley angeht, hat ihr fünfjähriger Sohn Empathie? “Manchmal. Aber es ist nicht regelmäßig “, sagte Cluley.

“Ich habe eine perfekt funktionierende Tochter, die in der Gesellschaft perfekt funktioniert. Wenn es nur ein Elternteilproblem wäre, hätte ich zwei Kinder, die nicht in der Liste waren. Wenn ich jemandem begegne und er sich darüber aufregt, was ihn ablehnt – diese eine Dame hat mich gebeten, ihn unter Kontrolle zu bringen -, sagte ich: “Mögest du nie von einer psychischen Krankheit berührt werden, denn das ist mein Leben und ich bin kein schlechter Elternteil. “

Verhaltensstörungen verstehen

Laut der amerikanischen Akademie für Kinder- und Jugendpsychiatrie bezieht sich die Verhaltensstörung bei Kindern auf Kinder und Jugendliche, die “große Schwierigkeiten haben, Regeln zu befolgen und sich sozialverträglich zu verhalten. Sie werden oft von anderen Kindern, Erwachsenen und sozialen Einrichtungen als “schlecht” oder straffällig und nicht als psychisch krank angesehen. “Und am erschreckendsten können Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern zu gewalttätigem Verhalten bei Erwachsenen führen, etwas, das Cluleys Meinung nie fern ist.

Cluleys Leben ist heute ein klösterlicher Alptraum der Isolation, sagte sie. Es gibt keine Drop-off-Spielzeiten, keine Ausflüge in die Kinos. “Entweder bleibe ich zu Hause oder mein Mann bleibt zu Hause. Du kannst ihn nicht rausnehmen ohne diese Angst zu haben, dass etwas passieren wird “, sagte sie.

Sie ist entsetzt, dass ihr Sohn, wenn er älter wird, für sich und andere immer gefährlicher wird. Im Moment hat sie keine Angst vor ihm, sagte sie. Noch.

Mütter öffnen sich etwa gezwungen, sich vor ihren Kindern zu schützen

Mar.22.201806:02

Angst vor der Zukunft

“Nicht um fünf. Was wird er um 15 machen? Alles was ich weiß ist, dass er keine Impulskontrolle und keine Regulation von Emotionen hat”, sagte Cluley.

Ihre Tochter ist 14 und, sagt ihre Mutter, macht alles gut. “Aber es ist schwer für sie”, sagte Cluley.

Vor allem aber ist Cluley frustriert über den Mangel an Ressourcen, die ihrer Familie zur Verfügung stehen, aber sie hofft, dass sich die Dinge ändern werden und ihr Sohn wird die Pflege bekommen, die er braucht.

“Mein Mann hatte letztes Jahr Darmkrebs und wir sind aus dem Wald. Als mein Mann das hatte, war eine Intervention notwendig. Wir wussten, was zu tun war und wohin wir gingen. Niemand gibt meinem Sohn die gleiche Aufmerksamkeit für die Behandlung und Behandlung “, sagte sie.

Aber es gibt Hoffnung, sagt Dr. Kent Kiehl, Professor für Psychologie, Neurowissenschaften und Rechtswissenschaften an der Universität von New Mexico. Er benutzt MRIs, um Gefängnisinsassen auf Anzeichen von Psychopathie zu untersuchen, um eine Behandlung zu finden. Und er hört häufig von Eltern und bittet um Hilfe.

Amy Cluley Dawn Davies Mothers of Sparta Conduct Disorder children
Amy Cluley, mit “Mothers of Sparta” Autor Dawn Davies, auf Megyn Kelly HEUTE HEUTE

“Sie können Empathie kultivieren”

Sein Rat: “Ich versuche, sie an eine lokale Gruppe für klinische Psychologie an einer lokalen Universität in der Nähe zu verweisen, wo sie möglicherweise Experten haben, die ihnen helfen können. Viele Menschen sind darauf trainiert, dass es keine Behandlung gibt “, sagt Kiehl. “Es gibt viele verschiedene Erziehungsmethoden, die sich als hilfreich erwiesen haben, anstatt einen negativen Effekt zu haben. Eltern, die wirklich, wirklich geduldig und nicht autoritär sind, haben gezeigt, dass sie die besten Effekte haben. So wie Sie lesen lernen, Sie kann Empathie kultivieren. “

Psychologie- und Neurowissenschaftsprofessor erklärt Verhaltensstörungen

Mar.22.201805:04

Aber, warnt Kiehl: “Es gibt verschiedene Arten von Empathie.” Und er bezieht sich auf das, was er “nachdenkliche Empathie” nennt: Wie sollte ich über Dinge nachdenken? Individuen mit diesen Eigenschaften können Wege entwickeln, innezuhalten und zu denken und zu verstehen, was in ihrem eigenen Interesse ist. Nicht in Schwierigkeiten zu geraten ist in ihrem eigenen besten Interesse und sie können wählen, nicht zu tun. Sie haben eine verminderte Fähigkeit zum freien Willen, aber ihnen kann geholfen werden. “

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

5 + 5 =

Adblock
detector