Valentinsgrußsüßigkeitsherzen haben Welpen- und Miezekatzeliebe, dank des Entwurfs des Mädchens

Sie können ein kleines süßes Welpe (und Miezekatze) diesen Valentinstag dank eines Tier-liebenden Mädchens von Kalifornien verbreiten.

Ausdrücke von “Pugs & Kittens” können in der diesjährigen Mischung von Sweethearts gefunden werden, den herzförmigen Süßigkeiten mit gedruckten Liebesbotschaften, die von der New England Confectionery Company für mehr als ein Jahrhundert herausgebracht wurden.

Anmut Forgea and her three Westies, Chester, Lucy and MacIntosh,
Grace Forgea und ihre drei Westies, Chester, Lucy und MacIntosh, Heute

Das neue Sprichwort kommt von der 11-jährigen Grace Forgea, einer von drei Jugendlichen, die den NECCO-Boxdesign-Wettbewerb gewonnen haben, bei dem die Sieger die ikonischen kleinen Konversationsherzen für eine Saison in Worte fassen.

Grace, eine Sechstklässlerin aus Santa Barbara, Kalifornien, liebt es zu malen, zu zeichnen und ihre drei West Highland White Terrier zu tragen. Der aufstrebende Designer oder Künstler hatte noch nie zuvor Tier-Themenherzen gesehen (es gab eine Haustier-Ausgabe im Jahr 2007) und fühlte, dass diese liebenswerten, pelzigen Kreaturen auch einige V-Day-Zuneigung verdienten.

“Ich liebe Tiere und darum geht es bei Sweethearts – Liebe”, sagte Grace, die sich auch mit einer Westie-Rettungsgruppe meldet. “Man muss am Valentinstag nicht nur eine Person lieben.”

Dies year's new candy hearts by NECCO feature some popular phrases.
Die diesjährigen neuen Süßigkeitenherzen von NECCO enthalten einige beliebte Sätze.Heute

Grace gewann letzten Frühling im dritten Jahr ihrer Ausbildung wegen gesundheitlicher Bedenken. Den Hauptpreis für ihre Altersgruppe zu erhalten, sei ein “enormer Vertrauensschub”, nachdem sie so viel Zeit alleine verbracht habe, sagte ihre Mutter Justine Forgea.

“Sie wusste, dass sie konkurrenzfähig war und ihre Kunst war so gut wie die Kunst eines anderen”, sagte Forgea. “Ohne in einer Gruppe von Menschen zu sein, hatte sie das Gefühl, an etwas Größerem teilnehmen zu können.”

Für den Wettbewerb “Colour Your Own”, bei dem die Teilnehmer eine schwarz-weiße Sweethearts-Schachtel bemalen, versuchte Grace, einen Spruch zu entwickeln, der auf ihren geliebten Westies beruhte, aber nichts schien zu funktionieren. Also hat sie ihren eigenen animalischen Dreh auf einen bewährten Ausdruck gelegt.

“Ich nahm Umarmungen und Küsse und machte ‘Pugs & Kittens'”, sagte sie. “Ich dachte, es wäre süß und anders.”

Herauszufinden, dass sie gewonnen hat, “hat mich umgehauen”, sagte Grace und fügte hinzu, dass es “so toll und verrückt” sein würde, wenn Amoretten im ganzen Land ihre Botschaft sehen würden. Sie hofft, dass es die Menschen daran erinnert, ihre Haustiere zu lieben und darüber nachzudenken, einen Hund zu retten, wie es ihre Familie zweimal getan hat.

Grace, deren verbesserte Gesundheit es ihr erlaubte, für die sechste Klasse in die Schule zurückzukehren, nutzte einen Teil ihrer $ 1.000-Prämie, um im Laufe des Sommers mit ihrer Mutter zu einer ganztägigen Westie-Rettungsmission zu gehen. Sie holten einen Westie-Welpen aus einem Tierheim und brachten ihn zu Westie Rescue von Orange County & Beyond.

“Das ist nur eine weitere ihrer erstaunlichen Leistungen”, sagte Forgea.

Grace ‘süße Wortspiele “waren etwas, worauf wir nicht warten konnten”, sagte Mary Lane, NECCOs Social-Media-Spezialistin und Wettbewerbsrichterin.

“Pugs & Kittens” schließt sich den anderen Wettbewerbssätzen an: “Luv 2 Dance” und “Girl Power”.

“Es war wirklich süß und wirklich bezaubernd zu sehen, wie so unbeschwerte und süße Phrasen als Sieger eingereicht werden”, sagte Lane.

Die neuen Sprüche des Unternehmens für 2015 sind: “BFF”, “Te Amo”, “Je T’aime”, zusammen mit dem Smiley-Gesicht und den ach so trendigen Schnurrbartsymbolen.

An diesem Valentinstag plant Grace, die 5 Pfund “Pugs & Kittens” Herzen, die sie mit ihren Schulkameraden gewonnen hat, zu teilen und ihre drei Hunde, Chester, Lucy und MacIntosh, mit eigenen Leckereien zu duschen.

“Sie sind schlaue kleine Welpen”, sagte sie. “Ich liebe sie.”

Lisa A. Flam ist eine Nachrichten- und Lifestyle-Reporterin in New York. Folge ihr auf Twitter.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 3 = 6

Adblock
detector