Teen teilt urkomische ältere Bilder, nachdem sie durch nackten Mann photo-bombed worden sind

0

Foto-Bomben können urkomisch sein – aber als das 17-jährige Foto-Shooting von Jillian Henry von einem nackten Hundegänger abgestürzt war, waren die Ergebnisse nicht genau das, was sie erwartet hatte.

Hoch school senior's senior pics photo bombed by naked dude
@jill_henn / twitter

Die Schülerin der South Eugene High School und ihre Freundin Elena Nesbit wählten den Willamette River, einen beliebten Badeort im malerischen Mount Pisgah, Oregon, als Hintergrund für seine schöne Landschaft.

Es dauerte jedoch einige Minuten, bis Nesbit unerwartet einen Nudisten und seinen Hündchen im Hintergrund entdeckte, die am Ufer des Flusses standen.

“Nachdem wir bemerkt hatten, dass er da war, begannen wir zu lachen”, schrieb Henry in einer Nachricht an TODAY.

Hoch school senior's senior pics photo bombed by naked dude
@jill_henn / twitter

Abgesehen davon, dass sie das Vollmast-Display wahrnahmen, hatten die Teenager keine direkte Interaktion mit ihm. “Wir nehmen an, dass er uns gesehen haben muss, da wir mit einer Kamera im Wasser waren”, fügte Henry hinzu.

Henry stammt aus Fishers, Indiana, und besuchte in den drei Jahren, in denen sie und ihre Familie in Oregon gelebt haben, den Willamette River. “Das war zweifellos der verrückteste Besuch, den ich je hatte”, teilte Henry mit.

Anfangs schickte Henry die Bilder an ein paar Freunde. Schnell “, ermutigten sie mich, sie (auf Twitter) zu veröffentlichen, weil sie dachten, dass sie das Potenzial hätten, beliebt zu sein.”

Und wie! Kurz nachdem Henry am 28. August zwei der Bilder mit dem Titel “love my senior pics” geposted hatte, sammelten sie über 130.000 Likes und 47.000 Retweets.

VERBINDUNG: 12 episch peinliche Back-to-School-Fotos, von Troll Puppen zu Hoop Zöpfen

Bisher sagte Henry, dass ihr sofortiger Internet-Ruhm überraschend, aber positiv gewesen sei.

“Meine Familie denkt, es ist unglaublich komisch”, fügte sie hinzu. “Aber jeder ist ein bisschen überwältigt von der Aufmerksamkeit, die es bekommen hat.”

Während Henry das Eugene Gebiet für seine bunten Leute, gutes Schulsystem und unmittelbare Nähe zum Strand liebt, hofft die angehende Kinderkrankenschwester, die Montana State Universität in Bozeman nächsten Herbst zu besuchen.

Aber als sie ihr letztes Schuljahr beginnt, ist die größte Frage: Was plant sie mit ihren jetzt kompromittierten Seniorenfotos??

Vielleicht wird sie sie zu einer lustigen Erinnerung machen. “Ich bin mir nicht sicher, was ich speziell für diese Bilder plane, aber ich möchte sie auf jeden Fall in Erinnerung behalten.”

Back-to-School-Fotos zeigen jubelnde Eltern (und mutlose Kinder)

23. August 201601:15