Tamron Hall: Die besondere Art, wie das Vermächtnis meines Vaters jeden Tag mit mir ist

Tamron Hall: Die besondere Art, wie das Vermächtnis meines Vaters jeden Tag mit mir ist

Mit dem Vatertag an diesem Sonntag gibt TODAYs Serie “Lessons from Dad” Natalie Morales, Tamron Hall, Willie Geist und Al Roker die Möglichkeit zu erzählen, was ihre Väter ihnen bedeuten. Am Mittwoch teilte Tamron ihre Gefühle über ihren Vater.

Tamron: Wie mein Vater mir die Kunst der Disziplin beigebracht hat

17.07.201503:40 Uhr

Mein Vater war ein fantastischer Vater. Ich nenne ihn meinen Vater: Er ist mein Stiefvater, aber ich habe immer gesagt, dass ich von einem anderen Vater geboren wurde, aber Gott brachte den Mann, der mein Vater sein sollte – und das ist Clarence Newton Sr..

Tamron Hall and her dad
Tamron Hall bespricht, wie sich der Ordnungssinn und die Disziplin ihres Vaters auf ihr Leben auswirkten.HEUTE

Mein Vater verbrachte sein gesamtes Erwachsenenleben im Militär und er brachte wirklich Disziplin in mein Leben.

Ich verlasse mein Haus nicht, ohne mein Bett zu machen, denn als mein Vater in mein Zimmer kam, war es wie Sgt. Newton war in Kraft.

Ich war berüchtigt dafür, Kekse zu essen – Überraschungsüberraschung, spät in der Nacht. Ich würde meinen schmutzigen Teller unter mein Bett schieben und mein Vater würde mit einem feinzahnigen Kamm in mein Zimmer gehen, nach allem Ausschau halten und dann unweigerlich meine verschüttete Keksplatte finden.

Es ist so lustig, dass ich im Morgenfernsehen gelandet bin, weil viele der Dinge, die mein Vater lehrte, täglich umgesetzt werden. Ich habe meinen Alarm nie verpasst. Ich war nie zu spät zur Arbeit, auch nicht in meinen letzten Nächten.

Tamron Hall and her dad
Tamron Hall bespricht, wie sich der Ordnungssinn und die Disziplin ihres Vaters auf ihr Leben auswirkten.HEUTE

Es ist eine Ordnung und eine Disziplin, die er in unser Leben gebracht hat. Es erscheint auf die kleinste Art und Weise und dann erscheint es auf monumentale Weise. Ich bin sehr stolz, dass das ein Teil seines Vermächtnisses ist, das jeden Tag bei mir ist.

Seit meinem Vater ist jeder Vatertag schwierig gewesen.

Es ist also eine Feier für Väter und alles was sie tun, für diejenigen von uns, deren Väter gestorben sind, bedeutet es zwei Dinge. Es ist eine Erinnerung, dass du auf Wiedersehen sagen musstest, aber es ist auch durch diese Tränen, eine Chance zu sagen, ich liebe dich. Danke für das, was du getan hast.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

13 − 8 =

Adblock
detector