“Sie ist meine beste Mutter”: Single-Mutter kleidet sich als ein Mann für Väter Veranstaltung an Sohns Schule

Als alleinerziehende Mutter ist Whitney Kittrell bestrebt, alles zu tun, um ihren zwei kleinen Kindern eine großartige Kindheit voller Möglichkeiten zu ermöglichen, selbst wenn das manchmal ein wenig unangenehm werden sollte.

“Ich möchte in der Lage sein, ihnen das Leben zu geben, das sie verdienen, und für sie da zu sein und nicht das Gefühl zu haben, dass sie etwas verpasst haben, weil sie keinen Vater hatten”, sagte Kittrell, 27, der währenddessen als Krankenhaushälterin arbeitet Vollzeitschule besuchen, um Atemtherapeut zu werden.

Whitney Kittrell with her son Lucas while dressed for a dads and doughnuts day at his school.
Alles lächelt: Whitney Kittrell mit ihrem Sohn, Lucas, während er für eine “Väter und Donuts” Veranstaltung an seiner Schule gekleidet ist. Dieses Bild der beiden wurde viral, nachdem sie es auf Facebook geteilt hatte.Mit freundlicher Genehmigung von Whitney Kittrell

Als die Schule ihres 5-jährigen Sohnes vergangene Woche ein “Väter und Donuts” -Event ankündigte, fühlte sie einen leichten Stich, eine weitere Erinnerung, dass ihre Familie anders ist. Aber sie war verpflichtet, nachdem ihr Sohn Lucas darauf bestanden hatte, dass sie anwesend war. “Ich möchte, dass du gehst”, sagt Kittrell, dass er es ihr gesagt hat. “Du bist meine Mutter und mein Vater.”

Obwohl es sich peinlich anfühlte, beschloss Kittrell, Lucas ‘Gesicht zu schmunzeln, indem er das Teil anzog. Sie trug weite Trainingshosen, ein T-Shirt und eine Baseballkappe, und einen aufgemalten Spitzbart, ein Outfit, das auf einem Foto festgehalten wurde, das das Internet begeisterte, als es auf Facebook viral wurde.

“Er ist nur ein Trottel”, sagt Kittrell aus St. George, Utah, über ihren Sohn. “Ich wusste, wenn ich mich anzog, würde es ihn zum Lachen bringen. Es ging nicht darum, dass irgendjemand wusste, was ich tat oder auf mich aufmerksam machte. Es war nur um sicherzustellen, dass er eine gute Zeit hatte. “

Lucas liebte das Aussehen. “Er fing an zu lachen und sagte:, Du bist der beste Daddy aller Zeiten ‘”, sagte Kittrell, der auch eine Tochter hat, Malia, 3. “Er scherzt jeden Tag darüber, seitdem ich einen Bart tragen sollte.”

Das family: Whitney Kittrell with her son Lucas and daughter Malia.
Die Familie: Whitney Kittrell mit ihrem Sohn Lucas und Tochter Malia.Mit freundlicher Genehmigung von Whitney Kittrell

Rückblickend sagte Lucas, es sei ein besonderer Tag. “Sie ist meine beste Mutter”, sagte er. “Ich bin glücklich und fühle mich gut, wenn sie mit mir ging.”

Als es Zeit war, die Schule zu verlassen, umarmte Lucas Kittrell auf Wiedersehen und küsste sie auf die Wange.

“Es war mir peinlich, in die Schule zu gehen, außerhalb meiner Komfortzone, aber er bedankte sich dafür, dass ich dort war und beschloss, ihn zu lieben”, sagte Kittrell, die sich vor drei Jahren scheiden ließ und sagt, dass ihr Vater nicht in ihrem Leben ist. “Es hat mein Herz gebrochen, auf eine gute Weise.”

“Ich weiß nur, dass die harte Arbeit und das Opfer, das ich in die Erziehung gesteckt habe, es ist schön, diese Anerkennung von Zeit zu Zeit zu haben”, fügte sie hinzu. “Es ist zu wissen, dass unsere Familiendynamik vielleicht nicht normal ist, aber dass es ihm gut geht und er glücklich ist und er mich liebt. Zu ihm verpasst er nichts. “

Whitney Kittrell's kids: Lucas, 5, and Malia, 3.
Whitney Kittrells Kinder: Lucas, 5, und Malia, 3.Mit freundlicher Genehmigung von Whitney Kittrell

Seine Wertschätzung bedeutete ihr die Welt. “Parenting bringt Sie oft und oft auf Ihre Kosten”, sagte Kittrell. “Dies ist eine jener Zeiten, in denen ich an meine Grenzen gebracht wurde, aber ich bin dankbar dafür.”

Verwandte Geschichte: Sehen Sie, wie diese alleinerziehende Mutter dafür sorgte, dass der Sohn “Doughnuts with Dad” nicht verpasste

Alleinerziehende Mutter dont eine “Verkleidung”, um Sohn zu “Donuts with Dad” Schulveranstaltung zu nehmen

Sep.06.201601:18

Um den Moment nicht zu vergessen, schrieb sie über die Erfahrung in einem Facebook-Post, dessen Freunde darum gebeten wurden, veröffentlicht zu werden. Von da an zog es Zehntausende von unterstützenden Kommentaren und Aktien an, wodurch sie sich weniger alleine fühlte.

“Ich weiß, dass es Leute im ganzen Land gibt, die sich ausgestreckt haben und mir gesagt haben, dass sie da sind und uns unterstützen. Es hilft mir zu wissen, dass Alleinerziehende eine große Gruppe von Leuten haben, die für sie ziehen”, sagte Kittrell.

Trotz des hohen Lobes für ihre Elternschaft fühlt Kittrell, dass sie nichts getan hat, was andere Eltern nicht tun würden. Vielmehr sieht sie ihre Geschichte als eine Erinnerung daran, dass Sie nichts Außergewöhnliches tun müssen, um etwas im Leben von Kindern zu bewirken.

“Die Welt ist wirklich gut darin, uns mit anderen Menschen zu vergleichen, und es ist leicht, über uns selbst hinwegzukommen”, sagte Kittrell.

Verpassen Sie nie eine Erziehungsgeschichte mit den Newslettern von TODAY! Hier anmelden

“Ich denke, es wird dir klar, dass du nichts Besonderes sein musst”, fügte sie hinzu. “Ich bin nicht die beste Mutter der Welt, ich liebe meine Kinder. Wenn es darauf ankommt, zählt nur das. “

Beitrag von TODAY.com Lisa A. Flam ist eine Nachrichten- und Lifestyle-Reporterin in New York. Folge ihr auf Twitter: @lisaflam

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

8 + 2 =

map