Preemies Eltern danken Bruce Springsteen und seiner Musik für die Rettung von Babys Leben

Preemies Eltern danken Bruce Springsteen und seiner Musik für die Rettung von Babys Leben

Als die Tochter von Tom und Kelley B. French, Juniper, in der 23. Schwangerschaftswoche geboren wurde und an der Schwelle zur Lebensfähigkeit stand, konnten sie sie nicht halten. Sie wiegte nur ein Pfund und vier Unzen, sie war “roh und rot, ihre Augen waren verschmolzen und durch ihre durchscheinende Haut konnten wir ihr flackerndes Herz sehen”, schrieb Kelley French, 42, auf ihrer Website.

“Sie konnte nicht sehen, konnte nicht weinen, konnte nicht gefüttert oder gehalten werden. Wenn wir sie streichelten, sagten sie, könnte ihre Haut abrutschen. Sie wusste nichts als Nadelstiche und Isolation und Dunkelheit.”

Aber das Einzige, was Juniper tun konnte, war zu hören. Tom French, 58, sagte TODAY Eltern, dass sie die meiste Zeit, die sie auf der neonatologischen Intensivstation war, wussten, dass sie jederzeit Wacholder verlieren könnten, und sie wollten keinen einzigen Tag mit ihr verschwenden. Während sie sie nicht mit der Wärme ihrer Hände und Arme halten und kuscheln konnten, benutzten sie stattdessen das, was sie am besten können, um sie zu pflegen: Geschichten. “Geschichten sind meine Religion”, sagte Tom, ein Pulitzer-Preisträger. “Sie verbinden uns, sie halten uns zusammen, sie halten uns davon ab, über den Rand zu gehen.”

Wacholder at a Bruce Springsteen concert
Juniper, jetzt 5, und Tom French bei Bruce Springsteens Konzert in Louisville Anfang des Jahres.Kelley B. Französisch

Kelley und Tom lasen Winnie the Pooh und die Harry-Potter-Bücher zu ihrer Tochter, während sie 196 Tage in einem Krankenhaus in St. Petersburg in einem Brutkasten in einem dunklen Raum lag, der eine Gebärmutter mimte und um ihr Leben kämpfte. Als sie ihr nicht vorgelesen hatten, stellte Tom im Inkubator einen kleinen iPod neben Juniper und spielte die Musik von Bruce Springsteen, einem Sänger, den er seit fast 40 Jahren liebt.

Tom French sagte, während sie in diesem dunklen Inkubator war, wusste seine Tochter nicht, dass da draußen eine ganze Welt auf sie wartete. “Sie hat buchstäblich an einem sonnigen Tag gewartet”, sagte er und nannte Junipers lieblings Springsteen-Song sogar jetzt, da sie eine gesunde und starke 5-jährige Kindergärtnerin ist.

Verpassen Sie nie eine inspirierende Erziehungsgeschichte mit den Newslettern von TODAY! Hier anmelden

“Ich habe [Springsteens] Musik verfolgt und gespürt, dass er an meiner Seite war und singe Gedanken, die ich bereits in meinem Kopf hatte, die ich nie zuvor artikuliert hatte, seit ich 19 Jahre alt war”, sagte er. “Ich wusste, dass sie nichts von der wörtlichen Oberflächenbedeutung der Wörter in seinen Liedern verstand, aber sie konnte Bedeutung und die Emotion der Bedeutung darunter und meine sehr tiefe Verbindung zu Springsteens Musik spüren”, sagte er.

“Sie hat mein Leben in dieser Musik gehört. Es ist alles da”, sagte er. Als Französisch endlich sein kleines Mädchen zum ersten Mal halten konnte, sagte er: “Es ist mir nie in den Sinn gekommen zu versuchen, etwas anderes als ‘Thunder Road’ zu ihr zu singen.”

Wacholder at a Bruce Springsteen concert
Juniper Französisch tanzt vor dem Bruce Springsteen Konzert in ihrem eigenen Springsteen Kleid.Kelley B. Französisch

Die Finessen glauben, dass Springsteens Musik tatsächlich dazu beitrug, ihre Tochter in den vielen Monaten auf der neonatologischen Intensivstation am Leben zu erhalten, als sie viele Male am Rande des Todes schwebte. “Geschichten können Leben retten”, sagte Tom French TODAY Eltern. “Es ist nicht theoretisch – wir haben es gesehen. Wenn sie einen wirklich harten Tag hatte, würde ich ihr vorlesen und ihr singen, und ihre Zahlen auf ihrem Monitor würden sofort steigen. Als ich dachte, sie hätte genug und machte eine Pause.” Ihre Zahlen würden fallen, und die Krankenschwestern würden sagen, ich glaube, du kommst besser wieder hierher. Diese Geschichten brachten unsere Tochter vom Rand zurück. “

Juniper besuchte kürzlich ihr erstes Springsteen-Konzert in Louisville, Kentucky, wo sie zu “The River” sang und auf ihrem Platz tanzte. Anfang der Woche reisten sie von ihrem Wohnort in Indiana, wo die Grenchen derzeit Professoren an der Journalistenschule der Indiana Universität sind, nach Cambridge, Massachusetts, um den Chef persönlich bei seiner Buchsignatur für seine Autobiografie in Harvard zu treffen Coop Buchhandlung. Kelley French schrieb auf ihrer Website, dass sie Springsteen bei der kurzen Besprechung nicht sagen konnte, was er ihr und ihrer Tochter gesagt hatte, also schrieb sie ihm eine Notiz und legte sie in eine Kopie des eigenen Buchs der Fingers über Juniper Geburt, “Wacholder: Das Mädchen, das zu früh geboren wurde”, und verließ es für ihn.

5 Jahre alt Juniper French meets Bruce Springsteen
Die fünfjährige Juniper French und ihre Mutter Kelley treffen auf Bruce Springsteen, dessen Musik sie schon als Mikro-Frühchen auf der NICU zu lieben lernte. “Er kennt mich bereits”, sagte Juniper. “Er hat mir all diese Lieder gesungen.”Mit freundlicher Genehmigung von Kelley B. Französisch

Als Kelley Juniper fragte, was sie Bruce sagen wollte, antwortete Juniper: “Ich liebe ihn und ich möchte, dass Hermine meine Präsidentin ist.” Kelley sagte, Juniper störe es nicht, dass das Treffen schnell sei: “Er kennt mich bereits. Er hat mir alle diese Lieder gesungen”, sagte sie.

“Alle unsere schlimmsten Momente und unser Bestes sind in deinen Texten festgeschrieben.” Kelley French, die selbst eine Finalistin des Pulitzer-Preises für eine Reihe von Artikeln war, die sie über Juniper’s Geburt und Überleben schrieb, schrieb an Springsteen in ihrem Brief. “Unsere Geschichte ist in deiner verschlungen.”

Ihre Geschichte, so hoffen sie, ist nicht nur für andere Eltern von Frühchen oder überhaupt für Eltern, sondern für jeden, der mit jemandem, den sie lieben, etwas Hartes durchmacht, sagte Tom French. “Wir hoffen wirklich, dass unsere Geschichte anderen Menschen helfen kann”, sagte er, genauso wie Springsteens Geschichten ihnen geholfen und getröstet haben – und nun, ihre Tochter.

Hinter dem Interview: Matt Lauer fährt mit Bruce Springsteen durch den Asbury Park

Dez. 10.201504:17

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

66 − = 61

Adblock
detector