Moms lustige Fotos zeigen, wie wir uns fühlen

Moms lustige Fotos zeigen, wie wir uns fühlen

Als Keshia Gardners Kinder Anfang des Monats wieder zur Schule gingen, erzählte die Mutter von fünf Kindern lustige Fotos von ihrem Sprung und ihrem Feiern, als ihre Kinder zur Schule gingen und traurig aussahen.

Back-to-School-Fotos zeigen jubelnde Eltern (und mutlose Kinder)

23. August 201601:15

Die Bilder, die auf der Facebook-Seite von Gardner veröffentlicht wurden, wurden schnell viral, aber die Mutter von Woodville, Alabama, sagt, dass ihre humorvollen Fotos Teil einer jährlichen Familientradition sind, die über die letzte Woche der Berichterstattung hinausgeht.

Gardner says her family has been overjoyed by the attention they have received since their back-to-school photos went viral.
Gardner sagt, ihre Familie sei überglücklich gewesen von der Aufmerksamkeit, die sie erhalten haben, seit ihre Fotos von der Schule viral geworden sind.Keshia Gardner

“Das ist etwas, was wir jedes Jahr tun, um zu feiern, dass wir wieder in die Schule gehen”, sagte Gardner TODAY Parents. “In diesem Jahr wurde es viral.”

“Ich denke, die meisten Mütter fühlen sich genauso wie ich um diese Jahreszeit, und ich habe wirklich versucht, die Essenz aller Mütter und ihrer Gefühle einzufangen, wenn die Kinder wieder zur Schule gehen”, fuhr Gardner fort. “Ich liebe meine Kinder, und das Foto wurde nur in Humor aufgenommen, aber ich bin dankbar, dass wir wieder in einer Routine sind.”

Das Gardners created this meme last year as a way of sharing their funny back-to-school photo with family and friends.
Die Gardners haben dieses Meme letztes Jahr kreiert, um ihr witziges Schulfoto mit Familie und Freunden zu teilen.Keshia Gardner

Gardner sagt, dass die Bilder der letzten Woche weltweit von der Schweiz bis nach Australien verbreitet wurden. Und ihre Familie – bestehend aus biologischen, Stief- und Pflegekindern – hat es genossen, die Kommentare zu lesen und die Berichterstattung aus der ganzen Welt zu sehen.

VERBINDUNG: Es ist ein Kinderspiel! 9 Tipps für unvergessliche Fotos am ersten Schultag

Gardner, die ganztägig für die Legislativdelegation Jackson County arbeitet, lebt mit ihrer Familie auf einer Farm, wo sie und ihr Ehemann Andy, der sein eigenes Sanitärgeschäft besitzt, sich um Vieh und Pferde kümmert.

RELATED: Wenn Mutter Sterne in der Schule zu Schulbeginn, drehen sich die Dinge lustig schnell

“Viele Leute haben angenommen, dass ich eine Hausfrau bin und ich möchte nur, dass meine Kinder weggehen, aber ich nicht. Ich arbeite Vollzeit”, sagte Gardner. “Wir bleiben sehr beschäftigt, also versuchen wir, den Humor im Leben zu finden, weil das Leben zu kurz ist, um nicht zu lächeln.”

Dies back-to-school photo was taken by the Gardners two years ago.
Dieses Foto wurde vor zwei Jahren von den Gardners aufgenommen.Keshia Gardner

Die Familie hat Botschaften aus der ganzen Welt erhalten und dankt ihnen dafür, dass sie Menschen zum Lachen gebracht haben und dass sie ihre Arbeit als Pflegeeltern unterstützen. Gardner sagt, sie hofft, dass ihr momentaner Kontakt mit dem Internet-Ruhm ihnen ermöglichen wird, die Menschen auf das große Bedürfnis nach Pflegeeltern in den USA aufmerksam zu machen.

Verpassen Sie nie eine Erziehungsgeschichte mit den Newslettern von TODAY! Hier anmelden

“Ich fühle mich einfach überglücklich zu wissen, dass ein kleines Bild von etwas, das ich jedes Jahr mache, Menschen von Washington nach Taiwan zum Lächeln gebracht hat”, sagte Gardner. “Es gibt mir ein gutes Gefühl.”

“Wir bleiben sehr beschäftigt”, sagte Gardner. “Also versuchen wir den Humor im Leben zu finden, weil das Leben zu kurz ist, um nicht zu lächeln.”Keshia Gardner

“Komm, was auch immer, wir haben es nur gekitzelt. Ich bin ein kleines Mädchen aus der Stadt. Wir leben in einer Stadt, die nicht einmal ein rotes Licht hat. So etwas zu erleben hat unsere ganze Stadt berührt – sie fühlen als wären sie mit uns unterwegs. “

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

97 − 88 =

Adblock
detector