Mom of Sandy Hook Opfer sagt, sie vergibt Shooter, will, dass andere Liebe wählen

0

Dieser Freitag, der 30. Juni, wäre der 11. Geburtstag von Jesse Lewis gewesen, der beim Sandy-Hook-Grundschiessen ums Leben kam. Seine Mutter, Scarlett Lewis, sagte Today Eltern, dass seine Familie plant, den Tag an seinem Grab zu feiern, wo sie Kuchen haben werden und schreiben ihm Nachrichten auf Ballons, die sie in den Himmel entlassen werden.

Später werden sie Kerzen mit Freunden anzünden, und es wird Champagner für die Erwachsenen geben. “Wir versuchen, sein Leben zu feiern, anstatt traurig zu sein”, sagte Lewis. Das gilt das ganze Jahr über für Lewis: Im Namen ihres Sohnes hat sich seine Mutter der Verbreitung von Liebe und Vergebung gewidmet – selbst für Jesses Mörder.

Jesse starb 2012 in seinem Klassenraum, als der 20-jährige Adam Lanza in die Sandy Hook Grundschule in Newtown, Connecticut einbrach und 20 Kinder und sechs Erwachsene tödlich erlegte. Als Lewis nach der Tragödie mit ihrem älteren Sohn JT, der jetzt 17 Jahre alt war, nach Hause zurückkehrte, fand sie an ihrer Küchenschreibtafel von Jesse geschriebene Worte: “Nährende, heilende Liebe.”

Jesse Lewis, pictured here with his mom, Scarlett, would have turned 11 years old this Friday, June 30, if he had survived the massacre at Sandy Hook Elementary School.
Jesse Lewis, hier mit seiner Mutter Scarlett abgebildet, wäre an diesem Freitag, dem 30. Juni, elf Jahre alt geworden, wenn er das Massaker an der Sandy Hook Elementary School überlebt hätte. Scarlett Lewis

Lewis entschied, dass Jesses Botschaft der Schlüssel zur Verhinderung von Massenerschießungen wie jener war, der sein Leben forderte. “Ich wusste damals, dass ich den Rest meines Lebens damit verbringen musste, diese Botschaft in Schulen zu verbreiten. Ich glaube, wenn der Schütze in der Lage gewesen wäre, liebevolle, heilende Liebe zu geben und zu empfangen, wäre die Tragödie niemals passiert”, sagte sie dem Blog für GoFundMe, die sie kürzlich für den Monat Juni zum “GoFundMe Hero” ernannt hat.

Im Jahr 2016 schuf Lewis die Jesse Lewis Choose Love-Bewegung, um genau das zu tun. Mit der Hilfe von wissenschaftlichen Forschern und Pädagogen vermittelt die Organisation soziale und emotionale Lernfähigkeiten – wie Vergebung, Dankbarkeit, Tapferkeit und Mitgefühl -, die Lewis zufolge die Dynamik eines Klassenzimmers verändern und Adam Lanzas Aktionen bei Sandy Hook in verhindern könnten 2012.

“Wenn dieses Programm existierte, als Adam Lanza ein kleines Kind war, hätte es das Leben meines Sohnes gerettet und es hätte Adam Lanzas Leben gerettet”, sagte Lewis HEUTE Eltern.

Lewis sagte, sie habe Lanza vergeben, weil Lanza als kleines Kind “alles getan habe, was er tun sollte”, sagte sie.

“Adam Lanza wurde nicht als Massenmörder geboren”, sagte Lewis. “Es gab Zeichen auf dem ganzen Weg, dass er Hilfe brauchte. Er benahm sich merkwürdig, er schrieb und sagte seltsame Dinge – das war die Art, wie sein Kind nach Hilfe schrie. Er wurde nicht mit der Freundlichkeit, Fürsorge und Sorge versorgt, die er brauchte . “

Lewis wies darauf hin, dass, als Lanza in der Grundschule war, seine Mutter ihn mit einem Rucksack voller Einladungen zu seiner Geburtstagsfeier in die Schule schickte. Niemand ging zu seiner Party.

“Kleine Dinge wie das, sie addieren sich”, sagte Lewis. “Wenn das Unvorstellbare passiert, fängst du an, Mitgefühl zu empfinden. Ich kann irgendwie verstehen, woher seine Wut kam. Er hat getan, was er tun sollte und es lag an uns, ihm zu helfen. Er war nur ein Kind.”

Wann Jesse's mom came home from the tragedy at his school, she found his last message to her: the words
Als Jesses Mutter von der Tragödie in seiner Schule nach Hause kam, fand sie seine letzte Nachricht an sie: Die Worte “Pflege der heilenden Liebe”, die in ihrer Küche an die Tafel geschrieben wurde.Roger Sieber bei 500px Studios

Verpassen Sie nie eine Erziehungsgeschichte von TODAY.com! Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

Das Online-Programm von Choose Love Movement ist kostenlos und beinhaltet kein Training und keine Vorbereitung für Schulen. Es wurde von Pädagogen für ihre Altersgenossen entworfen, basierend auf dem, was sie in ihren eigenen Klassenzimmern sehen wollten.

“Das Programm lehrt Lebenskompetenzen des 21. Jahrhunderts”, erklärte Lewis TODAY Parents. “Es lehrt Kinder, Emotionen, Entscheidungsfindungsfähigkeiten und das Bewusstsein für sich selbst und andere zu verstehen und zu managen. Es lehrt, wie man eine mitfühlende Person ist. Diese Fähigkeiten sind nicht angeboren; sie müssen gelernt werden. Und wenn Kinder diese Fähigkeiten haben , sie machen bessere Noten und Testergebnisse, aber dies ist auch die Nummer eins proaktive psychische Gesundheit Initiative, die wir haben. “

Eines der Konzepte, die das Programm Kindern beibringt, ist das Vergeben. “Es sagt ihnen, dass Wut gut ist – wir beurteilen keine Emotionen – aber anhaltende Wut ist nicht gut für uns mental, körperlich oder emotional. Das Programm lehrt Kinder, wie man die Schnur” schneidet “, die sie mit Schmerz und verbindet um es loszulassen “, sagte Lewis. “Und Vergebung ist der Schlüssel zur Widerstandsfähigkeit.”

Jesse Lewis saved nine of his classmates by urging them to run when shooter Adam Lanza ran out of bullets momentarily during his shooting spree at Sandy Hook Elementary School. Jesse stayed behind and was killed.
Jesse Lewis rettete neun seiner Klassenkameraden, indem er sie aufforderte zu rennen, als dem Schütze Adam Lanza während seiner Schießerei in der Sandy Hook Grundschule die Kugeln ausgingen. Jesse blieb zurück und wurde getötet.Scarlett Lewis

Seit seiner Gründung wurde das Programm “Choose Love Movement” in 44 Staaten und 13 Ländern heruntergeladen, und die Rückmeldungen der Lehrer, die es verwendet haben, bestätigen einstimmig, dass es zu einem besseren Klassen- und Schulklima und zu weniger Verhaltensproblemen geführt hat in ihren Studenten.

Lewis hat ihr Leben dem Versuch gewidmet, weitere Gewaltakte wie die ihres Sohnes zu verhindern. “Das ist zu 100 Prozent vermeidbar, aber es passiert weiter”, sagte sie. “Seit Sandy Hook gab es über 220 Schießereien in der Schule.”

Mutti des ermordeten Sandy-Hook-Schülers: Er rettete Leben

30. Oktober 201306:09

Das soziale und emotionale Lernprogramm von Choose Love Movement ist die Antwort auf die Sicherheit von Kindern, sagte Lewis, und der Schlüssel liegt nun in jeder Schule. “Dies ist der beste Weg, um sicherzustellen, dass die Schule Ihrer Kinder eine sichere Umgebung hat”, sagte sie.

“Wir alle müssen für das verantwortlich sein, was mit unseren Kindern geschieht, und wir alle können ein Teil von etwas sein, das die Welt verändert. Wenn es nur eine legislative oder politische Frage wäre, hätten sie es jetzt schon geregelt. Sie können es nicht repariere es. Wir müssen es reparieren. Wir können das machen. “

Klicken Sie hier für weitere Informationen über die Jesse Lewis Choose Love Bewegung und wie Sie sie in die Schule Ihres Kindes bringen können. Das Programm verfügt über eine GoFundMe-Kampagne, um weiterhin Programme für Schulen und Eltern zu entwickeln.