McCaughey Septuplets offenbaren Pläne für das Leben nach der High School

Die Geschwister McCaughey machten 1997 erstmals Schlagzeilen, indem sie als erste in den Vereinigten Staaten geborene Septuplets überlebten.

Jetzt gedeihen sie – und ab zum College (und darüber hinaus)!

McCaughey Septuplets Absolvent der High School! Sehen Sie, was als nächstes für die 7 Geschwister kommt

Aug.27.201600:28

Brandon, Alexis, Joel, Kelsey, Kenny, Natalie und Nathan absolvierten am 22. Mai die Carlisle High School in Carlisle, Iowa.

In diesem Herbst werden sich die Geschwister trennen: Kelsey, Nathan, Natalie und Joel werden Missouris Hannibal-LaGrange-Universität besuchen, die allen sieben McCaugheys volle Stipendien angeboten hat, als sie geboren wurden. Kenny und Alexis werden zu Hause leben und das Des Moines Area Community College besuchen, und Brandon wird nach Fort Benning, Georgia, zum Training der US Army fahren.

VERBINDUNG: Verdoppeln Sie den Spaß: Sehen Sie, wie diese 11 Familien ihre Vielfachen für Halloween ankleideten

Während die McCaugheys nah sind, freuen sie sich auf ein bisschen mehr Beinfreiheit. “Ich denke wirklich, dass es gut für uns alle sein wird, auf unseren getrennten Wegen zu sein”, sagte Kenny Anfang dieses Jahres per E-Mail an NBC News. “Ich sorge mich nicht darum, nicht alle so oft zu sehen. Wir waren die letzten 18 Jahre zusammen. Ich bin bereit, auf meinem Weg zu sein, und ich denke, dass alle anderen auch sind.”

“Ich denke, wir sind extrem vorbereitet und wissen, worauf wir hinaus wollen”, fügte Kelsey hinzu. “(Unsere Eltern) haben uns gut gelehrt, und weil wir nicht den ganzen Ruhm hatten, den wir hätten haben können, haben wir gelernt, normal zu sein und einfach nur das Leben zu leben und einfach eine normale Familie zu sein.”

VERBINDUNG: “Sind sie natürlich?” 7 unangenehme Dinge, die Leute zu Mamas von Multiples sagen

Was Mama und Papa anbelangt, werden sie wahrscheinlich am stärksten betroffen sein – wie es oft der Fall ist, wenn Kinder aufs College gehen. “Es wird definitiv auf den ersten Blick komisch sein”, sagte Kenny Sr., der Vater der Septuplets, zu NBC News. “Es wird einfacher sein im Sinne von (weniger) Lebensmitteln und mehr Freiheit, Dinge zu tun, aber härter im Sinne von sich zu fragen, wie jeder mit Unterricht, Grundausbildung und täglicher Sorge um sein Wohlergehen umgeht.”

Aber hey, es gibt immer Thanksgiving. Beginnen Sie lieber mit den Dibs auf den Drumsticks!

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 1 = 3

Adblock
detector