Kathie Lee erzählt, wie Tochter Cassidy von Vaters Tod erfuhr

Kathie Lee erzählt, wie Tochter Cassidy von Vaters Tod erfuhr

Cassidy Gifford war auf dem Weg, ihren nächsten Film zu drehen, als Nachrichten über den Tod ihres Vaters bekannt wurden, gab Kathie Lee am Freitag bekannt.

“Der schwierigste Teil des Tages, abgesehen davon, dass ich Frank fand, war, dass wir uns nicht mit Cass in Verbindung setzen konnten, weil sie in der Luft war”, sagte sie.

Cody und Cassidy Gifford sammelte sich hinter Mom für ihre Rückkehr zu zeigen

21.08.201502:28

Die Football Hall of Fame und der ehemalige Star der New York Giants, Frank Gifford, verstarben am 9. August, wenige Stunden nachdem seine Tochter nach Santa Fe in New Mexico aufgebrochen war, um ihren sechsten Film und “ihre beste Rolle”, Kathie, zu drehen Sagte Lee.

Die Familie rief Delta Airlines an und bat um Hilfe bei der Verfolgung von Cassidy in Minnesota, wo sie einen Anschlussflug hatte. Ein freundlicher Vertreter versprach, “die netteste Person zu haben, die wir in St. Paul arbeiten”, um Cassidy zu finden und sie sofort nach Hause rufen zu lassen.

“Das Schlimmste, was du tun willst, ist, dass du solche Nachrichten von einem Monitor bekommst, wenn du gehst, wo auch immer du bist”, sagte Kathie Lee. “Dorthin war Cass unterwegs, aber wir haben sie nach Hause gebracht.”

Am Tag nach dem Tod ihres Vaters postete Cassidy ein Foto von sich selbst mit ihrem Vater und einen süßen Tribut.

“Du warst ein beispielloser Riese im wahrsten Sinne des Wortes, Dad.”

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

− 5 = 4

Adblock
detector