JWoww von “Jersey Shore” war zu Tränen gerührt, nachdem er die Entwicklungskämpfe des Sohnes geteilt hatte

Jenni “JWoww” Farley hat letzte Woche die Premiere von “Jersey Shore: Family Vacation” in der zweiten Staffel ernst genommen, als sie sich mit ihrem kleinen Jungen Greyson bekannt machte.

Das Kleinkind wurde während der Dreharbeiten 2 Jahre alt und während der Episode gab JWoww zu verstehen, dass er noch sprechen muss. Nachdem die Episode ausgestrahlt wurde, sympathisierten ihre Fans mit Greysons Entwicklungskämpfen und boten ihr ihre volle Unterstützung an.

“Ich fing gerade an zu weinen und hielt ihn”, sagte JWoww zu E! Neuigkeiten während eines Red Carpet Chats am Sonntag. “Ich war wie, ‘So viele Leute lieben dich!'”

View this post on Instagram

To everyone that tuned into @jerseyshore last night and messaged, commented etc about @greysonmathews with similar stories or just showing love I cant thank you enough. As a mother, I will go to the moon and back for my kids… no question. I live my life differently because of them. To find out Greyson is “behind” or “delayed” crushed me… but only for a moment… that moment came from wanting to have “perfect children” and “how could this happen to me?”… but Grey is PERFECT and it CAN happen to anyone.. I saw that last night when the messages came in by the hundreds. I decided to share that side of my family on Jersey Shore because I want to help anyone going through what I’m going through… I’m sure people need support the way I’ve needed it. Greyson is still in therapy 3x a week… he’s doing a lot better. We also changed his diet and removed unnecessary preservatives. I’ve had almost every test done you can think of because I’ll never accept that this is best case for Grey… I’ll always think outside the box and do anything that will try and help him achieve nothing short of greatness… I don’t sleep much lol. He’s my world and I want to give him the best life… because he deserves it 💙💙 and to my son @greysonmathews.. if you ever see this in the future… you’re mommy might be a bit crazy, loud and dramatic but when it comes to you and your sister… I will fight for you two until my last breath… and continue to fight for you after death… your mommy will hold your hand and stand by your side for eternity 💙💖

A post shared by Jenni JWOWW (@jwoww) on

Und JWoww hat einige Tage zuvor per Post an Instagram direkt mit diesen Leuten gesprochen.

“An alle, die letzte Nacht auf @jerseyshore gestimmt und Nachrichten gesendet haben (Greyson), mit ähnlichen Geschichten oder einfach nur Liebe zeigen, kann ich nicht genug danken”, schrieb die 32-Jährige neben einem süßen Foto und Video mit ihrem Sohn.

Sie sagte, dass das Lernen, dass ihr Sohn “hinter” oder “verzögert” war, verheerend war, “aber nur für einen Moment.”

“Dieser Moment kam, weil ich” perfekte Kinder “haben wollte und” wie konnte mir das passieren? “, Erklärte sie. “Aber Grey ist PERFEKT und es kann jedem passieren. Ich habe es letzte Nacht gesehen, als die Nachrichten zu Hunderten kamen. Ich beschloss, diese Seite meiner Familie auf Jersey Shore zu teilen, weil ich jedem helfen will, was ich durchmachen muss.” Ich gehe davon aus … Ich bin sicher, dass die Leute Unterstützung brauchen, so wie ich sie gebraucht habe. “

Der Reality-TV-Star sagte, dass ihr Sohn sich einer Ernährungsumstellung unterzog, drei Mal pro Woche in Therapie ist und sich etwas verbessert hat.

Die gesamte Besetzung von “Jersey Shore” spielt HEUTE “Shore-ades”

Aug.23.201806:39

“Ich habe fast jeden Test gemacht, an den du denken kannst, weil ich niemals akzeptieren werde, dass dies der beste Fall für Gray ist”, fuhr sie fort. “Ich werde immer über den Tellerrand hinaus schauen und alles tun, was ihm helfen wird, nichts als Größe zu erreichen.”

https://www.instagram.com/p/BmTV2hKBgog

Greyson ist JWowws jüngstes Kind mit Ehemann Roger Mathews, den sie in der ersten Staffel des Originallaufs von “Jersey Shore” kennenlernte. Sie haben auch eine Tochter, 4-jährige Meilani.

“Ich werde bis zum letzten Atemzug für euch beide kämpfen”, fügte sie in ihrem Beitrag hinzu. “Und weiter nach dem Tod für dich kämpfen.”

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

54 − 50 =

Adblock
detector