Jep Robertson von “Duck Dynasty” nennt die Verabschiedung von Baby Gus eine “verrückte, fantastische Fahrt”

Mehr als 1 Million Twitter-Follower verfolgten am Mittwochabend “Enten-Dynastie” -Star Jep Robertson seine Gefühle und ein entzückendes Foto von Baby Jules, den er und Jessica kürzlich adoptierten.

“Danke für die Liebe!” tweeted Jep, entspannt neben dem neuesten Familienmitglied, Spitzname Gus. “Das war eine verrückte Fahrt, aber es lohnt sich! Ich und Gus melden mich ab!”

Der Tweet wurde wenige Stunden nach der Serienpremiere von A & E’s Spinoff “Jep & Jessica: Growing the Dynasty” veröffentlicht, das den Adoptionsprozess des Paares beschreibt.

In einem Werbevideo für die Serie erinnerte sich Jessica an einen früheren Adoptionsversuch. “Wir kamen uns sehr nahe und dachten, wir würden ein Baby nach Hause bringen und waren so aufgeregt”, sagte sie, “und dann fiel es durch, was einfach herzzerreißend ist.”

Die Nachrichten würden sich jedoch verbessern, als sie erfuhren, dass Baby Jules auf dem Weg sein würde.

“Wissend, dass wir einen Unterschied machen können und ein Kind nehmen, das vielleicht nie eine Mama oder einen Papa haben würde, verändern Sie das Leben eines Kindes für immer, und er wird unser Leben für immer verändern”, fügte Jessica hinzu.

VERBINDUNG: ‘Duck Dynasty’ Patriarch Phil Robertson unterstützt Ted Cruz

Vor dem Neuankömmling sprach Jep mit River, dem jüngsten seiner vier leiblichen Kinder und nur leiblichen Sohn. “River, ich denke, du wirst ein viel besserer großer Bruder sein als das, was ich hatte, weil meine großen Brüder gemein waren und mich gefoltert haben”, sagte Jep zu River. “Wirst du deinen kleinen Bruder foltern?”

Antwortete River: “Nein, aber meine Schwester quält mich.”

Sein Vater sagte, er könne es erzählen. “Jetzt weißt du, wie es mir geht, Kumpel.”

Jep und Jessica sind nicht die ersten “Duck Dynasty” Paare. Anfang dieses Jahres haben Willie und Korie Robertson Nachrichten über ihre eigene Adoptionsgeschichte geteilt.

Folgen Sie TODAY.com Schriftsteller Chris Serico auf Twitter.

‘Duck Commander Musical’, um Vegas Bühne zu treffen

Apr. 14.201503:01

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

2 + 6 =

map