Jenna Wolfe: Du liebst deine Sekunde genauso wie deine erste ... aber anders

Jenna Wolfe: Du liebst deine Sekunde genauso wie deine erste … aber anders

Es ist 4:27 Uhr glückselig still Samstag morgen. Ich bin die Einzige, die wach ist und mit einem schlafenden Baby im Wohnzimmer sitzt und ihren müden Kopf auf meine Schulter legt. Ich spüre ihre rhythmischen kleinen Atemzüge, die meinen Nacken wärmen, während sie in das Traumland abdriftet.

Jenna Wolfe and baby Quinn, enjoying a snuggle.
Jenna Wolfe und Baby Quinn, genießen einen Kuschel.Mit freundlicher Genehmigung von Jenna Wolfe

Träumen Babys? Ich habe mich immer gewundert. Und wovon träumen sie? Leicht duftende Tücher? Besser schmeckende Muttermilch? Eine Seinfeld-Wiedervereinigung? Jedenfalls hat es mich zum Nachdenken gebracht.

Little Quinn ist jetzt 8 Wochen alt. Es gibt nicht viel, was wir mit nur 8 Wochen totaler Lebenserfahrung tun können. Ihre einzigen Fähigkeiten sind zu diesem Zeitpunkt schlafen, essen und kacken. (Aber sie hat alle drei gemeistert, glaub mir.) Die restliche Zeit existiert sie einfach. Aber es ist eine schöne und herzerwärmende Existenz.

Jenna Wolfe and Stephanie Gosk's daughters, big sister Harper and baby Quinn, get to know each other.
Jenna Wolfe und Stephanie Gosks Töchter, die große Schwester Harper und Baby Quinn, lernen sich kennen.Mit freundlicher Genehmigung von Jenna Wolfe

Bevor sie geboren wurde, fragte ich mich leise (und mit einiger Schuldgefühle), wie ich sie jemals mit meinem ganzen Sein, wie ich es mit Harper tue, lieben würde. Wie könnte ich? Harper hat mich jetzt um ihren winzigen Finger gewickelt. Von der Minute wacht sie am Morgen mit ausgestreckten Armen auf, ruft nach “Mama”, zu den plappernden Geschichten, die sie mir auf dem Wickeltisch erzählt, über die Art, wie sie nach mehr Käse fragt (tzeeez peez), Ich falle jeden Tag tiefer und tiefer in dieses Kind.

Und ich gebe zu, während Steph und ich aufgeregt waren, ein anderes kleines Mädchen zu erwarten, fragte ein kleiner Teil von uns, wie sie passen würde. Wir waren eine Party von 3. Party von 3 für Ferien, zum Frühstück, für Mietwagen . Party von 3 für Samstagmorgen Spaziergänge, Kaffeeläufe, Weihnachtsferien und Pessach Seders.

Zimmer in our hearts... and in the new stroller. Jenna Wolfe and Stephanie Gosk step out with daughters Harper and Quinn.
Zimmer in unseren Herzen … und im neuen Kinderwagen. Jenna Wolfe und Stephanie Gosk steigen mit ihren Töchtern Harper und Quinn aus.Mit freundlicher Genehmigung von Jenna Wolfe

Wäre es sogar möglich, nahtlos in eine Party von 4 zu übergehen? Würde dieses neue Baby unsere Routine und unsere Pläne und unser Leben verstehen, die wir bereits eingerichtet haben? Hätten wir Platz für einen anderen? Sowohl in unseren Herzen … als auch in der Wohnung?

Diese (jetzt) ​​lächerlichen Fragen wurden immer intensiver, als sich das Fälligkeitsdatum des Babys näherte. Am Morgen des 4. Februar, nach meinen ersten Wehen, sah ich Steph an, als wir uns dem Krankenhaus näherten, und ich fragte sie, ob wir dazu bereit seien. Als sie drei Taschen trug, die Kamera, den Autositz, meinen Haartrockner, ein Kissen und 8 zig andere Dinge für mich, sah sie ruhig in meine ängstlichen Augen und sagte: “Warum hast du so viel Zeug mitgebracht?” Wir beide lachten uns die Nerven aus und als wir ins Krankenhaus kamen, flüsterte Steph mir zuversichtlich zu: “Jetzt lass uns dieses kleine Mädchen treffen.”

Und baby makes... 4! Jenna and Steph hold Quinn in the hospital.
Und Baby macht … 4! Jenna und Steph halten Quinn im Krankenhaus.Mit freundlicher Genehmigung von Jenna Wolfe

Die Wahrheit ist, natürlich waren wir bereit. Und natürlich würden wir diesen neuen Zusatz lieben. Das Herz hat unendlich viel Platz für die Liebe. Ich liebe meine Familie, meine Freunde, Golden Girls, den versteckten Thai-Platz an der Ecke, das Fitnessstudio, mein neues iPhone 6, eine gute Nachtruhe, meinen Kinderhund Rusty, meine beste Freundin Marni, Wasserski, meinen Puma und gelegentlich Diät-Cola. Und ja, ich liebe den kleinen Quinn genauso gern wie Harper.

Aber im Moment kann ich Harper ein wenig mehr schätzen. Und ich fühle mich nicht schuldig, das zu sagen. Es ist nicht eine Unze tiefer als für Quinn, es ist einfach anders. Ich schätze Harper, ich verhalte mich mit ihr, verstehe sie, kommuniziere mit ihr. Ich sehe Teile von mir in ihr. Ich möchte ihr gegenüber im Restaurant sitzen. Ich möchte sie unten auf der Folie fangen. Ich möchte sie halten, wenn sie verletzt ist, und sie tragen, wenn sie müde ist. Ich möchte sie tanzen sehen und spielen und malen und lernen und wachsen. Das ist eine andere Art von Liebe als die reine “dich kennenzulernen” Liebe, die ich für Quinn fühle.

Gut hello there, little sister, let me show you the ropes around here: Quinn and Harper.
Na hallo da, kleine Schwester, lass mich dir die Seile hier zeigen: Quinn und Harper.Mit freundlicher Genehmigung von Jenna Wolfe

Nun, dieses kleine Baby beginnt sich zu regen. Sie ist wieder zum Essen bereit, also verpacke ich es besser. Hier ist das Endergebnis: Während ich dieses zweite Baby genauso liebe wie das erste, ist es eine andere Art von Liebe. Es ist eine leere Liebe, die sich füllt, wenn wir tiefer in unsere Gruppe von 4 kommen.

Denken Sie nur nicht über eine Party von 5 nach.

Party of 4... we're ready to roll.
Party of 4 … wir sind bereit zu rollen.Mit freundlicher Genehmigung von Jenna Wolfe

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

9 + 1 =

Adblock
detector