“Ich habe 30 Minuten geweint”: Rachel Platten öffnet sich wegen schädlicher Schwangerschaftskompliment

Wenn ihr 2014-Hit “Fight Song” ein Anzeichen dafür ist, ist Sängerin Rachel Platten hart. Wir waren begeistert, als die Sängerin letzte Woche ihre Schwangerschaft ankündigte, aber wir alle wissen, dass es eine harte Arbeit ist, schwanger zu sein – Prominente oder nicht.

Deshalb sind wir große Fans der echten, rohen Geschichte, die Platten am Samstag auf Instagram geteilt hat.

“Gestern erzählte mir eine (aufgeregte) Bekannte:” Wow, deine Hüften und dein Po sehen viel größer aus! So cool!’ Der Sänger schrieb auf Instagram.

“Dann habe ich 30 Minuten geweint. Weil ich auch bemerkt habe, dass sich mein Körper verändert, weil, duh, ich mache einen Menschen, aber ich bin wie ‘Oh, ich bin hart an mir selbst, niemand kann es sagen.’ “

Am 25. Juli teilte Platten die Nachricht, dass sie und Ehemann Kevin Lazan ihr erstes Kind erwarten. “Ich verspreche, weiterhin so viel von diesem Prozess mit Ihnen zu teilen, wie ich kann”, schrieb sie.

Und sie hält ihr Wort.

2016 American Music Awards - Roaming Show
Rachel Platten und Kevin Lazan haben 2010 geheiratet. Christopher Polk / Getty Images

Platten war zuvor ein großer Verfechter der positiven Körperlichkeit, die HEUTE im Januar aufkam, um Aeries Entscheidung zu fördern, fotografierte Bilder in ihren Anzeigen nicht mehr zu verwenden.

Aber wenn Sie schwanger sind und sich Ihr Körper auf unerwartete Weise verändert, kann es schwierig sein, optimistisch zu bleiben.

“Als sie es öffentlich anzeigte, tat es so weh”, fuhr Platten fort. “So lange musste ich meinen Körper auf eine bestimmte Art und Weise halten, und es ist schön und frei, es einfach tun zu lassen, was es braucht, und ich bin stolz darauf, dass ich meinem Baby die Nahrung geben kann, die es braucht. “

“Können wir es einfach da draußen machen, dass es nie cool ist, einer Frau zu sagen, dass ihr Arsch größer (oder kleiner) geworden ist? Sag einfach nichts. Selbst wenn du aufgeregt bist, weil es dir signalisiert, dass das Wunder des Lebens geschieht – es sind immer noch unsere Körper und es ist sensibel! “

Amen, Rachel. Wir können es kaum erwarten, deinen Kleinen zu treffen.

Rachel Platten spricht mit Megyn Kelly über inspirierende Pfadfinderinnen

Okt. 06.201704:01

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

38 − = 28

Adblock
detector