Hier ist, was die Teenager-Tochter von Catherine Zeta-Jones über die Kindheit herausfordert

Hier ist, was die Teenager-Tochter von Catherine Zeta-Jones über die Kindheit herausfordert

Michael Douglas mag ein großer Hollywood-Star und ein zweifacher Oscar-Preisträger sein, aber seine 15-jährige Tochter Carys dachte einmal, dass er seinen Lebensunterhalt mit Pfannkuchen bestreitet.

Carys erscheint neben ihrer Mutter, der Schauspielerin Catherine Zeta-Jones, 48, auf dem Cover der September-Ausgabe von Town & Country, und im Magazin verrät sie, dass sie während ihrer idyllischen Kindheit auf den sonnigen Bermudas keine Ahnung hatte, dass ihr Vater berühmt war.

Katharina Zeta-Jones and daughter Carys on cover of Town and Country
Mutter und Tochter sind auf dem Cover der September-Ausgabe von Town and Country.Stadt und Land

“Ich dachte, mein Vater wäre ein Pfannkuchenhersteller”, sagte Carys der Zeitschrift. “Ich wusste nicht, dass er Schauspieler ist. Ehrlich.”

All das änderte sich, als die Familie ihr tropisches Paradies für Manhattan eintauschte und plötzlich von Paparazzi bombardiert wurde.

“Ich habe es gehasst”, verrät Carys. “Ich wurde immer richtig sauer. Sie würden in die U-Bahn springen und direkt vor mir sitzen. Ich war wie 6. Ich war verwirrt. Da wusste ich: “Wenn das so sein wird, wie es ist, muss ich mich darauf konzentrieren, wer ich wirklich bin, und das wird etwas sein, das einfach passieren wird, und ich kann nichts dagegen tun.” “

Katharina Zeta-Jones and daughter Carys at Michael Kors Collection Spring 2018 Runway Show
Beachten Sie die Familienähnlichkeit?Dimitrios Kambouris / Getty Images

Schlimmer noch, sagte sie, sah erschreckende Boulevard-Geschichten über ihren Vater. Der Teenager erinnerte sich, dass er vor einigen Jahren in eine Apotheke gegangen war und eine Schlagzeile gelesen hatte, in der stand, Douglas ‘Krebs sei zurückgekehrt.

“Da ist dieses Bild von meinem Vater und es ist wie, Michael Douglas Cancer Again, Sterben in einem Monat.” Ich habe gerade angefangen zu weinen. Ich sagte: “Warum haben mir meine Eltern das nicht gesagt ?!” Nur war es nicht wahr. Die Leute wollen einfach immer eine Geschichte erzählen “, sagte sie.

Michael Douglas, Catherine Zeta-Jones and their children at
Carys, die 2015 mit ihrer Familie hier war, sagte, sie habe in der Vergangenheit Bemerkungen über das Alter ihres Vaters gehört: “Die Leute würden sagen:, Dein Opa ist hier, um dich abzuholen. ‘”Anthony Harvey / Getty Images

Carys offenbarte auch, dass sie und ihr Bruder Dylan, 17, im Gegensatz zu einigen Prominenten, eine liebevolle, wenn nicht sogar strenge Erziehung genossen haben.

“Meine Eltern machen eine wirklich gute Arbeit in der Realität – sie überprüfen mich und sind wie:” Schau dich um. Dein Leben ist außergewöhnlich “, enthüllt sie.

Zeta-Jones stimmte zu und fügte hinzu, dass sie und Douglas, 73, ihr Bestes getan haben, um Werte und Manieren in ihren Kindern einzuflößen.

“Es gibt nichts Schlimmeres als ein privilegiertes Kind ohne Manieren. Ich bohrte es wie ein Bootcamp in sie hinein “, sagte die Schauspielerin und fügte Carys hinzu.” Sie weiß, dass sie ihre Augen nicht auf mich richten kann und nicht wütend auf mich ist. Ich habe es meiner Mutter nie angetan, und sie macht es mir nicht. “

Catherine Zeta-Jones spricht über Michael Douglas und ihre neue QVC-Linie

26. September 201703:26

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

30 − = 21

Adblock
detector