Gulf Shores, Alabama: Familienreiseführer

Gulf Shores, Alabama: Familienreiseführer

Was tun in Gulf Shores

Es gibt viel zu tun in dieser kleinen Stadt am Golf von Mexiko, wie Bootfahren, Tierbeobachtungen und Essen in unprätentiösen Restaurants. Dennoch ist das Gebiet immer noch größtenteils frei von Überentwicklung. Die Strände haben sanft plätschernde Wellen, die die Kleinen nicht umwerfen, mit Sand, der die Farbe und Textur von Kristallzucker hat.

Golf Shores, Alabama beach
Squeeze in Stunden non-stop Familienspaß mit einem Strandtag.UIG über Getty Images

Wohin in Gulf Shores gehen

Für Kinder ab 5 Jahren ist eine 90-minütige Tour mit Orange Beach Cat Boat Tours vielleicht der Inbegriff der Gulf Shores-Erfahrung. Für die Uneingeweihten ist ein Katzenboot ein kleiner, motorisierter Runabout, der zwei Sitze bietet und überraschend leicht zu manövrieren ist. Mit einem Führer in der Führung und Ihrem Kleinen an Ihrer Seite, können Sie Ihr eigenes Boot auf der Suche nach Delfinen, Reihern, Fischadlern und mehr steuern.

Sehen Sie lieber die Delfine von einem Stand-Up Paddleboard? Nach einer 40-minütigen Fahrt mit der Fähre gelangen Sie von Mobile Point zur ruhigen, unberührten Insel Dauphin. Das Dauphin Island SUP liefert Ihnen ein Board. Danach können Sie das Fort Gaines aus dem 19. Jahrhundert besuchen, wo kostümierte Führer in der Kleidung des Bürgerkriegs Schmiedekunst und Kanonenschießen zeigen. Die Gäste des Bon Secour Wildlife Refuge, einem weitläufigen Küstenschutzgebiet mit Dünen und Wäldern, werden ermutigt, ruhig zu wandern und sorgfältig zu beobachten, um Wildtiere wie die Unechte Karettschildkröte und die vom Aussterben bedrohte Alabama-Strandmaus zu beobachten.

Das Schlachtschiff USS Alabama in Mobile ist ein würdiger Zwischenstopp auf dem Weg zur oder von der Küste. Kinder können ihre im Auto steckenden Wackeln herausholen und einige Dinge inmitten der historischen Flugzeuge, Panzer, Hubschrauber und Artillerie lernen. Angrenzend an das Schiff befindet sich die USS Drum, das älteste amerikanische U-Boot der Öffentlichkeit.

Fort Gaines, Gulf Shores, Alabama
Erfahren Sie über den Bürgerkrieg durch Nachstellungen in Fort Gaines.Getty Images Vorrat

Wo in Gulf Shores zu bleiben

Der Beach Club ist eine Ansammlung von Eigentumswohnungen verteilt auf vier separate Gebäude, jedes mit eigenem Pool. Es gibt auch Cottages, die rund um die drei Seen der Unterkunft verteilt sind, viele mit privaten Pools und Whirlpools. Auf dem Hauptrasen versammeln sich die Gäste zu Essen LKW, Aktivitäten wie Laser-Tag und Gesichtsbemalung und eine wöchentliche Barbecue und Garnelen kochen. Kiva Dunes Resort bietet eine Auswahl zwischen Eigentumswohnungen und freistehenden Häusern mit verspielten Namen wie Key Lime Pie und Yellow Submarine. Es gibt vier Pools, darunter ein Salzwasser, das hoch auf einer Düne mit Blick auf den kilometerlangen Privatstrand liegt.

Das Beach Club Gulf Shores, Alabama
Der Beach Club bietet zahlreiche Aktivitäten für die ganze Familie.Der Beach Club

Wo in Gulf Shores zu essen

Die Strandpromenade von Lulu’s Gulf Shores ist die Idee von Lucy Buffett, der Schwester von Jimmy Buffet, und Sie sollten besser glauben, dass die Cheeseburger – und andere leckere Alternativen wie Krabbenkörbe, Gumbo und gebratene grüne Tomaten – köstlich sind. Die Wartezeiten können lang sein und Reservierungen werden nicht akzeptiert, aber es gibt ein Formular auf der Website des Restaurants, mit dem Sie einen Platz in der Warteschlange reservieren können. Während sie warten, können Ihre Kinder den Seilgarten erklimmen, in der Arkade abhängen (es gibt eine Bar mit Smoothies und Cocktails), auf dem Wasser in einer aufblasbaren Kugel spazieren gehen oder ein Henna-Tattoo bekommen.

Auf der Suche nach mehr von den besten Ferien mit Kindern? Lesen Sie den TODAY Family Travel Guide.

  • Mitwirkende
  • Lexi Dwyer

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

7 + 3 =

Adblock
detector