Gloria Estefan trauert um ihre "geliebte" Mutter

Gloria Estefan trauert um ihre “geliebte” Mutter

Gloria Estefan trauert heute um den Verlust ihrer Mutter Gloria Fajardo, die am Dienstagabend nach einer Krankheit starb. Sie war 88.

Gloria Estefan and mother Gloria Fajardo
Gloria Estefan und Mutter Gloria Fajardo während Estefans Hollywood Walk of Fame Zeremonie im Jahr 2005. Stewart Koch / AP

Estefan hatte regelmäßig auf Instagram über den Gesundheitszustand ihrer Mutter gepostet und Anfragen nach Gebeten und Verständnis ausgetauscht. ihre Tochter Emily hat auch Fotos von ihrer geliebten Abuela geposted.

https://www.instagram.com/p/BUuZ3YRD2BK

Obwohl Fajardo krank gewesen war, hatte Estefan offensichtlich nicht bemerkt, dass das Ende so nah war: Sie hatte kürzlich ein Konzert am 15. Juli wegen der Krankheit ihrer Mutter abgesagt.

In der Post, die Fajardos Tod verkündete (hier ist es auf Spanisch), bemerkte Estefan, dass der Zeitpunkt mit der Zeit übereinstimmte, in der Fajardos Mutter 32 Jahre zuvor gestorben war.

https://www.instagram.com/p/BVTnr5pjA-z

Wie der Miami Herald berichtete, brachte Fajardo Estefan aus Kuba, als sie nach der kubanischen Revolution aus diesem Land geflohen waren. Estefan wurde später ein international bekannter Musiker, dessen Geschichte zuletzt im Broadway-Musical “On Your Feet” erzählt wurde.

Emilys Posts über ihre Abuela hatten die ältere Frau tatsächlich zu einem Fan gemacht, der ihr als “Rapuela” folgte – weil sie in ihnen rappen würde!

https://www.instagram.com/p/BNN6BSeAhHN

Talent und Leistung liefen eindeutig in der Familie.

Leb wohl, Gloria Fajardo.

Folge Randee Dawn auf Twitter.

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

+ 41 = 43

Adblock
detector