“Es ist eine schöne Zeit”: Die 9 Monate schwangere Ballerina ist atemberaubend

Maria Helen Bowers has been dancing throughout her pregnancy.
Mary Helen Bowers hat während ihrer Schwangerschaft getanzt.Heute

Im neunten Monat tanzt Mary Helen Bowers mit ihrem ungeborenen Baby ein schönes Pas de Deux.

Die ehemalige Ballerina glänzt in Fotos und Videos und zeigt, wie sie sich dreht, streckt und sich zur Musik bewegt, ihr Baby kommt mit auf die Reise. Sie hat ihren wachsenden Körper auf ihrem Instagram-Account, balletbeautiful, aufgezeichnet.

“Ich liebe es einfach zu wissen, dass, wenn ich tanze, das Baby tanzt”, sagte Bowers, 33, TODAY Moms. “Es war einfach toll zu wissen, dass dieses kleine Leben in allem, was du tust, geteilt wird.”

Mit der Genehmigung ihres Arztes hat Bowers bis in die letzten Tage ihrer Schwangerschaft getanzt und trainiert. Sie wird nächste Woche zur Welt bringen.

Bowers is due to give birth next week.
Bowers soll nächste Woche gebären.Heute

Mit dem Hinweis, dass sie Glück gehabt hat, eine sehr gesunde und bequeme Schwangerschaft zu haben, sagte Bowers, dass das Wichtigste, was sie getan hat, ist, während des ganzen Prozesses auf ihren Körper zu hören. Während ihres ersten Trimesters hatte sie immer noch das Gefühl, dass sie fast alles machen konnte, aber sie begann bald, ihr Tanzen zu modifizieren, um ihrem wachsenden Bauch gerecht zu werden.

Wie balanciert sie mit all dem zusätzlichen Gewicht vorne aus??

“Es ist nicht alles, was es war”, gab Bowers lachend zu. Aber sie sagte, dass sie immer darauf achtete, eine gute Körperhaltung zu haben und sich auf ihren Kern zu konzentrieren, was ihr erlaubte, viel Kontrolle über ihren Körper zu behalten.

“Ich habe das Gefühl, dass mir das mit meinem Gleichgewicht sehr geholfen hat und dabei geholfen hat, Rückenschmerzen und viele andere Schmerzen zu vermeiden, die bei einer Schwangerschaft sehr häufig auftreten.”

Bowers spends most of her day in a leotard and tights.
Bowers verbringt den größten Teil ihres Tages mit Trikot und Strumpfhose. “Ich war wirklich erstaunt, wie aktiv ich sein konnte und wie viel mein Körper konnte”, sagt sie. Heute

Die Tänzerin hat auch umarmt, wie sie ihren Körper verändert hat, und bemerkt, dass sie die meiste Zeit in Trikots und Strumpfhosen verbringt, so dass es wirklich keinen Bump gibt.

Bowers, der 10 Jahre lang mit dem New York City Ballet tanzte und Natalie Portman für ihre Rolle in “Black Swan” trainierte, besitzt nun Ballet Beautiful, eine New Yorker Fitness-Firma, die regulären Frauen helfen soll, den schlanken Körper einer Tänzerin zu bekommen.

Sie hat auch ein pränatales Training entwickelt, von dem sie hofft, dass es Frauen auf die gleiche Art und Weise helfen wird, wie ihre Tanzroutine ihr geholfen hat.

“Ich war wirklich erstaunt, wie aktiv ich sein konnte und wie viel mein Körper konnte”, sagte Bowers.

“Es ist eine schöne Zeit. Du fühlst dich auf einer Ebene wie nie zuvor mit deinem Körper verbunden. “

“Es ist eine schöne Zeit”, sagt sie. “Du fühlst dich auf einer Ebene wie nie zuvor mit deinem Körper verbunden.”Heute
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

− 4 = 1

map