Elterngewinn: Warum diese Mutter das Bein ihres Elfs im Regal gebrochen hat

Letzte Woche, unter den unzähligen Bildern von Elf on the Shelf, die überall in den sozialen Medien verstreut waren, veröffentlichte Courtney Boles ein Bild von Scout-Elf ihrer eigenen Familie, Buddy.

“Der arme Buddy ist hingefallen und hat sich das Bein gebrochen, er hat strikte Anweisung vom Weihnachtsmann, sich nicht für zwei Wochen zu bewegen! Parenting WIN !! “, schrieb sie über dem Bild von Buddy mit einem Bein in einem hellen Gelb, das vom Weihnachtsmann selbst signiert war.

Boles Bild wurde jetzt von mehr als 31.000 Menschen auf Facebook geteilt und wurde mit ihrer Bildunterschrift zu einem Meme gemacht.

Aber während die meisten Eltern Boles und ihrem Ehemann, Justin, für die Idee applaudieren, waren einige der Rückmeldungen zu ihrem Bild negativ, was sie überraschte. “Was macht den Spaß daran?”, Sagte ein Facebook-Kommentator. “Warum bekommst du dann einen?”, Spottete ein anderer.

Es steckt mehr in der Geschichte dieses Elfs, als es auf den ersten Blick scheint.

“Mein 4-jähriger Sohn hat Autismus und es fällt ihm schwer, der Regel zu folgen, dass Kinder ihn berührten, wie es in dem Buch steht. Daher beschränke ich mich auf meine Möglichkeiten, wohin er sich bewegen kann”, erklärt Boles. “Außerdem waren wir wegen des Fußballturniers meiner Tochter aus der Stadt und meine jüngere Tochter und mein Sohn waren bei den Großeltern. Anstatt zu versuchen, eine Entschuldigung zu finden, warum Buddy nicht kommen würde, beschlossen wir, dass er sein Bein brechen sollte! “

Hannah Boles takes a daily selfie with her ‘broken’ elf.
Hannah Boles macht täglich ein Selfie mit ihrer “gebrochenen” Elfe.Courtney Boles

Boles ‘Ehemann hinterließ ihre Kinder – die Töchter Hannah und Emma im Alter von 9 und 6 Jahren sowie der 4-jährige Fall – eine Notiz von Buddy, der erklärte, dass er von einem Stern gefallen war und zwei Wochen brauchte, um zu heilen. In der Zwischenzeit, schrieb er, würde der Weihnachtsmann selbst jede Nacht kommen, um Buddy’s Bericht zu sammeln, also wäre es wichtig für die Boles Kinder, rechtzeitig ins Bett zu gehen, damit sie den Weihnachtsmann nicht zufällig sehen würden.

Courtney Boles

“Die Kinder fanden es großartig! Meine jüngere Tochter hat ihn dazu gebracht, täglich gute Karten zu bekommen, und meine ältere Tochter macht täglich ein Selfie mit ihm. Es hat gut funktioniert, und er ist vor den giftigen Händen des Vierjährigen sicher “, sagt Boles.

Arm Buddy fell and broke his leg, he has strict orders from Santa not to move for two weeks! Parenting WIN!!
Der arme Buddy ist hingefallen und hat sich das Bein gebrochen, er hat strikte Anweisung vom Weihnachtsmann, sich nicht für zwei Wochen zu bewegen! Erziehung WIN!!Courtney Davis Boles / Facebook

Andere Eltern haben in diesem Jahr ähnliche Taktiken angewandt, darunter Julie Blixen, deren Familienelf eine Magengrippe hatte, die ihn verlangsamte:

Das Blixen family's elf is under the weather.
Der Elf der Familie Blixen ist unter dem Wetter.Julie Blixen

Boles sagte, dass Buddy, der Elf, wenn die zwei Wochen der Heilung vorbei sind, “wieder zu Unfug zurückkehren wird”. In der Zwischenzeit müssen sie und ihr Ehemann sich nicht daran erinnern, ihn jede Nacht zu bewegen.

Wir sind uns ziemlich sicher, dass Courtney und Justin Boles gerade Weihnachten gewonnen haben.

Kannst du den Elf im Regal sehen??

30. November 201501:30 Uhr

About the author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

29 − 22 =

Adblock
detector